Japan
Aso-gun

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

11 travelers at this place

  • Day16

    Exploring garden’s and an active volcano

    October 15, 2019 in Japan ⋅ ☀️ 18 °C

    After a lovely birthday (thank you for all the birthday love!) this morning we visited suizenji jojuen, a Japanese garden. It was tranquil and quiet and a lovely place for a stroll.
    We then headed further out of Kumamoto and towards Mount Aso, an active volcano. Unfortunately there is currently a 1km restriction zone due to the activity of the volcano so we were unable to see the crater. But had a walk up to the nearest highest point,
    We then drove to a Shrine but this had limited access due to the damage done in the earthquake in 2016.
    Finally we made our way to new accommodation for the night (a recommendation from friends) and ate some traditionally cooked food nearby.
    Now we’re back at the accommodation with a glass of wine (aka me relaxing while Louis is on his laptop video editing) 🤣.
    Read more

  • Day6

    Aso - Vulkane und Treppen

    April 15, 2019 in Japan ⋅ ☀️ 12 °C

    Per Bus reisen wir zum Vulkan Aso, beziehungsweise zum Vulkangebiet Aso, dass durch eine Supereruption vor 90.000 Jahren entstanden ist. Der einzige noch aktive Vulkan ist der Naka-Dake, in dessen Krater wir schauen wollen. Aber er ist schlecht gelaunt, grummelt und raucht vor sich hin. Er will einfach keine Gesellschaft. Also bleibt uns der Aufstieg auf den Nachbarberg, bei bestem Wetter und frischer Luft, wandern wir steil, also wirklich steil hinauf. Gefühlt tausende Stufen, die Tempel-Treppen in Nagasaki waren nur das Aufwärmtraining! Aber es lohnt sich, wir haben eine fantastische Sicht auf den schlecht gelaunten Berg, der weiter Rauchzeichen von sich gibt. Die Landschaft darum herum erinnert ein bisschen an eine Mischung aus Highlands und Mondlandschaft. Wieder herabgestiegen, machen wir uns auf den Rückweg. Wir haben ein bisschen Zeit, die uns Yuki - „ich hab da mal was vorbereitet“ - mit einem Exkurs über japanische Musik (mit Kassettenrecorder!) verkürzt. Etwas gewöhnungsbedürftig für westliche Ohren, aber sehr interessant.
    Wieder in Kumamoto schauen wir uns Burg und Kirschblüten noch einmal bei schönem Wetter an und lassen den Tag stilecht mit lecker Sushi ausklingen.
    Read more

  • Day10

    Aso trail to mount Nakatake (Bergtour)

    July 25, 2018 in Japan ⋅ ⛅ 26 °C

    The viewing area at the crate was closed, but the long hiking trail around Mt. Aso in direction to Mt. Nakatake was accessible, except for the last part very close to the crater. It was an amazing hike! I definitely would recommend proper mountaineering shoes, although I only went with light sports shoes there.

    Die Aussichtsplattform beim Krater war geschlossen, aber der lange Wanderweg um den Berg Aso herum in Richtung Berg Nakatake war zugänglich, außer dem letzten Stück, das sehr am Krater vorbei führt. Es war eine herrliche Wanderung! Ich würde auf jeden Fall ordentliche Bergschuhe empfehlen, obwohl ich selbst nur mit leichten Sportschuhen dort war.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Aso-gun, 阿蘇郡

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now