Morocco
Maski

Here you’ll find travel reports about Maski. Discover travel destinations in Morocco of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day18

    Meski ins Erg Chebbi und Ouzina

    May 6 in Morocco ⋅ ☀️ 25 °C

    Schöne & ruhige Nacht unter Palmen in der Meski Oase. Unsere französischen Nachbarn, 6 "Jeeps", sind gegen 9 weg, wir sind die letzten auf dem Platz und fahren gegen 10 los. Wir fahren nach Süden an der Abbruchkante über der Flussoase (Oase du Ziz, das ganze Gebiet heisst Tafilalt), stoppen 2 Mal und geniessen den Blick auf das Palmenmeer; was Wasser ausmacht. Fantastisch.
    Eine Weile fahren wir im Tal durch die Oase bevor wir in Erfoud die N13 verlassen und auf die R702 wechseln, die näher an den Dünen von Erg Chebbi vorbei fährt.Wir fahren öfters über Pisten an die Sanddünen. Auf einem Hügel finden wir einen Platz für die Mittagspause mit toller Aussicht auf die rötlichen Dünen und die schwarzgelbe Ebene.
    Wir fahren an den Dünen lang, an unzähligen Hotels, Herbergen und Zeltcamps vorbei. Das Angebot an 4x4 Ausflügen in die Dünen ( mit Übernachtung in der Wüste), Vermietung von Quads, Kamelausritten, Vermietung von Skiern und Snowboards für Sandabfahrten, ist riesig. Der Touristenrummel ist gross, immer wieder will man uns etwas "andrehen".
    Wir fahren durch die Gässchen von Erfoud und Khamila ( ziemlich trostlose Nester, wenn man das Angebot für die Touristen weglässt), ganz nah an den Dünen und flüchten Richtung Taouz, das Ende der "Zivilisation". Wir wollen weg vom Rummel und nehmen die Piste Richtung Zagora ( entlang der algerischen Grenze, keine 20 Km Luftlinie entfernt). Sehr langsam arbeiten wir uns durch eine tolle und einsame Landschaft Richtung Westen ( wir kreuzen in 2 Std kein Lebewesen), bis wir nach ca 25 Km Piste (bei Ouzina) die Auberge Porte de Sahara erreichen( N 30°45'53.7", W 004° 10' 23.7"), wo wir übernachten.Wir sind heute die einzigen Gäste. Bei Tee und Gebäck unterhalten wir uns spanisch mit dem Verantwortlichen der Auberge. Die Marokkaner sind wahre Sprachtalente, viele sprechen 4 oder mehr Sprachen, die sie sich meistens selbst angeeignet haben. Dieser spricht perfekt Spanisch, gelernt in den letzten 10 Jahren von durchreisenden Spaniern.Auch der Akzent stimmt.
    Die Dusche wurde eigens für uns mit Holz angeheizt. Übernachtung und Dusche für 50 Dirham ( ca 5 €).
    Morgen werden wir entscheiden ob wir die Piste alleine weiterfahren oder in die Zivilisation zurückkehren.
    Read more

  • Day4

    Ksar Meski

    December 25, 2017 in Morocco ⋅ ☀️ 13 °C

    We continued our way to Merzouga and we did a couple of stops on the way there. The road was good, the views were beautiful and there were tons of tiny towns that looked somehow like ruins but they weren't.

    We stopped in Ksar Meski, in Er Rachidia, to see the ruins. They're worth a stop on the way.Read more

You might also know this place by the following names:

Maski

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now