New Zealand
Invercargill

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

121 travelers at this place

  • Day17

    Invacargill

    December 29, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 23 °C

    Arrived back in Bluff and headed to the start/end of State Highway 1 which is the longest road in NZ at 1263 miles.

    Drove to Invercargill to look around Transport World with its themed toilets and fab vintage cars and trucks. Then for a walk in the municipal gardens and visit to Southland Museum to view the Tuatara, an ancient reptile extinct on the mainland except in captivity and exists in the wild on some islands around NZ.

    Drove back to Owaka
    Read more

  • Day110

    Invercargill

    February 17, 2020 in New Zealand ⋅ ⛅ 22 °C

    Vorletzte Etappe des TA: 32km am Strand bis Invercargill. Da Ebbe heute noch später war als gestern (14.20h), gingen Sebastian, Anja und ich erstmal in Ruhe frühstücken.

    Gegen 11h marschierten wir los, immer an der Bay entlang. Es war auch mal schön, mit anderen zu laufen und sich zu unterhalten. Wir haben schon mal unsere Erlebnisse und Eindrücke abgeglichen und bearbeitet. Es war schon spannend, wie jeder den Trail erlebt hat und was er mitnimmt. Die Zeit verging super schnell.

    Der Strand war sehr mystisch. Es war zwar warm, aber vor uns hielt sich immer ein Schleier von Dunst oder Wolken, so dass man nicht weit voraus schauen konnte.

    Die 20km Strand waren im Nu vorbei. Dann kam etwas Strasse und etwa 6km vor Invercargill ein Cafe. Dort bestellten wir erstmal ein Bier bzw. Cider und ein Eis und ließen es uns gut gehen.

    Um 19.30h liefen wir dann im Ziel ein, gingen kurz in unsere Hostels und trafen uns zum Abendbrot. Wir mussten uns ziemlich beeilen, da hier um 21h die Bürgersteige hochgeklappt werden, 😂 Das Essen war aber sehr lecker!
    Read more

  • Day118

    Invercargill + Bluff

    February 13, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 22 °C

    Jetzt bin ich ganz im Süden der Südinsel angekommen. Von den 4 Mio. Kiwis lebt ca. 1 Mio. auf der Südinsel und weite Gebiete sind Nationalpark.
    Jede Ortschaft hat ein Museum, wo die Tüchtigkeit der europäischen Siedler verherrlicht wird und die letzte Unterhose ausgestellt ist.Read more

  • Day115

    Stewart Island - > Invercargill

    February 22, 2020 in New Zealand ⋅ ⛅ 11 °C

    Gestern Abend war ich noch mit Anja schön Abendbrot essen und heute früh frühstücken, dann mussten wir uns endgültig voneinander verabschieden. Aber in Berlin schaffen wir es bestimmt auf einen Kaffee 😉

    Ich bummelte noch ein bisschen rum und stieg um 14.30h in einen Minflieger nach Invercargill - Flugzeit 15min 😂. Das Arrangement war ganz spannend : Eingecheckt wurde im Ort, an einem Schalter der Post. Dann wurden wir (3 Passagiere) mit einem Minibus ca. 2km gefahren bis zum Beginn einer leeren Start/Landebahn. Nach etwa 10min kam von hinten ein Flieger angebraust und setzte kurz vor uns auf. Wir fuhren ihm ein Stück hinterher und hielten neben ihm. 5 Fluggäste stiegen aus und wir stiegen ein. Gepäck raus und rein, anschnallen und los gings. Es war ein bißchen wackelig in der Luft, aber cool. Eine Viertelstunde später landeten wir in Invercargill. Fertig.

    Leider folgte dann eine böse Überraschung : meine Buchung bei Europcar war nicht bestätigt und damit ungültig. Für das Auto, was zur Verfügung stand, wollten sie den 5-(!)fachen Preis- Bauernfänger....

    Also buchte ich bei budget für morgen ein Auto, leider trotzdem deutlich teurer, aber ich hab ja Urlaub 😉

    Dann lief ich vom Flughafen zu meiner Unterkunft (1h), ich hatte ja noch nicht viel gemacht heute. Das Backpackers ist richtig süß in einer alten Villa mit einer älteren Dame 👍

    Jetzt noch Abendessen und dann geht es morgen weiter 😎
    Read more

  • Day118

    Streetart Invercargill

    February 13, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 22 °C

    Hier gibt es erstaunlich viel Streetart!

