Morocco
El Harhoura

Here you’ll find travel reports about El Harhoura. Discover travel destinations in Morocco of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day5

    Rabat

    January 23 in Morocco ⋅ ⛅ 13 °C

    Heute sind wir nach Rabat gefahren, haben dort leider keinen Stellplatz zum Übernachten gefunden. Also quer durch die Stadt 12 Kilometer in Richtung Casablanca gefahren und wir stehen fast am Meer. Wir können es hören, da es sehr windig ist. Durch Rabat zu fahren, ist der blanke Horror. Zum Glück haben wir keinen Um-und angefahren , Auto ist heil. Morgen geht's mit dem Bus nach Rabat zum Sightseeing. Uns erstaunt immer wieder die Anzahl der Polizei Kontrollen. Wir werden aber immer freundlich durchgewunken und wir fühlen uns sicher.Read more

  • Day12

    Rabat

    January 23 in Morocco ⋅ ⛅ 14 °C

    Die Hauptstadt.
    Leider gibt es keinen Stellplatz und auch keinen Campingplatz. So mussten wir ca. 15km weiterfahren und stehen jetzt auf einem Platz ohne V/E für ungefähr 7€. Dafür fahren wir morgen für 20ct mit der Linie 33 oder 45 in die Stadt. Ist wahrscheinlich auch entspannter.

  • Day6

    Rabat

    January 24 in Morocco ⋅ 🌙 12 °C

    Heute sind wir mit dem Bus nach Rabat gefahren, s. Foto. Leider dürfen wir Ungläubigen keine Moscheen betreten. Wir kamen an einer Demonstration gegen den Westsahara Konflikt vorbei. Viele Demonstranten trugen Plakate, auch in englisch. Und natürlich Polizei... ich wollte Fotos machen, das wurde mir verboten. Dann besuchten wir das Mausoleum von Mohammed 5. ,endlich ging's was essen. Für 11,50 Euro, 1 Pizza und 2 Fanta für Gunther, ich 1 Cola, 1 Espresso und Kartoffelauflauf, 5 Hähnchen Spieße sowie Salat. War nicht zu schaffen. Danach stand der Besuch des Souks auf dem Plan.Der ist so riesig, man kann sich verlaufen. Man kann ihn nicht beschreiben. Es gibt alles , Klamotten, Silber, Schuhe, Gewürze und frisches Fleisch. Und die Gerüche.....Rabat Wirklich sehenswert, aber voller Menschen. Irgendwann war es uns zuviel, sind natürlich etliche Kilometer gelaufen, wir wollten nach Hause. Wir fanden dann nette junge Leute, die englisch sprachen und die halfen uns, den Bus zu finden. Überhaupt die Marokkaner sind sehr offen, freundlich und hilfsbereit. Immer kommen im Gespräch die Worte "willkommen ". Der Bus war die Härte, wir saßen hinten und hatten das Gefühl, auf einem elektrischen Bullen zu sitzen, so ein gewackel. Morgen geht's wieder in die Stadt, diesmal auf die andere Seite des Flusses, nach Sale.Read more

  • Day8

    Sale

    January 26 in Morocco ⋅ 🌙 10 °C

    Heute besuchten wir Sale. Die Medina gefiel uns nicht so gut wie die in Rabat, so das wir uns die Marina ansahen und dort eine Kleinigkeit aßen. Die Marina ist ganz modern, mit vielen gastronomischen Einrichtungen und Häusern, die teilweise noch im Bau sind . Wir fuhren dann in einem kleinen Boot nach Rabat und an der Uferpromenade tranken wir unser 1.Bier in einem alten Schiff, das ganz toll zu einem Cafe umgebaut wurde.Read more

  • Day13

    Mit der 33 nach Rabat

    January 24 in Morocco ⋅ ⛅ 12 °C

    Mit der Linie 33 in die Stadt. Wer den Bus nicht gesehen hat, würde es nicht glauben. Leider wird es nicht gerne gesehen, wenn fotografiert wird. Die Medina und die Hassanlage absolut sehenswert.

You might also know this place by the following names:

El Harhoura

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now