Italy
Provincia di Macerata

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
52 travelers at this place
  • Day2

    Abruzzen Tag 01 Part 01

    July 12 in Italy ⋅ ☀️ 33 °C

    Heute Morgen, nach einem guten Frühstück haben wir Auto und Anhänger geparkt und alles nötige für die nächsten 6 Tage auf die Mopeds verladen.
    Dann ging es los in das Herz der Abruzzen. Unser Ziel liegt 276 km im Süden.
    Die Landschaft ist abwechslungsreich und kurvenreich aber karg. Wir durchfahren schöne kleine Orte und geniessen den Ausblick auf einige Stauseen
    Read more

  • Day9

    Tag 9

    July 28 in Italy ⋅ ⛅ 34 °C

    Ja heute war so ein Tag. Voller Vorfreude sind alle früh aufgestanden. Nach dem Frühstück haben wir unsere Taschen mit Strandutensilien gepackt. Gestern noch Internet recherchiert und die Infos von Bettina durch gelesen. Heute soll es zum Spaggia della Vella in Portonovo gehen. Nach den Fotos im Internet wundervoller Küstenabschniitt mit türkisblauem Meer (so wie auf Foto 1, Lena hat kurz einen Blick darauf erhascht) . Die stündige Fahrt war schon von Abenteuer gespickt, das Navi hat uns zu einer Privaten Strasse (unser Auto und wir haben mit gelitten) geführt.... sofort kehren und den Umweg nehmen. Sobald wir in die Nähe von Portonovo kamen, überall Autos und Menschen auf der Strasse. Die Strassen waren eher schmal und die Leute in den Autos und auf der Strasse nahmen überhaupt keine Rücksicht. Hier einen Parkpkatz zu finden, aussichtslos.
    Und jetzt..jetzt geht es zum Lago Cignoli. Ein Stausee / Badesee. Auf der Fahrt haben wir viele verschiedene Ortschaften erkundet. Sightseeing im Auto mit Klimaanlage, sicher angenehmer als zu Fuss bei 37 Grad. Endlich kamen wir in die Nähe des Sees und mussten gefühlte drü Schlaufen fahren. Umleitungen und Strassensperrungen. Entnervt, hungrig und enttäuscht haben wir den Parkplatz zum See gefunden. Nachdem Reiner uns vor geschwärmt hatte, waren wir sehr enttäuscht, dieser See hatte bei allem schon viel bessere Zeiten erlebt. Wir suchten uns trotz allem ein Plätzchen am Ufer und assen die nicht gegessenen Pizzas von gestern Abend. Lena und Roman wagten den Gang ins Wasser. Es sei sehr warm. Ein wenig trocknen und dann entschieden wir, dass es viel zu heiss sei. Wir machten uns auf den Weg nach Hause. Noch kurz im Gala die letzten Essenvorräte einkaufen, verstauen und, mhhh, Gelati geniessen, lesen, planschen und irgendwie diesen Tag verdauen, so geht es mir sicher.
    Read more

  • Day11

    Strandgenuss ☀️

    September 23, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 22 °C

    Wir sind jetzt seit Dienstag hier am Campingplatz und haben uns mit dem Wohnmobil alles gemütlich eingerichtet.
    Leider ist es so, dass es bis jetzt jeden Tag zwischendurch einmal geregnet hat und wir nicht durchgehend am Strand sein konnten. 😔
    Zum Glück ist aber beim Wohnmobil alles wetterfest eingerichtet 😃😃👍🏼
    Und einige Sonnenstunden hat es jeden Tag gegeben ☀️😃👍🏼
    Gestern Abend sind dann Leo und Carina gekommen und wir haben uns ein gutes Steak gemacht auf der heißen Steinplatte. Das war ein wahrer Genuss mit gutem Wein 🍷 😋😋
    Heute ist der perfekte Tag, fast durchgehend Sonne! ☀️☀️☀️
    Am Abend kommen Leo und Carina auch nocheinmal und Leo hat schon einen guten Fisch gekauft. 🐟😋
    Read more

    😋 [Daniela]

    9/25/20Reply

    😋😋😋 [Andijuly]

    9/26/20Reply

    Mmmm 😋 [Huberf]

    9/27/20Reply
     
  • Day1

    Anreise

    July 11 in Italy ⋅ 🌙 24 °C

    So heute geht es nach einem Jahr Corona Pause wieder mal mit meinem Wingman los.
    Der Wecker klingelt um 03:30 Uhr und um 04:30 Uhr wird schon in Würzburg das zweite Moped verladen.
    Nun geht es auf die 1.100 km lange Reise.
    Ab morgen geht es dann auf zwei Rädern weiter.

