Mauritius
Black River District

Here you’ll find travel reports about Black River District. Discover travel destinations in Mauritius of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

65 travelers at this place:

  • Day2

    Frühstück mal anders

    May 31 in Mauritius ⋅ ☀️ 25 °C

    Ich war heute schon früh wach - ich will unbedingt den Pool testen. Markus bekomme ich noch nicht aus dem Bett 🛌, daher gedulde ich mich noch bis dann um 8 der Wecker klingelt. Vom Balkon sehe ich, dass der Poolboy noch sauber macht also warte ich geduldig in der Küche. Gegen halb neun kommt schon unsere - wie soll ich sagen - Hausdame? Wir begrüßen uns und dann fängt sie an für uns das Frühstück zu machen. Endlich kommt dann auch Markus runter und es geht ab in den Pool. Uhhhh etwas frisch - aber nach 2 Bahnen geht es. Die anderen 2 Appartements scheinen noch nicht bewohnt zu sein und der Pool gehört uns ganz alleine - echt cool 😎. Nach 30 Bahnen habe ich dann genug und jetzt auch ordentlich Appetit. Das Frühstück ist nun auch fertig und wird auf der Terrasse serviert. Frische Crêpes mit Orange, Obst, Kaffee, frischer Fruchtsaft (Mango mit ?) und Markus bekommt auch seine Frühstückseier. Irgendwie fühlt es sich komisch an so bedient zu werden. Nach 4 Crêpes Brot und Obst bin ich pappsatt. Wir machen uns für den Strand fertig und als wir wieder unten sind ist alles aufgeräumt und blitzblank. Ich glaub‘ die gute Fee nehm‘ ich mit nach Deutschland 😉.Read more

  • Day3

    Sonnenuntergang

    June 1 in Mauritius ⋅ ⛅ 26 °C

    Die Sonnenuntergänge hier sind ein Traum. Wir lassen hier die Tage gemütlich bei einem Bier am Strand ausklingen - haben es ja nicht weit😉. Mit den letzten warmen Sonnenstrahlen im Gesicht genießen wir die Ruhe und so langsam lässt auch die Anspannung vom Alltagsstress nach ..... 😌🤤- sooo schööön 😍

  • Day3

    7 Coloured Earth

    June 1 in Mauritius ⋅ ⛅ 25 °C

    Ein bisschen Touri-Programm tun wir uns auch an. In Chamarel (im Südwesten, ca. 45 Minuten Fahrt) gibt es einen schön angelegten weitläufigen Park (Privatbesitz) mit einem Naturphänomen: 7 Coloured Earths. Der Eintritt kostet nur 250 MRS (ca.6 €) pro Person. Man fährt mit dem Auto zunächst an einen Wasserfall (Parkplatz) der sich über eine Felskante knapp 100 m in die Tiefe stürzt. Dann fährt man weiter zu der bunten Erde. Eine kleine Hügellandschaft vulkanischen Ursprungs. Die Farben entstehen bei der Umwandlung von Lava in Tonmineralien. Ist beeindruckend und je nach Lichteinfall sieht es immer etwas anders aus. Zudem kann man hier auch die Riesenschildkröten beobachten - auch bei nicht jugendfreien Sachen 😉😂. Es gibt noch die Möglichkeit kleine Naturwanderungen zu machen oder über eine Baumbrücke zu gehen - vorher muss man leider eine ZIP nehmen, das ist nix für mich 🙈. Wir haben aktuell Winter auf Mauritius und es ist Nebensaison- daher ist nicht viel los im Park und wir hatten einen schönen entspannten Tag.Read more

  • Day1

    Anaya Résidence

    May 30 in Mauritius ⋅ 🌙 23 °C

    Gestern Abend sind wir von Nathalie freundlich empfangen worden. Das Appartement liegt gegenüber vom Strand. Es ist eigentlich zu groß für zwei (Lt. Booking.com 180qm) aber günstiger als ein kleines Hotelzimmer. Die Räume verteilen sich auf 3 Etagen. Im Erdgeschoss ist die Küche und das Wohnzimmer sowie ein Gäste-Wc und die Waschmaschine. Im ersten Stock gibt es ein Bad mit Dusche, Waschbecken und WC sowie zwei Schlafzimmer. Das eine mit Doppelbett und Balkon und das andere mit zwei Einzelbetten. Im obersten Stockwerk ist der Masterbedroom mit großem Bad (Dusche, Badewanne und Doppelwaschbecken), Balkon und extra Abstellraum. Insgesamt sind es 3 Appartements nebeneinander- also quasi ein Reihenhaus. Im Garten gibt es einen großen Pool - ca. 15 m! Hier kann man es wohl aushalten 😊👍.Read more

