Reisen ist meine Leidenschaft!
Message
  • Day8

    Nagamachi Distrikt (Samurai Viertel)

    October 5, 2019 in Japan ⋅ ☀️ 26 °C

    Das alte Samurai-Viertel von Kanazawa erinnert an die alten glorreichen Zeiten von einst. Kleine verwinkelte Gassen sind rechts und links eingebettet von ehemaligen Herrschaftshäusern mit kleinen japanischen Gärten. Heute wohnen hier reiche Geschäftsleute. Das Haus des Samurai Nomura (heute ein Museum) gefällt mir besonders. Der Garten - ein Traum.Read more

  • Day8

    Kanazawa Kenroku-Garten und die Burg

    October 5, 2019 in Japan ⋅ ⛅ 22 °C

    Der Kenroku-Garten in Kanazawa zeigte sich im besten Licht. Das Wetter ist sonnig und der Garten mit dem Burgareal im Hintergrund wirkt fast schon unwirklich. Alles ist perfekt. Der Wasserfall wurde ehemals so angelegt, dass er den richtigen "Sound" macht, 60 verschiedene Moose sorgen für die Anmut des Waldbodens. Es gibt einen immergrünen Wald und einen Wald, der sich im Herbst golden und ein Bereich, der sich im Frühjahr bunt färbt. Jeder Teich hat eine kleine Insel und die Steine im Wasser werden regelmäßig von Algen befreit...Read more

  • Day7

    Kanazawa Omicho Market

    October 4, 2019 in Japan ⋅ 🌧 21 °C

    Nach dem Zwischenstopp in SHIRAKAWAGO erreichen wir gegen Mittag Kanazawa, direkt am Meer gelegen. Es schüttet wie aus Eimern, ein Taifun fegt wenige hundert Kilometer vor der Küste an uns vorbei. Wir haben Bärenhunger und steuern direkt den OMICHO Markt an, der bekannt ist für seine tollen Meeresfrüchte. Wir probieren querbeet alles was komisch aussieht. Seeigel finden wir besonders "speziell", sehr nussig. Die Seeschnecken in der Auslage sind quicklebendig, daher lassen wir dieses kulinarische Vergnügen lieber aus.Read more

  • Day7

    SHIRAKAWAGO im Regen

    October 4, 2019 in Japan ⋅ 🌧 16 °C

    Auf unserem Weg nach Kanazawa machen wir nach rund einer Stunde einen geplanten Busstopp im kleinen Dorf SHIRAKAWAGO. Die Busfahrt ist bereits sehr idyllisch und führt vorbei an Bergwäldern und wilden Flusstälern. Das Örtchen wirkt mit seinen traditionellen Häusern mit Reetdächern wie aus dem Märchen. Der Regen und die Nebelschwaden lässt es besonders verwunschen aussehen. Als wir wieder in den Bus nach Kanazawa steigen, sind wir alle recht nass.Read more

  • Day6

    Takayama im Regen

    October 3, 2019 in Japan ⋅ ⛅ 23 °C

    Die Inhaber unseres Ryokans bringen uns dankenswerterweise ins Dorf zum Bahnhof. 4 Stunden und zwei Umstiege später erreichen wir mit dem Zug Takayama. Takayama hat ebenfalls einen kleinen Stadtkern aus der Edozeit, aber bei schlechtem Wetter wirkt alles etwas traurig. Unser Hotel ist eine Enttäuschung und fällt unter die Kategorie "Jugendherberge mit Flugzeugtoilette" . Um die Stimmung zu heben, gönnen wir uns mittags leckere Hamburger und abends Pizza! Manchmal ist Junkfood einfach sehr tröstlich...Read more

  • Day5

    Übernachtung in einem trad. RYOKAN

    October 2, 2019 in Japan ⋅ ☁️ 20 °C

    Die Übernachtung in einer traditionellen Luxusherberge nahe Nagiso mitten in der wilden Natur der japanischen Alpen. Es gelten strenge Regeln. Ankommen ab 16.00 Uhr ist erlaubt, aber deutlich vor 19.00 Uhr. Für die Gemeinschaftstoilette (nach Frauen und Männern getrennt) gibt es eigenes Schuhwerk. Wir schlafen auf Futons. Die bodentiefe Fenster geben einen atemberaubenden Blick auf einen Wasserfall frei... Aber das Beste sind die heißen Thermalquellen zu unserer PRIVATEN Nutzung. Einfach genial! Abends kocht der Hausherr eine mehrgängige Mahlzeit, die uns den Atem raubt. Besonders erwähnenswert.: für das Abendessen und die Nacht werden gesonderte Gewänder für uns bereit gelegt...Read more

  • Day5

    Magome und der Nakasendo Pfad

    October 2, 2019 in Japan ⋅ ⛅ 23 °C

    Als wir von Tsumago nach MAGOME mit dem örtlichen Bus fahren, und die Fahrt kein Ende zu nehmen scheint, wird mir ganz unbehaglich. Der Plan ist nämlich von Magome, ebenfalls ein altes Post-Dorf, auf alten Handelswegen zurück nach Tsumago zu laufen...Read more

  • Day5

    Alte Postdörfer im Kiso Tal TSUMAGO

    October 2, 2019 in Japan ⋅ ⛅ 20 °C

    Von Matsumoto fahren wir rund 1.5 Stunden mit dem lokalen Zug nach Nagiso im Kiso-Tal. Wieder ziehen pittoreske Landschaften mit sanften Gebirgen, Laub - und Pinienwäldern und Flusstälern an uns vorbei. Weiter geht's per Taxi zu unserem ersten Ziel: TSUMAGO. Das friedliche kleine Post-Dorf aus der Edozeit wacht gerade auf. Nur wenige Menschen sind auf den kleinen Sträßchen zu sehen...Read more

  • Day4

    Feuerwerk in Matsumoto

    October 1, 2019 in Japan ⋅ ⛅ 22 °C

    Glück muss man haben. Genau heute ist Matsumoto in Feierstimmung! Überall sind bunte kleine Foodstände und Spielbuden entlang des Kanals aufgebaut. Dann ein buntes Feuerwerk über den Dächern der Altstadt....den Abend lassen wir mit einem leckeren Essen in einem traditionellen Lokal ausklingen. Hier gibt's Pferdefleisch in allen erdenklichen Varianten - auch als Sushi... Und zum Essen zieht man sich selbstverständlich die Schuhe aus.Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android