Myanmar
Hlaga

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

1 travelers at this place:

  • Day95

    Hpa-an

    February 14, 2017 in Myanmar ⋅ ☀️ 18 °C

    Total übermüdet kamen wir in Hpa-an (ausgesprochen Pan) an, aber trotzdem überwältigt von der Landschaft die so viel mehr grün war als im oberen Teil von Myanmar. Steffi und ich entschieden uns da es sehr heiß war zu einem "swimming pool" zu fahren. Wir nahmen ein moped taxi, der Fahrer brachte uns zum Pool und fragte ob er mit Baden dürfe. Es war ein Becken dass in der Regensaison von einem Wasserfall gefüllt wird und eigentlich nur von Locals besucht wird, also passten wir uns an und gingen auch in unseren Kleidern schwimmen. Wir hatten Spaß mit den Kindern und Teenies die sich immer wieder freuen wenn man wie sie selbst gute Laune verbreitet.
    Unser Fahrer gab mir anschließend seinen trockenen Longie (der traditionelle "Rock" den hier auch die Männer tragen). Er brachte uns noch zur chocolate Pagoda, eine Pagode hoch oben auf einem schmalen Felsen umringt von Wasser, all die Locals dort schauten auf meinen Longie und lachten mich an, ich realisierte dann warum, ich trug einen Männer Longie (erkennt man an Farbe und Muster) also ging der Tag lustig und mit viel lachen weiter:)
    Da es abends in Hpa-an wieder warm ist waren die Straßen abends voll mit Menschen die ihre traditionelle Bambus Ball Sportart spielten. Das fehlte mir etwas im Norden da es dort abends ziemlich kalt wurde.
    Am nächsten Tag starteten wir eine Tour mit einem vom Hotel organisierten pick up, wir besuchten 4 Höhlen, die wahrscheinlich schönsten die ich je gesehen habe, da selbst diese mit Buddhas, kleinen goldenen Pagoden und in die Wand gemeißelten Sachen verziert waren. Aus einer konnte man zurück mit dem Boot fahren, die Landschaft war so schön, eher flach ländlich und viel grün, drum herum standen einzelne Riesen Berge auf denen man die goldenen Pagoden glitzern sah.
    Es war ein toller letzter Tag in Myanmar, mein Visum läuft in 2 Tagen aus deshalb mache ich mich auf den Weg um über Land die Grenze nach Thailand zu überqueren. Von Hpa-an sind es nur 4h mit dem Van zur Grenze, die 2 Holländer haben das gleiche vor. Eins ist sicher auch dieses Land wird mich mit Sicherheit Wiedersehen da es eines der wunderbarsten Menschen und für mich schönsten, friedvollsten und magischsten Orte hat.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Hlaga

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now