Italy
Ponte Pietra

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
11 travelers at this place
  • Day2

    Über die wunderschöne Ponte Pietra

    August 23, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 28 °C

    Von dem Café wollten wir weiter zum Aussichtspunkt Castel san Pietro oberhalb der Stadt. Von hier aus hat man einen tollen Blick auf die Stadt und dafür muss man sich nicht mal anstrengen, sondern kann sogar mit einer Bergbahn fahren. Um zur Bergbahn zu kommen mussten wir die Esch überqueren und dafür konnte wir über die Ponte Pietra, eine sehr schöne römische Bogenbrücke. Der lateinische Name der um 100 v. Chr. gebauten Brücke lautete in der Antike Pons Marmoreus, also Marmorbrücke. Sie hat fünf Bögen. Die Brücke wurde mehrere Male von Hochwassern zerstört. Das Tor nahe am rechten Ufer wurde um 1300 errichtet, ebenso der hohe Wachturm. Die unterschiedlichen Baumaterialien verleihen der Brücke einen malerischen Charakter. Vier der Bögen und ein Teil der Pfeiler wurden am 15. April 1945 während des Zweiten Weltkrieges von den sich zurückziehenden deutschen Truppen größtenteils gesprengt, aber 1957 bis 1959 mit Originalmaterial und mit den aus dem Fluss geborgenen Originalblöcken wieder aufgebaut. Zum ersten Mal auf der anderen Seite der Esch angekommen ging es direkt zur Bergbahn.Read more

  • Day12

    Ankunft in Verona

    June 15 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

    Nach einer kurzen Fahrt sind wir nun in Verona angekommen der Stadt der Oper und von Romeo und Julia. Zunächst haben wir unser Zimmer bezogen und sind dann eine kleine Runde in der Altstadt spazieren gegangen und haben über einige Umwege sogar schon mal zur Arena gefunden, mit ein paar Zwischenstationen im Disney Store sowie bei Hugo Boss und Armani, weil irgendwie haben wir doch zu wenig eingepackt für so warmes Wetter.Read more

You might also know this place by the following names:

Ponte Pietra