  • Day9

    Eucher

    December 30, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 15 °C

    We woke up and had breakfast made for us. They also had a real coffee machine and made my flat white with unpasteurized milk from the neighbours dairy farm. It was so tasty and I drank way too much of it. In the afternoon we went to Invercargill’s Bill Richardson’s Transport Museum. It was a bit boring for me, but someone who appreciates cars and history would be very happy there. All of there restrooms had difference themes that were very entertaining! Not too long after getting back we took C to his uncle’s housr where his mum was staying for the handover. His uncle has a massive ‘’man cave” with all of this hunting trophies.. no joke he could sell tickets to his man cave. We went back to the house and got freshened up before heading to Ziffy’s for dinner. It looked like a shabby place on the outside, but it had recently been refurbished and was delicious on the inside. I had half a blue cod dinner and half a chicken salad. Mike had the other half. Back at the house our friends taught us how to play Eucher. We were just about to win until I didn’t feel so good and I spent the rest of the time until bed vomiting.Read more

  • Day8

    Roadtripping

    December 29, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 16 °C

    Today was awesome. After getting up way too late we left Dunedin. On the way out we visited Mike’s Aunt and Uncle for a cup of tea. Mike’s Uncle is a taxidermist and we got see his workshop. We also met their black cat called Achilles. Then we drove through Balclutha and Cluntin and got Subyay at Gore before getting to Invercargill. Mike’s friends very nicely put us up for the night. We had dinner (got to try White Bait) and went to feed the horses. They also have a black cat called Blackie. Plus two others, Stripes and Misty. Then we played a game of touch footy in the back yard before dessert. The kids went off to play videos and the adults got heavily invested in game of Dos.Read more

  • Day42

    Day off

    January 11, 2020 in New Zealand ⋅ ☁️ 19 °C

    Today I have a calm day. I really need it!
    I used the day to get my car to the service and the oil changed. Nice system here. You go there, leave your car and they tell you when you can come back. In my case they said, it takes 30 min.
    No need to make an appointment, don’t even think they do it at all.
    And the whole thing is costing 84$ if they use up to 4 liters of oil. If your car needs more, you pay the rest extra. I had to pay 92$ and my car is in good condition!
    Awesome 😎

    The waiting time I used to try to find a hot water bottle. I am tired of freezing overnight and sleeping badly because of it.
    It wasn’t so easy to find one, but the 5. store finally had one! And I really mean, one!!

    Lucky me!
    The rest of the day I was spending in the campground, washing my clothes, planning the next days and booking some exciting trips as well 🤩
    Of course, I found some good prices 😉🤗

    The weather is bad. Blowing like hell and in the afternoon the rain came as well, but it got much warmer during the day!! Sooo nice!! Must be around 20 degrees or maybe even more!
    Read more

  • Day36

    Queensparc Invercagill

    February 2, 2020 in New Zealand ⋅ 🌧 14 °C

    Das Wetter bei uns ist nicht so schön es ist sehr regnerisch. Trotzdem sind wir eine kleine runde durch den Queensparc in Invercargill gelaufen. Wunderschön bepflanzt mit Rosen und anderen Blumen es gab einen Teich mit vielen Enten. Die Natur ist einfach traumhaft.Read more

  • Day37

    Einkaufszentrum

    February 3, 2020 in New Zealand ⋅ 🌧 15 °C

    Heute waren wir etwas unterwegs. Das Wetter ist zwar immer noch gleich scheiße aber das kann man halt nicht ändern. Wir waren an der steat street Wharf ein bisschen laufen und danach in einem Einkaufszentrum etwas shoppen. Dort haben wir uns etwas waremes zum trinken gegönnt und einen pikanten Muffins.Read more

You might also know this place by the following names:

Invercargill, إنفركارجل, اینورکارگیل, Inbhir Chargaill, אינברקרגיל, IVC, インバーカーギル, ინვერკარგილი, 인버카길, Ostium Cargillense, Inverkargilas, Waihopai, Инверкаргилл, อินเวอร์คาร์กิลล์, Інверкаргілл, انورکارگل, 因弗卡吉尔