Satellite
Show on map
  • Day13

    Rheinromantik

    September 11 in Germany ⋅ ☀️ 21 °C

    Die wohl bekannteste Teilstrecke des Rheins ist das Mittelrheintal mit dem Loreleyfelsen. Es gab viel zu sehen während der Fahrt von Mainz nach St. Goar. Besonders die vielen Burgen und die schönen Städte haben uns beeindruckt. Nicht umsonst wurde das obere Mittelrheintal 2002 zum UNESCO Welterbe erklärt.

    Von dem Loreleyfelsen waren wir dagegen etwas enttäuscht. Wahrscheinlich weil wir zu viel darüber gelesen haben und dadurch mehr erwartet haben. Interessant war, wie schmal der Rhein an dieser Stelle geworden ist. Er ist hier nur 160 Meter breit und bis zu 25 Meter tief. Dazu gibt es noch enge Kurven und starke Strömungen, so dass besonders im Mittelalter hier viele Schiffe verunglückt sind. Passend dazu hat Heinrich Heine das in seinem Gedicht mit einer schönen Nixe auf dem Felsen verknüpft, die die Kapitäne durch ihren Gesang in das Unglück gezogen hat.
    Read more