Italy
Levanto

Here you’ll find travel reports about Levanto. Discover travel destinations in Italy of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day21

    Lucca & Cinque Terre

    May 24 in Italy ⋅ ⛅ 19 °C

    After Tuscany, it was on to Lucca, a small town that boasts something unique, a huge, perfectly preserved defensive city wall 4 km long, 12 m high, and nearly 30 m wide. By the standards of the day, it was an ideal defence system, never attacked since 1430. The walls may have been built to keep people out, but these days they are one of the reasons thousands of visitors flock here every year. Wide and tree-lined, they make the perfect spot for a walk or a bike ride.

    Along an isolated six-mile stretch of the Italian Riviera lies the Cinque Terre — five (cinque) small, traffic-free towns amazingly carved out of seaside cliffs. There isn't a Fiat or museum in sight — just sun, sea, sand, and wine. The Cinque Terre is a national park where all can enjoy the villages, hiking, swimming, boat rides, and evening romance of one of God’s great gifts to tourism. We spent our day hiking from Monterosso to Vernazza, exploring the villages, and sitting at a seaside bar enjoying some local wines. A great way to finish our three week trip to Croatia & Italy.

    So that’s a wrap for now!! Hope you enjoyed our travel blog. Until the next time, bon journo!! 😄😄😄
    Read more

  • Day11

    Tag 1/8 Die Fahrt nach Ligurien

    August 16 in Italy ⋅ ⛅ 25 °C

    Leider hies es am Morgen nach späten, genussvollen Frühstück schon wieder Abschied nehmen vom schönen Wallis. Wir packten den Rest zusammen und verabschiedeten uns von unserer lieben Gastgeberin und unserem kleinen Zuhause. Mit Aussicht auf Wiedersehen ging es den Simplonpass über Domodossola zielstrebig Richtung Italien. Dass wir über die Italienische Grenze gefahren waren, bemerkten wir sofort als das Auto anfing auf dem holprigen Straßenbelag zu hoppeln und die Lichter im Tunner immer dunkler wurden :P
    Nach kleinem Umweg und Mittagspause am Lago Magiore passten wir die erste Maut Stelle der Autobahn und fuhren gerade aus auf Genua zu. Dort verliesen wir die Autobahn kurz und machten erste Bekanntschaft mit dem Kartenautomat der Mautstation, der uns aber nach kurzem Schweißausbruch die Schranke öffnete. Am Meer entlang ging es nun auf die A12 weiter Richtung Livorno. Nach kleiner Passpassage erreichten wir die Zieladresse, wo wir auch direkt unsere Vermieter antrafen. Wohnung inspiziert, erkundeten wir das kleine Dörfchen und warteten auf den Rest. Angekommen, ging es auf in die Stadt zum Italiener, mit Bruscetta, Wein und leckerer Pizza. Satt und beschwipst, ging es nach leckerer Schockotorte für Papa noch kurz an den Strand wo Simba sich fast in die Hosen ge... hat vor Angst vor den Wellen. Wir beschlossen, dass Tageslicht für die erste besser geeignet wäre und liefen zurück zum Auto. Zuhause fielen wir alle müde ins Bett. (Ani)
    Read more

  • Day15

    Tag 5/8 Homeday

    August 20 in Italy ⋅ ☀️ 25 °C

    Nach dem turbulenten und anstrengenden Tag gestern, entschlossen wir uns heute einen homeday zu machen... So schliefen wir denn größten Teil des Tages, machten uns aber gegen Abend auf Richtung Strand um noch ein bisschen baden zu gehen. Da auch nicht mehr allzu viel los war, genossen wir den Strand bis die Sonne verschwand und es kühl wurde. (Ani)Read more

You might also know this place by the following names:

Levanto, Леванта, Леванто, لوانتو، لیگوریا, Լևանտո, レヴァント, Ceula, 莱万托

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now