New Zealand
Hereheretaura Point

Here you’ll find travel reports about Hereheretaura Point. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day192

    Cathedral Cove and Hot water beach

    February 16, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 21 °C

    Wie gestern war wieder perfektes Wetter für heute angesagt und die Wettervorhersage hatte Recht.
    Mit einem anderen Backpacker, Tim fuhren wir los zur bekannten Cathedral Cove. Leider gibt es nur noch ein kostenlosen Parkplatz wo man allein schon 75 min zum Anfang des Tracks zur Cathedral Cove läuft und dann zur Cathedral Cove nochmal 40 min. Raphael hat uns am Anfang des Tracks rausgeschmissen und hat ein anderen Parkplatz gesucht und ist an einem Café wo keine Zeitangabe war fündig geworden und ist dann keine 20 min später bei uns gewesen.
    Der Track zur Cathedral Cove ist ein geteerter Weg mit schönen Ausblicken und nach 30 min waren wir auch schon am Strand angekommen. Die Cove sieht echt cool aus und auch der Strand und das Meer ist echt der Wahnsinn. Haben dann dort ein Weilchen gechillt, tolle Fotos geschossen, im Meer gewesen und den Traum genossen😍 ein paar Stunden später machten wir uns wieder auf den Weg zum Auto um ein paar Kilometer weiter zum Hot water Beach zu gehen. Ab 14 Uhr würde Ebbe angesagt uns als wir ankamen hatten sich schon viele ihre eigenen Hot pools gebuddelt und saßen in dem warmen Wasser das von einer heißen Quelle kommt. An einer Stelle stand auch ein Schild am Strand " very hot water" als ich dann mein Fuß ins Wasser setzte verbrannte ich mir fast meine Zehen🙈 echt richtig heiß! Echt faszinierend, in den Pools heißes Wasser zu haben und keine paar Meter weiter im Meer das kalte Wasser zu haben.
    Read more

  • Day206

    Ocean Kayaking

    December 26, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 70 °F

    This morning's sunrise was slightly hidden by the clouds, but they soon blew through. The rest of the morning has been magnificent. Clear blue skies, shiny hot sunshine, and cool green waters.

    I took the 0730 ferry across to Hahei, picked up a shuttle to Hahei Beach, and kayaked through Te Whanganui-A-Hei Marine Reserve and Cathedral Cove. Beautiful.

    We've just finished and I'm waiting for my ride back to Whitianga. Not sure what the rest of the day holds, but I'm pretty sure there's a nap involved. I hope everyone who celebrates it either had or is having a wonderful Christmas Day. All my love to my family and friends, especially my Dad, Mom, Brother, and Sister-in-law; my Harley brothers and sisters; my Hasher knuckleheads; and my Air Force brethren.

    Sadly, I found out today that my Mom's dearest friend passed away on the 21st. L., you will always be one of the kindest people I have ever had the privilege of knowing. I am so very thankful my Mom had you in her life and, by extension, that I've had you in mine. Travel well.

    So long [for now] and thanks for all the fish. ✌️
    Read more

  • Day16

    Oh mei

    May 2, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 30 °C

    Hallöchen, heute haben wir wieder Auckland verlassen und sind in Hahei einer kleinen Stadt. Hier gibt es einen ganz tollen Strand aber leider ist das Wasser zu kalt um schwimmen zu gehen. Allgemein empfinden wir es hier als sehr kalt. Heute Nacht sind wir auf einem Campingplatz untergekommen..in einem Mehrbett Zimmer zusammen mit 2 Mädels aus Canada, die französisch sprechen. Zur Toilette müssen wir das Zimmer verlassen und durch die kalte Nacht stiefeln 😅 ich weiß ja nicht, aber für sowas sind wir definitiv schon zu alt 😂 oh mei
    In der Nähe gibt es einen Strand an dem heiß Wasser Quellen unter dem Sand verlaufen.. wenn man also ein Loch buddelt läuft es voll mit heißem Wasser. Es gibt aber auch kalte Quellen und da muss man evtl schon mal ein 2. Loch buddeln um an das heiße Wasser zu kommen 😅 naja wir haben uns ein fertig gebuddeltes Loch gesucht und uns rein gestellt.. Vitje hatte keine Lust zu buddeln und wollte sich auch nicht reinlegen, ich glaube den feinen Sand hätten wir auch nicht mehr raus bekommen..der wäre in jeder Pore gefangen, trotzdem war es total schön und die Füße sind echt richtig heiss geworden 😅
    Heute sind zu unsere 5er Gruppe noch 5 Leute dazu gekommen. Die 2 oben genannten Mädels, 2 ältere Frauen aus Texas und ein Mann aus Schottland.
    Zum Abendessen gab es gegrilltes, was ganz lecker war. Jetzt sitzen noch einige draußen am Lagerfeuer. Vitje und ich schlafen in getrennten Betten.. das erstmal seid Jahren wieder.
    Read more

  • Day93

    Von der Kälte in die Wärme

    February 17, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 23 °C

    Als wir ganz im Norden zum Regen aufwachen fällt uns die Entscheidung nicht schwer auf den Coromandel coastal walk zu verzichten. Dennoch wollen wir eine Wanderung unternehmen und wir entscheiden uns den Castle Rock zu erklimmen. Am Fuße diesem angekommen strömt der Regen immer noch ohne Gnade. Allerdings hat uns die Wanderslust gepackt, also Badehose an und alles was nicht Nass werden darf im Auto lassen. Los geht's!
    Wir laufen entschlossen einer Straße entlang, achten nicht wirklich auf den Weg sondern erfreuen uns eher am hüpfen in Pfützen oder am gegenseitigem Nass machen. Das resultiert natürlich darin, dass wir einer Privaten Straße folgen und am Ende auf einem Hügel landen.
    Nach kurzer Aussicht entdeckt Marcell den nicht weit entfernten Castle Rock, wie er in den Wolken verschlungen da steht.
    Also steht fest, da müssen wir rauf.
    Wir drehen um und suchen den Weg Richtung Gipfel, welchen wir dank einem Großen Pfeil aus Stein finden. Der Aufstieg ist nicht ganz einfach, geschweige denn ungefährlich, denn es ist ziemlich steil und ziemlich rutschig.
    Dennoch schaffen wir den Aufstieg ohne große Mühe und befinden uns auf dem Gipfel. Um uns herum sind nur Wolken zu erblicken und man fühlt sich wie im Himmel.
    Nach einem erfolgreichen Abstieg und ein wenig abtrocknen geht es weiter in Richtung Hot Water Beach. Dort angekommen buddeln wir im Sand bis das Wasser durchsickert. Dieses Wasser ist echt verdammt warm und wir finden, jeder Strand sollte so eine Beach-Badewannen Funktion haben.
    Ab und an springen wir in die Kalten Wellen und lassen uns als Menschliches Brett mitreißen.
    Wir Kampieren auf einem Privatgrundstück und werden in der Nacht von den Mücken quasi Totgebissen. Alles in allem ein erfolgreicher Tag.
    Read more

  • Day61

    Hahei beach

    February 6, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 19 °C

    Den fedeste strand oplevelser. Vi gik 60 min fra parkering til Cathedral Cove - brugt som location i Narnia - Prins Caspian. Det var ulidelig varmt. At stå i en naturskabt åbning, med havet tordnende mod klippen, så hele bjerget rystede var en frygtindgydende oplevelse.
    Vi tog en vandtaxi tilbage og nød det hurtige tur over vandet.

    Mødte Steve og Mary tilbage på Hahei Beach og snakkede med dem i 3 timer.
    De er bare superskønne.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Hereheretaura Point

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now