Liechtenstein
Triesenberg

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Triesenberg

Show all

21 travelers at this place

  • Day1

    Trip durch den Nebel nach Malbun

    November 16, 2018 in Liechtenstein ⋅ ☀️ 0 °C

    Die Fahrt den Berg nach oben war eher weniger angenehm. Nicht weil die Straße schlecht war oder wegen dem Verkehr, sondern wegen der schlechten Sicht. Bis zu einem gewissen Punkt wurde der Nebel immer schlimmer. In der Mitte des Weges ist plötzlich ein extrem langer Tunnel, um den Berg zu durchqueren. Der Tunnel hat uns irgendwie an den Unterwassertunnel in London erinnert. Kurz nach dem Tunnel hatten wir dann irgendwann eine bestimme Höhe erreicht, wo plötzlich der Nebel verschwunden ist. Zum Glück! Sowohl fürs Fahren, als auch für den Ausblick!Read more

  • Day1

    Malbun - 1.600 Meter über dem Meer

    November 16, 2018 in Liechtenstein ⋅ 🌙 -1 °C

    Angekommen in Malbun war ich erst mal froh darüber, das Auto abzustellen und den Ausblick genießen zu können. Malbun liegt in etwa 1600 Meter über dem Meeresspiegel. Malbun ist eine Exklave der Gemeinde Triesenberg. Es gibt hier sehr wenige öffentliche Parkplätze, mit Ausnahme der kostenpflichtigen Tiefgaragen. Außerdem scheint der Ort selbst aktuell eher verlassen. Liegt aber vorrangig daran, dass es sich bei Malbun um einen Skiort handelt mit vielen Pensionen und Sesselliften.Read more

  • Day1

    Sonnenuntergang in Malbun

    November 16, 2018 in Liechtenstein ⋅ 🌙 -2 °C

    Von einer Holzbrücke, knapp vor der Ortschaft, haben wir den Sonnenuntergang beobachtet. Total magisch in dieser Höhe. Verfeinert hat das Bild die dicke Nebeldecke, die in dem Tal hing und deutlich sichtbar war. Die Auffahrt war trotz Nebel keine falsche Entscheidung sondern genau die richtige!Read more

  • Day1

    Zurück durch den Nebel!

    November 16, 2018 in Liechtenstein ⋅ 🌙 -1 °C

    Die Fahrt zurück nach Triesenberg war tatsächlich nochmal unangenehmer als die Fahrt den Berg rauf. Der Nebel war nochmal dichter, zumindest auf dem Weg. In Triesenberg hatte sich der Nebel nahezu ganz aufgelöst. Mit anfangs normalen Tempo und danach immer langsamer sind wir den Berg runter und waren echt froh, als wir unten beim Denner angekommen waren um einzukaufen.Read more

  • Day1

    Pfarrkirche St. Josef

    November 16, 2018 in Liechtenstein ⋅ ⛅ 1 °C

    Inzwischen war es dunkel und ich wollte noch, kurz vorm Einkaufen, einen Blick auf die wunderschöne Kirche im Zentrum von Triesenberg werfen. Danach habe ich noch am Geldautomaten in der Nähe Schweizer Franken abgehoben wegen dem Einkaufen. Für 22 Franken haben wir erstaunlich wenig bekommen, damit hatte ich aber schon gerechnet. Hauptsache wir hatten was wir brauchen.Read more

  • Day1

    Pfuus Guet, Triesenberg!

    November 16, 2018 in Liechtenstein ⋅ ⛅ 0 °C

    Angekommen in unserer Wohnung war der erste Weg zum Balkon. Wir wollten den Ausblick mit Lichtern und ohne Nebel sehen. Sehr sehr schöner Ausblick der auf einem Bild leider nicht ganz so rauskommt wie in echt. Trotzdem sehr schön! Anschließend habe ich uns Spätzle mit einer Rahmsoße gemacht und die haben wir uns schmecken lassen. Beim kochen sind mir kleine Safari-Espresso-Tassen aufgefallen, die ich total cool finde! Den Abend haben wir dann mit dem Finale von Ninja Warrior Germany ausklingen lassen. Jetzt heißt es schlafen und Kraft für morgen tanken, da viel Sightseeing bevorsteht. Heute sind wir 12,23 Kilometer (16.711 Schritte) gegangen, die wir morgen sicherlich knacken werden. Ich hoffe sehr, das wir morgen Sonne pur und klare Sicht haben, damit wir sowohl den Ausblick von der Wohnung, als auch das Sightseeing in vollen Zügen genießen können. Gute Nacht Triesenberg!Read more

  • Day2

    Guten Morgen, Liechtenstein!

