Mexico
Xcacel

Here you’ll find travel reports about Xcacel. Discover travel destinations in Mexico of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

2 travelers at this place:

  • Day8

    Heute haben wir alles richtig gemacht (bis auf das ausreichende eincremen 😑😳 aua). Nach dem Frühstück machten wir uns auf mit dem Rad zu den alten Maya Ruinen von Tulum - diese liegen direkt an der Küste und dienten einst als Ausgangspunkt zum Handeln. Es war ziemlich überlaufen von Touristen und auch sehr heiß, so dass wir das nötigste abklapperten und dann nach einem collectivo Ausschau hielten, was uns an den Strand bringen sollte. Und was für einen schönen Strand - ein Idyll inmitten der komplett zugebauten Strandpromenade. Dieser schöne Ort heißt Xcacel und sieht noch so aus wie man sich halt einen karibischen Strand vorstellt - weißer feiner Sand, Palmen und Wasser was abwechselnd hellblau, türkis und dunkelblau erscheint. Der Strand liegt im Naturschutzgebiet und bietet tausenden Schildkröten einen Nistplatz (aber nicht heute 😉).
    Nachdem das Wasser gestern ungeeignet zum tauchen war, konnten wir es heute kaum abwarten zu schnorcheln und so gingen wir gleich ins Meer. Es war so klar und sauber, dass man Fische, Korallen und den Meeresboden sehen konnte. Ich (Lena) brauchte ein bisschen Anlauf mit dem schnorcheln und leider ist meine Brille zu groß, so dass ich nicht durchgehend gut wegen einströmenden Wasser schnorcheln konnte. Wenn es denn mal klappte, waren wir sehr zufrieden mit dem was wir sahen 😊🐠🐟🦀. Nach einem kurzen Strandspaziergang wurde ein begehrter Platz unter einer Palme frei - herrlich! 🌴 Nach einem weiteren Schnorchelgang statteten wir der nicht weit entfernten Cenote einen Besuch ab. Nach etwas warten konnten wir endlich rein und diese war recht klein und voll mit mexikanischen Jugendlichen, aber auch angenehm mit dem kalten Süßwasser. Danny hat auf einem Schnorchelgang sogar eine Schildkröte erwischt. Danach entspannten wir noch ein wenig unter unserer Palme und fuhren dann zurück nach Tulum. Danach noch schnell eine neue Sonnencreme eingekauft (nach 5 Tagen komplett aufgebraucht) und ein neues Schnorchelset für mich, damit ich auch mal länger als eine Minute am Stück schnorcheln kann. Den Abend lassen wir nun nach einem super leckeren Fischgericht in einem kleinen Seitenstraßenrestaurant in dem wunderschönen Innenhof der Vucciria ausklingen und lassen uns die Mojitos schmecken.🍸 Die zwei Herren neben uns könnten locker ein Kartell besitzen. Mal wieder zu viel Narcos geschaut. 😉
    Read more

You might also know this place by the following names:

Xcacel

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now