New Zealand
Kioreroa

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

34 travelers at this place:

  • Day8

    Whangarei Falls

    August 9, 2019 in New Zealand ⋅ 🌧 14 °C

    Whangarei ist ein kleiner Ort im Norden von Neuseeland. Noch nördlicher als Auckland. Und es gibt eine freie Campsite mittendrin! Nicht besonders hübsch, aber mit heißen Duschen..
    Das ganze gehört zu einer Touristeninformation mit Café, in der die Neuseeländer wieder einmal bewiesen haben, das sie so ungefähr die liebsten und herzlichsten Menschen sind, die es gibt. Wirklich! Immer wenn wir verwirrt in der Gegend rumstehen kommt sofort jemand, um uns zu helfen. Ob in Geschäften, an Tankstellen oder auf irgendwelchen Parkplätzen.

    Egal. Wasserfall.
    Der erste, den wir beide gesehen haben. Als wir ankamen und den Wasserfall von oben gesehen haben, waren wir ziemlich unbeeindruckt, aber unten an dem kleinen ‚See‘, den der Wasserfall bildet, mit der unglaublichen Umgebung, die so unglaublich grün und frisch aussieht, waren wir schon beeindruckt!
    Es war laut, es nieselte und es war kalt. Genauso sollten Wasserfälle sein. Glaube ich zumindest..

    Auch der Spaziergang an dem Fluss, der vom Wasserfall abging war, trotz aller Matschigkeit, ziemlich magisch. Kleine Klettereinheiten und wackelige Brücken gehören da natürlich auch dazu! Irgendwann haben wir dann festgestellt, dass der Weg an einem Matschigen Feld endet und wir an der Stelle vielleicht doch umkehren sollten. Seit dem Tag wissen wir zumindest, dass wir Wege, bei denen man den selben Weg zurück wie hin gehen muss beide eher für suboptimal halten. Ich meine, das ist doch wirklich blödsinnig!
    Read more

  • Day25

    Roadtrip Tag 2 Abbey Caves: Ivy Cave

    September 27, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 25 °C

    Letzte Höhle. Echt noch nen Stück nasser und kühler. Viel geklettert bis zu dem Punkt wo das Wasser scheinbar Hüfthoch wurde...das war uns dann doch nix. Also wieder zurück und ab zum Auto, trockene Socken anziehen 😀
    Die Glühwürmchen waren aber in allen drei Höhlen sehr präsent und beeindruckend...

  • Day25

    Roadtrip Tag 2 Abbey Caves: Middle Cave

    September 27, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 9 °C

    Nach wirklicher Kletterei und tausend Glühwürmchen ab in die Nächste Höhle. Ist echt heftig weil die Höhlen einfach komplett Natur belassen sind und man eigenständig seinen Weg rein und raus finden muss. Durch diese sind wir komplett durch und durch ein sehr schmalen Schacht nach draußen.

  • Day84

    NZ North - Abbey Caves

    October 6, 2016 in New Zealand ⋅ 🌧 5 °C

    Nach einer zweistündigen Fahrt erreichten wir unsere erste Unterkunft in Neuseeland (wenn man das Flughafenhotel mal nicht mitzählt😉). Die Little Earth Lodge ist ein niedliches kleines Hostel mit nur 5 Doppelzimmern und einer großen gut ausgestatteten Küche, einem Hund, zwei Ponys und fünf Hühnern😄

    Und die Lodge liegt direkt neben den Abbey Caves, die wir dann auch direkt nach unserer Ankunft besichtigten. Über einen schönen Spaziergang über Kuhwiesen erreichen wir den ersten Höhleneingang. Der Einstieg gleicht einer anspruchsvollen Kletterpartie, ist aber schnell gemacht. Und dann tauchen wir ein in die Welt der Glühwürmchen! Schaltet man die Taschenlampen aus umgibt einen die völlige Dunkelheit und über einem leuchten die Glühwürmchen wie am Sternenhimmel.
    Read more

  • Day89

    Höhlenwanderung

    May 5, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 21 °C

    Heute stand mal wieder Abenteuerurlaub auf dem Programm - Caving in den Abbey Caves. Ein unerschlossenes Netzwerk aus drei Höhlen voller Kalksteinformationen, Felsen und Glühwürmchen. Davon haben wir uns aber nur eine Höhle angeschaut. Da die Höhlen unerschlossen sind, geht man dementsprechend auf eigene Gefahr hinein. Der Einstieg in die Höhle war schon gar nicht so einfach. Innen ist es stockfinster und man hat nur mit seiner Taschenlampe etwas gesehen (abgesehen von den leuchtenden Glühwürmchen an der Decke). Desweiteren läuft man die ganze Zeit im Wasser des Bachs, der durch die Höhle fließt.Read more

  • Day4

    Abbey Caves - Glowworms all over!!

    January 2, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 28 °C

    Nach einer schlafreichen Nacht in Auckland gings am Morgen gen Norden - mit dabei Charlie aus Stuttgart, die im Norden einen Job auf einer Farm anfangen wird.
    Erster Stop waren die Abbey Caves...Drei Höhlen, die man auf eigene Faust bezwingen kann. Es ging mit Taschenlampen ausgestattet über große Steine, steile Anstiege sowie durch fast hüfthohes, eiskaltes Wasser...Die Anstrengung lohnen sich aber absolut - geniale Stimmung und beeindruckende Bildnisse wie ein Sternenhimmel! Glowworms sind Hefepilzlarven, die leuchten um ihre Beute anzulocken...Ein beeindruckendes Bild!!Read more

You might also know this place by the following names:

Kioreroa

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now