    November 17, 2018 in Liechtenstein ⋅ ☁️ 1 °C

    Nach einer guten Mütze Schlaf (vor allem sehr gutem Schlaf, da das Bett sehr bequem ist) sind wir aufgewacht und hatten noch ein Nebeldecke vor den Augen. Von Minute zu Minute ist die Decke aber aufgerissen und Vaduz und Triesen, unterhalb von Triesenberg, war immer besser sichtbar. Was uns vor allem sehr gut gefallen hat, ist als die Wolkendecke aufgerissen ist und somit die Gipfel sichtbar wurden. Sowohl auf dem Bild mit den Gipfeln zwischen den Wolken, als auch die Bilder vom Tal, gefallen mir unglaublich gut! Jetzt erst mal ein ordentliches Frühstück, um gestärkt in den Tag zu starten.Read more

  • Day2

    Der Nebel lichtet sich! Wunderbar!

    November 17, 2018 in Liechtenstein ⋅ ⛅ 1 °C

    Erfreulicherweise hat sich von Sekunde zu Sekunde der Nebel immer mehr aufgelöst. Wir haben uns allmählich nach dem Frühstück, bestehend aus leckeren frischen Brot und Marmelade, Käse und Nutella, fertig gemacht und sind aufgebrochen. Ziel für heute, Vaduz erkunden und alles was sonst noch zeitlich möglich ist.Read more

  • Day2

    Bergstraße nach Triesenberg

    November 17, 2018 in Liechtenstein ⋅ ☀️ 4 °C

    Mit den Zutaten für ein leckeres Abendessen im Auto sind wir dann Richtung Unterkunft gefahren. Wir haben alles gekauft um zum Abendessen ein vegetarisches Cordon bleu, mit Rösti und Maiskolben als Beilagen, zu essen. Mit dem Wissen, dass die Bergstraße nach Triesenberg eine Einbahnstraße ist, sind wir diese noch einmal gefahren. Der Hauptgrund war, die enge der Straßen und Kurven auf Bildern festzuhalten. Wenn man jetzt daran denkt, dass wir nicht wussten, dass die Straße eine Einbahnstraße ist, versteht man unseren Schweißausbruch am Vortag. Mit dem Wissen, dass Gegenverkehr nicht vorkommt und ohne Nebel, war die Straße doch recht angenehm und spaßig zu fahren!Read more

  • Day2

    Stop & Go in der Wohnung

    November 17, 2018 in Liechtenstein ⋅ ☀️ 4 °C

    An der Wohnung angekommen haben wir erst mal unsere Einkäufe eingeräumt. Wir hatten uns im Laufe des Tages bewusst dazu entschieden, nochmal zu kochen statt essen zu gehen. Bei 25 Schweizer Franken für ein Hauptgericht ist mir dann doch irgendwann auch das Geld zu schade. Als wir die Lebensmittel eingeräumt hatten ist mir aufgefallen, wie unglaublich schön der Ausblick war. Teilweise blauer Himmel, teilweise leichte Wolken und teilweise Nebel. Über allem prangert aber die Sonne. Hammer Kulisse! Unser nächstes und letztes Ziel für heute war Gaflei. Gestern waren wir ja bereits in den Bergen, als wir das Örtchen Malbun angesehen haben. Sowohl Malbun, als auch Gaflei waren Tipps von unserem Vermieter Roland und beide waren unglaublich gut!Read more

You might also know this place by the following names:

Triesenberg

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now