Montenegro
Pus

Here you’ll find travel reports about Pus. Discover travel destinations in Montenegro of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

39 travelers at this place:

  • Day34

    The Swiss birds

    September 3 in Montenegro ⋅ ⛅ 28 °C

    After spending some days at the beach and some nights dancing under the Buljarica's moon, we were excited to discover Skadar Lake situated between Montenegro and Albania. This lake is known for its rich flora and fauna and we wanted to spend some time surrounded by nature.

    We knew that getting to where we wanted to camp wouldn't be an easy task without a car, but we had to try. Hitchhiking would be the only and "easiest" way to get there. And that's what we did. We managed to get from Sutomore to Virpazar with a Serbian guy who was driving and meanwhile speaking on the walkie-talkie to his stoned friends in their 4x4 Jeeps behind us, while they were singing to us haha. All the seatbelts were broken. Hilarious.

    Rijeka was our destination and some locals advised us that not many cars were driving there, so chances of getting there were very low. We hitchhiked for an hour but the cars that stopped were driving to another direction. We quit. And then we found them. Jean and Marie Lise from Switzerland took us with them up to the mountain. They planned to camp within 3km and they changed their plan and drove 21km more just to get us to Rijeka and see that breath-taking canyon. They stayed with us and we enjoyed two days together full of adventure.

    Jean says that "birds" fly together, so nice people will always meet nice people. The law of attraction.
    We will never forget the subtle and wisdom lessons that they gave us about living life at its fullest enjoying every minute. While writing these words we are listening the song 'Birds' from Imagine Dragons and it says that "birds fly in every direction; I hope to see you again". A bientôt mes amis!
    Read more

  • Day9

    Mal wieder Party time!

    August 30 in Montenegro ⋅ ⛅ 30 °C

    Die zweite Party fand auf einem geräumigen Zeltplatz am Ufer des Flusses Crnojević statt. Da wir ausnahmsweise mal rechtzeitig da waren, konnten wir an einer der angebotenen Bootsfahrten teilnehmen. (Da wir das Tablet dabeihatten und der Tracker noch lief, ist sie nun auch Teil unserer Route hier.) Es war sehr malerisch: Der Fluss voller Seerosenblätter, die umliegenden Berge im Abendsonnenschein, unzählige, mir größtenteils unbekannte Wasservögel... Die zwei Fantomasse waren auch mit von der Partie, sowie die versoffenen Holländer, die natürlich Musik dabei hatten und immer mal "Albania!" grölten, weil das auf ihren Handtüchern stand. Zwischendrin sangen sie allerdings auch ein Ständchen für Susanne, weil die nämlich heute Geburtstag hatte.

    Wir hatten aus diesem Anlass schon vorher eine kleine (ziemlich leckere) albanische Torte mit den beiden Fantomassen und einigen zufällig vorbei gekommenen Rally-Teilnehmern verdrückt, wahlweise mit Kaffee oder albanischem Bier.

    Später gab es leckeres Gegrilltes, Bier und Schnaps und fast ein illegales Autorennen (die Veranstalter haben da mal lieber eingegriffen), außerdem wurden Leute auf einem Skateboard über die Wiese gezogen (die meisten hoben recht schnell ab). Verschiedenste Teams hatten verschiedenste schräge Verkleidungen, es gab Vokuhila-Perücken und dicke Goldketten, Cowboyhüte und karierte Westen, Kuh-Overalls, Leopardenjacken und einen Herren in einem Einteiler mit Flamingomuster. Die Fat Pandas schossen mit ihren Aufblas-Pandakostümen aber mal wieder den Vogel ab.

    Es gab natürlich auch Musik und eine großzügige Tanzfläche, allerdings waren wir noch etwas geschafft von der letzten, irgendwie zu kurzen Nacht, und wollten deshalb zeitig ins Bett gehen.

    Ein Highlight durften wir aber nicht verpassen: Andi, der Metzgermeister aus München, hatte eine Geburtstagsüberraschung für Susanne vorbereitet. Nachdem ich sie zur Tanzfläche gelotst hatte, sang er dort "Happy Birthday Susi" zur Melodie von "Happy Birthday Baby" (goldiger Song, kannte ich noch gar nicht), danach kamen jede Menge Leute zum Gratulieren vorbei und es wurde natürlich "Mit 66 Jahren" gespielt.

    Wir tanzten noch ein bisschen und wollten dann aber wirklich ins Bett gehen, aber irgendwie waren die verschiedenen Gespräche dann doch zu interessant und es wurde ziemlich spät für mich... Zusammen mit den beiden Fantomassen lauschte ich noch verschiedenen Schnarchern, sah mir den Menschen an, der auf einer Motorhaube schlief, und bestaunte das Durchhaltevermögen der Schweden, die auch nachts um Drei noch unermüdlich ihr Trinklied (sie hatten nur eins) sangen und dabei ihren Campingtisch kurz und klein hauten. Und dann waren da noch die beiden Typen, die den ganzen Abend einfach am Fluss standen und angelten...
    Read more

  • Day9

    Party in den Bergen

    August 30 in Montenegro ⋅ ⛅ 30 °C

    Am Abend kamen alle Teams zur Party in den Bergen Montenegros zusammen. Ein wirklich toller Platz! Das landestypische Essen war super lecker! Bis in die Nacht konnte gefeiert werden und man erfuhr allerhand amüsante Geschichten von unterwegs.

  • Day9

    Tagesziel erreicht

    August 30 in Montenegro ⋅ ⛅ 30 °C

    Nach einem heißen Ritt auf Serpentinen am Mittelmeer sind wir am zweiten offiziellen Treff der Rallye angekommen. Allein die Küste Montenegros hat unser Herz gewonnen. Schätzungsweise 15kg Müll gesammelt und im Meer zweimal Baden gewesen - Tagesziel erreicht. Saugut.

  • Day9

    Weiter geht es nach Montenegro

    August 30 in Montenegro ⋅ ☀️ 32 °C

    Von Albanien nach Montenegro in 10 Minuten. Zack die Bohne 😎.
    Zwischenstop in "the old Town of Stari Bar".
    Nach einer einspurigen Bergstrasse von über 20 Kilometer sind wir dann an der Partylocation angekommen.
    Lecker Balkan Buffet und Freibier...

  • Day9

    Finally back

    August 30 in Montenegro ⋅ ⛅ 32 °C

    Nach einem Nachtritt zurück bei den Kollegen In Montenegro. Ein Land mit einer unbeschreiblich schönen Landschaft.

  • Day9

    Workout done.

    August 30 in Montenegro ⋅ ⛅ 33 °C

    Heute in Montenegro zur großen Versammlung

You might also know this place by the following names:

Pus

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now