New Zealand
Lake Rotoiti

Here you’ll find travel reports about Lake Rotoiti. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day218

    Sunrise and Lake Rotoiti

    March 14, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 20 °C

    Heute morgen standen wir um 6:15 auf um pünktlich um 7:20 zum Sonnenaufgang am Apple Split Rock zu sein. Dort konnte man schöne Bilder machen wie die Sonne in dem gesplitteten Apfel aufging. Leider geht die Sonne immer so schnell auf das sie innerhalb paar Minuten schon ganz zu sehen ist. War aber ein echt schöner Sonnenaufgang am Meer. Unser Frühstück genossen wir eine Ortschaft weiter direkt am Meer. So könnten wir jeden Tag frühstücken😋 dann machten wir uns auf den Weg zum Lake Rotoiti. Der Weg hat sich auf jeden Fall gelohnt, richtig schöne Aussicht auf den See zwischen den Bergen. Am Steg konnten wir ein paar schöne Bilder machen und beobachten wir ein Pärchen Aale mit Salami fütterten, eine 8$ Salami würden wir definitiv selber essen und nicht an Fische verfüttern😂🙈 naja den Aalen hat es geschmeckt😉
    Den Nachmittag verbrachten wir in der Bücherei in Greymouth, denn es war mal wieder Zeit unsere elektronischen Geräte zu laden. Nachdem wir schnell einkaufen waren fuhren wir noch zu unserer Campsite die ein wenig gruselig war. Ein verlassenes Haus in einem kleinen Ort, wo wir die Toiletten benutzen durften. Naja konnten nur schnell und legten uns dann schnell ins Auto. Hier an der Westküste sind auch ziemlich viele Sandflies, die sehen aus wie kleine Obstfliegen und wenn die einen beißen juckt es noch Tage später.
    Read more

  • Day243

    Wanderung Nelson Lakes Tag 3

    April 9, 2017 in New Zealand ⋅ ⛅ 25 °C

    Das beste am Wandern ist die unberührte Natur, die einen immer wieder mit neuer Schönheit überrascht, so wie der Sonnenaufgang an diesem Morgen. Und die wundervollen Menschen, die man trifft, die genauso fasziniert sind und die Natur genießen. Ein Typ aus Tschechien ist nicht zur Hütte gewandert, sondern mit den Kayak gefahren und das durfte ich mir mal kurz ausleihen. Die Berge sahen vom See aus noch viel imposanter aus und es war einfach nur wunderbar. 😊
    Dann ging es aber wieder los.
    Start an der Hütte: 9 Uhr
    Es ging erst 3 Stunden schön bequem am See entlang und dann musste ich die letzte Stunde wieder den Berg hoch zum Parkplatz.
    Ankunft am Parkplatz also nach 4 Stunden und 10 km.
    Da war ich dann aber ganz schön froh wieder da zu sein, nach insgesamt 33 km. Eine der besten Wanderungen, die ich je gemacht habe!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Lake Rotoiti

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now