Laos
Thakhek

Here you’ll find travel reports about Thakhek. Discover travel destinations in Laos of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

17 travelers at this place:

  • Day146

    Stray - Kong Lor to Thakek

    September 12, 2015 in Laos

    Today was more about getting to our lunch stop than it was the destination as by Keo's own admission there was not a great deal to do in Thakek. Instead our lunch-stop was at the Khoun Khong Leng Lagoon, also known as 'The Blue Lagoon' because it's bright blue waters, created by the natural springs from which it is formed.

    Picking up a takeaway lunch of stir-fry in styrofoam boxes, we undertook a bruising 21km ride in the back of a 6 wheeler tuk tuk over a red dirt road gouged by heavy rains. We were thrown upwards and sidewards from our bench in the back of the vehicle as it rolled and jolted over the road as if on a rough sea.

    Just as we were questioning the wisdom of the endeavour we arrived at the lagoon. Once the cool water hit our skin to revive us all was forgiven. The lagoon is a popular attraction for locals but its remote location has so far limited the number of foreign tourists. This was noticeable by the reaction of villagers we drove past; children calling out and waving whilst adults stood and stared. Stray has only recently established this as part of their itinerary and we were the first group to enjoy it.

    We ate our lunch on the wooden pier by the lagoon before losing ourselves for an hour or more in the blue waters. We jumped in from a tree and swung above on seat swings. We also found a rope swing to swoop over the lagoon and plummet into the water, cheering each other on as we went.

    With playtime over it was back into the tuk tuk and onto Thakek, where we drank beer on the bank of the Mekong River, which shimmered in the lights of Thailand that lay on the opposite side.
    Read more

  • Day14

    Un bol d'air frais...

    February 23, 2016 in Laos

    C'est partiiii, on enfourche à nouveau le scotèèère pour une belle boucle dans la région karstique de Thakhek! En chemin, des grottes époustouflantes, des visages souriants, des stands au bord de la route toujours aussi atypique présentant une tête de cochon ou du museau de buffle😂 (au choix!), une piscine naturelle de couleur turquoise...et j'en passe! Depuis quelques années, la construction d'un barrage hydroélectrique a complètement changé la vie des locaux car "la lumière fût" mais aussi le lac a englouti un village (tiens tiens, on connait la chanson!) et sa forêt! De grands arbres blancs (morts) les pieds dans l'eau en sont les témoins! Le lever de soleil, à quelques pas des bungalows reste tt de même assez magique!
    Ps: Du fait de l'occupation française, les Laotiens sont de fervents joueurs de pétanque. Un jeu était à disposition à la guesthouse...l'occasion d'apprendre les règles à un couple danois! Hihi!
    Read more

  • Day67

    Thakhek Loop

    January 28, 2015 in Laos

    Aufgrund meiner gestiegenen Begeisterung für Ausflüge mit dem Scooter und meiner mittlerweile "großen Erfahrung" habe ich mich entschlossen eine längere Tour mit dem Roller in der Nähe von Thakhek zu unternehmen. Einen deutlich erfahreneren (im Bezug auf Motorräder) Reisepartner konnte ich an der Busstation aufgabeln und nach 2 Bier waren wir uns über die Route einig. Die Route führt uns an zahlreichen Höhlen und Dörfern vorbei, sie ist rund 450km lang. Wie viele von diesen Kilometern "Dirt-Road" sind und wie diese aussieht wussten wir nicht genau, aber der Reiseführer sagt, dass die Tour auch für Anfänger machbar ist.
    Die Roller gab es inklusive guter Ratschläge und einer Karte für 8€ am Tag, Lonely-Planet Anhänger gehen zum Shop nebenan und bezahlen das doppelte :-)
    Ich hatte mich diesmal für einen semi-automatischen Scooter entschieden und hatte nach einigen holprigen Minuten schnell den Dreh raus.
    Am ersten Tag trafen wir noch auf weitere Reisebegleitung in Form eines französischen Pärchens und haben einige Höhlen und ein Dorf am Fluss erkundet. 10 jährige laotische Mädchen in FlipFlops haben uns dabei durch die Höhlen geführt und klettertechnisch sehr alt aussehen lassen...
    Read more

  • Day69

    Thakhek Loop 4

    January 30, 2015 in Laos

    Zu früh gefreut....
    Zum dritten mal wurde ich mit einem Platten konfrontiert, mein Vehikel wurde jedoch erneut verschont. Stattdessen trafen wir 5 km vor der Stadt auf das französische Pärchen vom ersten Tag, welches einen Platten Reifen hatte und eine Mitfahrgelegenheit brauchte. Auf dem Weg zur Werkstatt blieb ein weiterer Rolle aufgrund von akutem Benzinmangel liegen. Da die Besitzer der Scooter den Tank stets fast leer lassen, wollten wir entsprechend zurück geben und die Vermieter nicht extra verdienen lassen. Ein Mitglied unserer Gruppe hat dabei aber etwas zu hoch gepokert. Trotz Notfall-Benzins aus der Plastikflasche brauchte es einige Zeit, bis das Motorrad wieder anspring. Nach dieser Erfahrung habe ich unter leichtem Gelächter des Tankwarts für 20 Cent nachgetankt, das reichte "dicke" aus..

    Ein abschließendes hatten wir uns mehr als Verdient und alle waren ein wenig stolz auf die vollbrachte Leistung und eine Reise ohne ernste Zwischenfälle. Danach ging es erstmal wieder auf getrennte Wege, aber in 3 Tagen wollten wir uns auf den 4000 Inseln wieder sehen...
    Read more

  • Day39

    Thakhek, Laos

    March 25, 2016 in Laos

    Thakhek was a one night stop off for us to see Konglor cave. Didn't seem like much in the town itself but didn't really have a proper exploration. Definitely the most cramped I've ever been on a rickshaw! 10 people and their full travel gear...tetris is a life skill.

You might also know this place by the following names:

Thakhèk, Thakhek

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now