  • Day5

    Beach Day Flic en Flac

    June 3 in Mauritius ⋅ 🌬 26 °C

    Wir genießen heute mal wieder unseren Strand. Bei einem Spaziergang erkunden wir den unteren Teil. Hier ist der Strand etwas breiter und flacher - aber dennoch fast menschenleer 😊👍. Ein schönes Plätzchen ist schnell gefunden und wir machen es uns wieder gemütlich 🏖. So geht Urlaub 😎.
    Nach dem vielen rum liegen bekomme ich noch Lust auf eine Runde Laufen. Schnell in die Laufklamotten und am Strand dem Sonnenuntergang entgegen. Leider schaff ich die 5 km nicht ganz - hab die dann doch noch starke Sonneneinstrahlung etwas unterschätzt 🤪🤢😓.
    Read more

  • Day1

    Welcome to Mauritius

    May 30 in Mauritius ⋅ ☀️ 25 °C

    Hallo ihr Lieben!
    Herzlich willkommen auf Mauritius 🇲🇺. Wenn Ihr Lust habt, dürft ihr uns gerne wieder begleiten. Würde mich freuen. Die Anreise war ganz angenehm. Von Frankfurt über Dubai sind wir gestern Abend in unserem Appartement in Flic en Flac angekommen. Das liegt im Westen von Mauritius südlich der Hauptstadt von Port Louis. Sobald wir die Umgebung erkundet haben erzähle ich euch mehr.Read more

  • Day1

    Unser Auto

    May 30 in Mauritius ⋅ 🌙 23 °C

    Wir haben einen kleinen weißen Renault Kwid. Ein Mini-SUV für Indien entwickelt. Aber wir haben die „neuere“ Version mit Kopfstützen, Klimaanlage und Airbag. Das war’s dann auch schon mit dem Komfort. Wir haben zum Glück einen Automatic - das erleichtert das Fahren im Linksverkehr. Obwohl- Markus hat das nach Australien schon ganz gut drauf 😉. Allerdings ist die sogenannte Schaltung lediglich ein Drehschalter mit N - D - R. Das P hat man sich gespart 😁. Aber eigentlich ist er völlig ausreichend - klein und wendig Erfüllt für die Verhältnisse absolut seinen Zweck. 👍Read more

  • Day7

    Pool Day

    June 5 in Mauritius ⋅ 🌬 25 °C

    Das Wetter ist heute etwas wechselhaft. Nachdem wir gestern den ganzen Tag unterwegs waren, relaxen wir heute während der Sonnenstunden im und am Pool 🏊🏻‍♀️😎. Damit wir uns wenigstens ein bisschen bewegen, verbinden wir unsere Einkäufe mit einem Abendspaziergang zum Supermarkt (ca. 1,5 km). Wie praktisch, dass wir da einfach am Strand entlang gehen können 😊.Read more

  • Day10

    Goodbye Mauritius

    June 8 in Mauritius ⋅ ☀️ 26 °C

    Am Samstag hat es die Sonne nochmal gut gemeint mit uns. Wir haben den Tag ausgiebig genossen. Ein letzter Sonnenuntergang und ein letztes Bier am Strand 😥 musste natürlich auch sein 😉. Wir haben uns gut erholt und es war sehr schön entspannt. Die Insel hat uns super gut gefallen und eine Rückkehr ist nicht ausgeschlossen. Im Appartement haben wir uns schnell wie zu Hause gefühlt und die Menschen hier sind sehr freundlich. Von der Sauberkeit- vor allem auch am Strand - waren wir positiv überrascht 👍.
    Seit letztem Sonntag haben wir noch Nachbarn bekommen. Eine amerikanische Familie aus Minnesota - Rick und Brenda Heir mit 2 erwachsenen Kindern (Sohn+Freundin&Tochter). Oft gesehen haben wir sie nicht. Meistens nur Hallo und Tschüss. Bei einem Plausch am Pool haben wir uns aber ganz nett unterhalten. Die Tochter hat hier auf Mauritius ihren Mauritier nochmal traditionell (Hindu) geheiratet. Das Fest ging 4 Tage. Sonst kommt hier eigentlich kein Ami her - ist viel zu weit weg 😂.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Black River District

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now