New Zealand
Balmoral

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

6 travelers at this place

  • Day70

    Vulkane erklimmen

    November 11, 2019 in New Zealand โ‹… โ›… 13 ยฐC

    Bevor wir nach 2 Tagen endlich mal nach Auckland City reinfuhren :D, ging es für uns erst einmal zurück zur Autovermietung SNAP. Wie Maria durch Zufall bemerkte, hatten die es nämlich fertig gebracht, mein Geburtsdatum, meine Adresse UND Marias Nationalität zu verkacken ๐Ÿ˜ฌ๐Ÿคฆ‍โ™€๏ธ Die Änderung ging dann aber echt schnell vonstatten (der Verkäufer war Deutscher, wie könnte es anders sein ๐Ÿ˜‚) und wir konnten weiterdüsen zu unserem 1. von 2 Vulkanen der Gegend, die uns unsere AirBnB-Gastmutter Lauren empfohlen hatte.

    Wir waren sehr gespannt und dann etwas ernüchtert, als wir oben am Krater des Mount Wellington ankamen. Die 1. Vulkanbesteigung unseres Lebens! ๐ŸŒ‹ Aber sah jetzt nicht so spektakulär aus wie wir dachten ๐Ÿ˜… Ein Hügel, vollkommen mit Gras überwachsen, mit einem Krater in der Mitte, max. 5 bis 10 m tief... Irgendwie hatten wir etwas größeres und tieferes erwartet ^^

    Als nächstes besuchten wir den 2.Vulkan, Mount Eden, ca. 20 Autominuten entfernt - etwas höher, doch ansonsten ähnlich ๐Ÿ˜‰ Doch die Sicht über Auckland und alle die Ausläufer des Pazifik und all die Hügel und kleinen Vulkane, die einfach so mitten im Stadtgebiet auftauchen, war schon sehr beeindruckend! Auch die ganze Vegetation ist hier sehr spannend - im einen Moment sehr europäisch, tauchen plötzlich Palmen und Farne auf und man fühlt sich wie im Dschungel ๐Ÿ˜‹

    Das Wetter war leider etwas grau, windig und drückend. Da sich Maria nach unseren Touren nicht so gut fühlte, musste ich auf dem Rückweg zum ersten Mal ans Lenkrad ๐Ÿ˜ฑ Ahh das kam unerwartet, ich dachte ich könnte mich noch etwas rumkutschieren lassen ๐Ÿ˜… Aber nichts da, mein erstes Mal Linksverkehr stand an, es gab kein Zurück mehr ๐Ÿ˜ฌ๐Ÿ˜ฌ

    Und es war dann tatsächlich gar nicht so schlimm wie gedacht. Zwar muss der Kopf ganz schön wach sein und fühlt sich gerade noch etwas verknotet an #whatareyoudoing aber wenn man sich innerlich permanent "Links!!!" zuschreit, geht es voll klar ๐Ÿ˜ Meist folgt man auch einfach den Autos vor einem. Am meisten verwirrt hat mich eigentlich der Blinker, der jetzt auf der rechten Seite ist... Es kam nicht nur ein (oder 2 oder 3) Mal vor, dass der Scheibenwischer anging... ๐Ÿ˜…๐Ÿ˜‚
    Read more

You might also know this place by the following names:

Balmoral

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now