Myanmar
Wingaba

Here you’ll find travel reports about Wingaba. Discover travel destinations in Myanmar of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

32 travelers at this place:

  • Day1485

    Asia Tour - Yangon - Burma

    April 6 in Myanmar ⋅ ☀️ 36 °C

    Woke up not feeling too good again. It was 1pm before I moved from my bed, I don’t know what’s wrong with me, my head, muscles and even my bones are sore and my stomach isn’t too happy either.

    Did a short walk around the city today but I was exhausted due to the heat and I think sickness. I went the pagoda but it’s under maintenance so you can’t see it (I’ve downloaded a proper picture of it though)

    Went back the hostel and slept. Hope I can shake whatever this is before Monday when I have a 10 hour coach journey to Bagan
    Read more

  • Day4

    Yangon

    December 16, 2018 in Myanmar ⋅ ⛅ 31 °C

    This hostel has the best beds. Like sleeping on a cloud 😊 Woke up, had good breakfast and then headed out with Damia, a French girl who joined me for breakfast. What a day - first the National Museum, to see and learn about Myanmar, its history, people, art,... Fun place, this country really has a lot of history I knew nothing about. Next stop was Shwedagon Pagoda, the biggest one, seen from all over town. Lots of people, mostly locals, praying, socializing, really peaceful place. Next we headed to te beautiful park, so nice, quiet, birds singing all the time, it was quite a walk around it. Ended up with seeing St. Mary's Church (Portuguese church) and finally - dinner. Some fancy restaurant (Burma Bistro) with amazing local food, costed like €24 for two (including gintonics, beers, deserts, you name it). Now chilling, beer and writing this :)
    Yangon is nice, big but not many tourists and streets not too busy, it is Sunday though. People are smiling all the time, very friendly, really a nice place.
    Tomorrow it's circular train time - a 0,30€ train ride around whole Yangon, should be pretty scenic I've heard 😊
    Read more

  • Day99

    Myanmar Yangon

    July 4 in Myanmar ⋅ 🌧 25 °C

    Heute Abends sind wir dann noch zum Shwedagon-Pagode gefahren. Ein wirklich sehr beeindruckendes Gebäude!

    Den perfekten Abschluss hat unser Abendessen gebildet. César Salat, Dumblings, hot spice pork und Samosas.

  • Day30

    Shwedagon Pagoda

    April 9 in Myanmar ⋅ ☀️ 36 °C

    Gestern bin ich angekommen in Yangon und heute hab ich das Shwedagon Pagoda gesehen. Ein riesiges Gelände mit 4 Eingängen und ganz vielen Monks und Touristen. 6€ hat der Eintritt gekostet und aus Respekt musste man seine Knie und Schultern bedecken und barfuß rumlaufen.

  • Day158

    Shwedagon Pagode

    July 11, 2017 in Myanmar ⋅ ☁️ 28 °C

    Fast von überall her zu erkennen glänzt die Shwedagon Pagode in Myanmars Hauptstadt Yangon selbst im Regen. Oben angekommen öffnet sich mir eine Fantasiewelt. Die Shwedagon Pagode - das Wichtigste Heiligtum der Buddhisten in diesem Land.

  • Day3

    Shwedagon pagoda

    September 12 in Myanmar ⋅ 🌧 26 °C

    After a morning of exploring Yangon (aka lost) we finally found the pagoda. Downtown Yangon is bustling, and overload for the senses. Heavy rain all day! Pagoda was beautiful. Many Buddhas and gold, mirrored and bejeweled buildings.

  • Day21

    YANGON : LA PAGODE SHWEDAGON

    November 26, 2015 in Myanmar ⋅ ☀️ 32 °C

    S'il y a bien une chose à faire incontournable à Yangon, c'est la pagode Shwedagon. Pour beaucoup, elle est considérée comme la plus belle du monde, la plus impressionnante ou encore la plus grandiose...c'est le coeur du bouddhisme birman. Une belle ambiance, envoûtante, recueillie où les fidèles se pressent par millier. On doit y rentrer bien sûr pieds nus, un bon mélange de saveurs!!Read more

  • Day10

    Grün & Gold, heute in Yangon, Myanmar

    November 8, 2016 in Myanmar ⋅ ⛅ 28 °C

    Heute bestimmten die Farben Grün und Gold unsere Tour. Wir sahen viel Gold (Shwedagon Pagode, Chaukhtatgyi Pagode, Ngahtatgtyi Pagode) und noch mehr Grün (Kandawgyi Lake), unendliche viele Buddhas, trafen jede Menge nette Leute und liefen lange Wege, obwohl wir auch viel Taxi gefahren sind.

  • Day2

    Shwedagon-Pagode

    October 25, 2013 in Myanmar ⋅ ☁️ 24 °C

    Der Höhepunkt des Tages aber wartet noch auf uns: Die Shwedagon-Pagode im Licht der Abendsonne.
    Ohne Schuhe, dafür aber mit dem Fahrstuhl gehts hinauf zur Terrasse und langsam nähern wir uns der goldenen Pagode. Der heilige Bodhi-Baum erwartet uns am Eingang.

    Die goldene Stupa der Shwedagon-Pagode ist das Wahr-zeichen der Stadt. Die Ur-sprünge der Pagode entstanden bereits 585 v. Chr., die Stupa wurde zwischen dem 7. und dem 10. Jh. erbaut. 1773 erreichte sie die heutige Höhe.
    Das Areal rund um die angeblich mit 60 Tonnen Gold bedeckte Stupa ist angefüllt mit größeren und kleineren Tempeln, mit Buddhas und Nats.
    Read more

  • Day2

    Shwedagon-Pagode

    October 25, 2013 in Myanmar ⋅ ☁️ 24 °C

    Gläubige und Touristen wandeln gemeinsam im Uhrzeigersinn um die goldene Mitte.
    Wir besuchen den Samstags- und denn Sonntagsbuddha. Samstags- bzw. Sonntagsgeborene waschen ihrem jeweils zugehörigen Buddha die Haare für gutes Karma. So gibt es einen Buddha für jeden Wochentag.

    Während die Sonne untergeht, erstrahlt die Shwedagon-Pagode im Licht und taucht die Umgebung in eine ganz besondere Stimmung.

    Gläubige fegen den Platz rund um die Stupa, auch diese gute Tat soll das Karma verbessern.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Wingaba

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now