    Nähere Infos zu den Abruzzen:
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Abruzzen
    Read more

  • Day12

    Genussvoller Abend mit Freunden

    September 24, 2020 in Italy ⋅ 🌙 23 °C

    Erstmal hatten wir noch einen perfekten Strandtag mit super Wetter!! ☀️👌🏼😎🏖

    Dann hatten wir einen wirklich schönen und netten Abend mit Leo und Carina.
    Leo hat uns einen super Fisch vom Markt mitgebracht und perfekt zubereitet und gegrillt auf der heißen Marmorplatte 👌🏼🐟🍷
    Dazu noch ein sehr guter Cous-Cous Salat.
    Als Vorspeise hat’s Melone mit Prosciutto gegeben. 😋😋
    Danach ham wir noch ein paar Runden Sky-Joe gespielt 😂😃👍🏼
    Read more

    Liab schaun se aus 🤓 [Andijuly]

    9/26/20Reply
     
  • Day7

    Scossicci

    July 18, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 23 °C

    Traumstrand und super CP gefunden!

    Nach der regnerischen und - dank Disco Beschallung vom Nachbar CP und 3 deutschen lauten Moped Knilchen - doch recht lauten Nacht, kombiniert mit fehlendem Strom, verließen wir bald den Platz. Kurze Beratung, dann war schnell klar, wir fahren richtig weiter.

    Das Wetter in den Bergen bleibt schlecht, also gings weiter in den Süden. Südlich von Ancona, jetzt schon in den Marken, fanden wir einen schönen CP mit noch schönerem Strand. 20 Meter vom Platz, ein Traum, Wellen, glasklares Wasser, und ein toller Blick auf die Felsen und das Meer vom nahen Naturschutzgebiete des Monte Conero. Hier bleiben wir die nächsten Tage!
    Read more

  • Day10

    Porto Recanati

    July 21, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 28 °C

    Ein Pausentag. Bei gut über 30 Grad im Schatten würde es heute mehr oder weniger ein Pausentag. Doch kurz Radeln musste es auch heute sein. Es ging in den nahen Küstenort Porto Recanati. Viel zu sehen gab es nicht. Eine hübsche kleine Kirche und eine sehenswerte Strandpromenade waren die Highlights des kleinen Ortes. Bald waren wir zurück und faulenzen jetzt am CP...Read more

  • Day1

    Am Start in Ancona

    September 15, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 28 °C

    Jetzt sind wir am Start der Reise in Ancona angekommen. Vor 2 Wochen sind wir gestartet. Dann kam das Wandern am Irschenberg, Radtouren in Bruneck und Bozen. Dann ein kurzer Stop in Riva. Kurz vor Ancona haben wir noch in Fano den Campingplatz besucht, wo wir vor 25 Jahren Urlaub gemacht haben. Erlebnis reiche 2 Wochen.Read more

  • Day12

    Geniales Abendessen im "Due Passi"

    July 23, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 25 °C

    Heute Abend sollte es um Abschiedsessen in ein Fischlokal gehen. Im Tripadvisor hatten wir das "Due Passi" gefunden, Restaurant auf Liste Platz 3 (von 130 Restaurants" - das sollte doch nicht so schlecht sein. War auch nur 5 Min. von unserem Campingplatz, also das ideale Restaurant dachten wir.

    Und was soll ich sagen, bzw. schreiben? Wir waren total begeistert vom Restaurant. Geniale Aussicht aufs Meer, total nette (und hübsche) Bedienung (aber das nur am Rande..). Und das Essen war fabelhaft! Moni hatte einen Wolfsbarsch und ich die Meeres-Grillplatte, beide Gerichte waren vom Feinsten. Dazu ein leckerer lokaler Weisswein, was wollen wir mehr. Von unserer Seite gibts 5 Sterne für das Lokal, besser gehts nicht!
    Read more

  • Day61

    Crossing the Apennines

    September 29, 2016 in Italy ⋅ ☀️ 22 °C

    After a little hesitation about heading into the mountains we found one of the quietest and most spectacular roads of our journey. Not only was the road up a nice constant gradient, but the new dual carriageway half a mile away meant no one was on it. We then had 25 miles of blissful and mostly uninterrupted downhill!! A brief inner tube change was all that we paused for. (And a caprese salad for lunch!) One of the best days yet.Read more

    Love this one x

    10/3/16Reply
     

You might also know this place by the following names:

Provincia di Macerata, Macerata