Mexico
San Antonio

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

7 travelers at this place

  • Day22

    Zoo oder Rummel?

    April 28 in Mexico ⋅ ☀️ 33 °C

    Tag 3 in Merida. Geschafft von den beiden letzten Cantina-Abenden und dem doch sehr unruhigen Schlaf in unserem netten Zimmer, stand heute mal wieder ein Zoobesuch auf dem Programm. Die letzten beiden liefen ja nicht so gut! Zu oder teuer...
    Nach 2 km Fussmarsch erreichten wir das Zoogelände. Es war auf und gratis! Darauf ein Wassereis für 8 Peso 😅
    Nachdem wir die Corona-Kontrolle passiert haben standen wir allerdings erstmal in einem Meer aus Fressbuden und Kinderkarussells (sind wir hier richtig...??)
    Im hinteren Teil des Geländes gab es dann auch Tierchen. Hauptsächlich Großkatzen in kleinen, engen Käfigen. Wir haben sieben Tiger gezählt, eingefercht wie Kaninchen. Ich musste sofort an unseren Grimmener Zoo und den Tiger denken, der dort jahrelang auf und ab ging. Insgesamt betrachtet waren Tiere und Gehege schon in einem miserablen Zustand, aber das ist hier halt so!
    Naja, die Mexikaner machten auch keine Anstalten durch den Zoo zu schlendern, wie wir. Sie nahmen lieber die kleine Bimmelbahn die in 5 min einmal an allen Käfigen vorbeibrauste...
    Zum Abschluss des Zoobesuchs gab es noch eine abenteuerliche Fahrt mit einer alten knarrenden Seilbahn über die Köpfe der anderen Gäste.
    Dad Mittag bestand aus Broiler (Pollo) mit Tortillas (wirklich lecker und günstig). Zufrieden kugelten wir in unser Kämmerlein und dösten vor uns hin bis die Sonne unterging und es erträglicher draußen wurde.
    Ab auf die Straße doch heute war unser Ziel nicht Kneipe und Bier sondern die traditionellen Maya-Gerichte Sopa de Lima und Poc-chuc.
    Beides hat uns nicht so vom Hocker gehauen...
    Read more

  • Day17

    Merida - Parque del Centenario

    May 13, 2017 in Mexico ⋅ ⛅ 26 °C

    An unserem Freitag Mittag hatten wir es nach dem Mittagessen ganz schön eilig in unser Haus zu kommen. Wir wollten nämlich in die Stadt in den 100 Jahre alten Zoo. Nachdem wir also geduscht und uns umgezogen haben sind wir losgefahren, um dann gerade noch 1 Stunde bevor der Park schließt anzukommen.
    Die Zeit war aber ausreichend da das Gelände nur zu einem kleinen Teil aus dem Zoo und zu einem großen Teil aus einer Art Freizeitpark mit Essensecke besteht. Kompletter Eintritt übrigens kostenlos, nur die Bimmelbahn hätte uns einen 1 Peso gekostet, was umgerechnet 5 Cent sind.
    Nachdem wir uns dort alles angeguckt haben (ziemlich heruntergekommen, aber was erwartet man schon bei einem Zoo von 1910) sind wir zurück zum Centro gelaufen. Dort gab es erstmal Sorbeteiscreme (Limone und Guayabeere für mich, Kokos und Melone für Kim) und dann haben wir uns mit ein paar Freunden (hier muss ich Mal kurz die Internationalität betonen: Emilie aus Dänemark, Henry aus Mexiko, Armando aus Mexiko, Sinead aus England, Marina aus Australien, Ryotaro aus Japan und Jose aus Amerika🌍) in der Bar La Negrita getroffen, da es Emilies und Ryotaros letzter Abend war. Die Bar war sehr laut (Live-Musik), aber eigentlich schön gemacht und abgesehen von uns voll mit Locals. Wir haben uns übrigens mit 9 Leuten an einen Tisch für 4 gequetscht so angesagt ist die Bar.😁
    Nach Tacos, Guacamole, mexikanischer Limonade (selbstgemacht aus Wasser und verschiedenen Zitrusfrüchten, habe ich letzte Woche entdeckt und trinke ich seitdem überall! Unglaublich lecker!) und einem Indiobier gab es dann nochmal Eis für den Kim, bevor wir relativ früh nach Hause sind, da wir am nächsten Morgen früh raus mussten... Aber dazu mehr beim nächsten Footprint 😋
    Read more

    Birgit Hartwig

    Oh, ihr wollt nächstes Jahr wieder nach Merida und dem Tierpark helfen? :)

    5/14/17Reply
     
  • Day0

    Merida

    September 25, 2014 in Mexico ⋅ ⛅ 31 °C

    Nice place, cool family took care of us. Really good mayan food and cool places to go out at night. We also went to this cool little zoo that was free and full of kids skipping school.

You might also know this place by the following names:

San Antonio