Laos
Houay Ka

Here you’ll find travel reports about Houay Ka. Discover travel destinations in Laos of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day86

    Pak Beng, LAO

    November 24, 2016 in Laos

    Ban Houayxay ist ein Durchreisestädtchen und hat nicht all zu viel zu bieten, deshalb reisen wir auch gleich schon weiter. Mit dem Slow Boat geht es zwei Tage (zu je ca. 6-7 Stunden) lang Richtung Luang Prabang. Die Bootsfahrt ist sehr ruhig, sie zieht sich trotzdem ganz schön. Die atemberaubende Naturlandschaft neben dem Mekong jedoch beschert uns immer wieder schöne Blicke und lässt uns dieses Erlebnis bestimmt nicht so schnell vergessen. In Pak Beng schlafen wir nur eine Nacht.Read more

  • Day20

    Pak Beng

    January 15, 2014 in Laos

    Von Chiang Mai ging die Reise weiter nach Luang Prabang in Laos. Dafür fuhren wir zuerst mit dem Bus an die Grenze und verbrachten die letzte Nacht in Thailand in Chiang Khong. Die schrecklichste und schlafloseste Nacht bisher, es war eiskalt und das Zimmer war unheimlich. Zum Glück bestand die "Nacht" eh nur aus 5 Stunden, da es morgens direkt zum Grenzübergang ging. Die Visa-on-arrival-Prozedur dauerte eeeewig und mit 3 Stunden Verspätung sind er endlich mit dem Slow-Boot auf dem Mekong-River Richtung Luang Prabang gestartet. Zwischenstopp war Pak Beng, wo wir eine Nacht verbrachten und am nächsten Tag nach weiteren 7 Stunden auf dem Slow Boat in Luang Prabang ankamen.Read more

  • Day393

    Staublunge heute in rot

    January 26, 2017 in Laos

    Heute stehen 140 km Schotterpiste auf dem Plan. Bevor es los geht, stärken wir uns für die Fahrt mit einer guten Nudelsuppe. Zunächst geht es am Mekong auf einer Autobahn ähnlichen Schotterpiste entlang. Es ist ziemlich warm und Michael nutzt die erste Möglichkeit für ein Bad im Mekong. Allerdings ist der Rückweg so anstrengend, dass wir gleich wieder schwitzen. Danach geht es auf roter Sandpiste den Fluss Nam Tha entlang. Immerhin bekommen wir nun etwas Farbe ab. In einem weiten Tal mit vielen Reisfeldern halten wir an einer kleinen Garküche. Da es kein Laap (Fleischsalat) gibt und unsere Sprachkenntnisse nicht mehr hergeben, gibt es wieder Nudelsuppe - aber zumindest andere Nudeln (Khao Say).
    Die Strasse in die Berge ist zunächst gut in Schuss, starke Steigungen sind sogar asphaltiert. So geht es durch einsame Bergdörfer bis auf eine Höhe von 1600 m. In den Bergdörfern ist immer ein großes Hallo. Die Kinder unterbrechen ihr Spiel, winken und rufen uns zu. Als Michael anhält, versammeln sich sofort 15 Kinder und grinsen ihn aus gebührender Distanz an. Der letzte Abschnitt macht Andi ziemlich fertig. Die Piste ist nun ausgefahren, teilweise sandig und es geht steil 1200 Höhenmeter zum Mekong hinab. Wir gehen in das erstbeste Gasthaus in Pak Beng. Es ist viel Trubel, denn dieser Ort ist der Zwischenstopp für alle Mekongtouren nach Luang Prabang. Wir bekommen das letzte Zimmer, es ist ziemlich schäbig. Zu Abend wollen definitiv keine Nudelsuppe mehr, deswegen gehen wir lieber in ein indisches Lokal ;-) Es klappt - keine Suppe.
    Read more

  • Day15

    Tag 2: Bootstour nach Luang Prabang

    December 14, 2017 in Laos

    Am zweiten Tag morgens bei der Bäckerei dick mit Essen eingedeckt. Warm gemachtes Croissant mit Nutella war das Highlight.

    Unterwegs immer wieder bei kleinen Dörfern angehalten und Leute mitgenommen. Viele spielende, winkende, verkaufende und bettelnde Kinder an den Stops. Komisches Gefühl dabei gehabt sie zu fotografieren. Andererseits haben sie uns als Geld- und Essenslieferant gesehen.

    Unterwegs dann noch ein Motorrad über eine Felsklippe im Nirgendwo entladen. Drei Männer waren dafür nötig und der Kapitän hätte beinahe sein Boot an den Felsen geschrottet.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Houay Ka

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now