New Zealand
Moke Lake

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

21 travelers at this place

  • Day68

    Moke Lake

    December 8, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 18 °C

    Mit George fahren wir erst auf den Art und Craft Markt nach Queenstown und dann weiter zum Moke Lake. Um 4 holen wir Jana ab und nach einem Feierabendbier laufen wir am Fluss zurück nach Hause. Den Abend lassen wir mit einem guten Dinner und einem Film ausklingen.Read more

  • Day162

    Moke Lake, Neuseeland

    February 5, 2019 in New Zealand ⋅ 🌙 7 °C

    Unser einmonatiges Reisejubiläum feiern wir Vier auf einem Berg beim Moke Lake. Die Schotterstraße wird bezwungen anstatt Fanna zu bezwingen. Der Walk um den See herum ist nicht genug, also beschließen wir für den Sonnenuntergang einen Berg zu erklimmen. Bergauf ist beschwerlich genug, aber bergab wird noch komplizierter werden. Doch erstmal machen wir es uns zwischen Gräsern und Steinen bequem, drinken "L&P" und schießen, was auch sonst, ein paar Fotos. Mit einem kleinen Gedicht zelebrieren wir, dass wir es bereits einen Monat miteinander aushalten:

    We've been
    Through destroyed cars,
    Through waiting for stars,
    Through lost keys and lights,
    And through long nights.

    We've been
    Laughing without cause,
    Chilling at lunch pause,
    Travelling together,
    And it feels like forever.

    I've been
    Thankful for your play,
    Thankful for your way,
    Thankful for your jokes,
    And thankful for your stay.

    Der Abstieg findet im Halbdunkeln statt, nur die Sterne und die Handys leuchten den Weg. Wenn es denn einen Weg geben würde. Wir schlagen uns durchs Dornendickicht und springen über kleine Bäche.
    Aus Spaß probieren wir auf der Straße zurück zum See und den Autos zu trampen. Das zweite Fahrzeug, ein großer Van, hält an und nimmt uns die fünf Minuten Fahrt die Straße runter mit.
    Read more

  • Day41

    Staubige Spiegelungen

    January 17 in New Zealand ⋅ ☀️ 13 °C

    Nun ist es soweit, heute ist der letzte "richtige" Urlaubstag unserer Reise. Diesen wollten wir noch mal aktiv angehen, zumal wir definitiv das strahlend schöne Wetter ein letztes Mal nutzen mussten.

    Also sollte es mit einer netten Rundwanderung losgehen. Wir konnten uns nicht so richtig zwischen dem Mt Crichton Loop Track und Moke Lake Loop Track entscheiden. Unsere Gastgeber meinten, vom Lake Moke hat man mehr, da man da zum Großteil in offenem Gras- und Buschland läuft und damit die ganze Zeit eine fantastische Aussicht auf den See und die umgebenen Berge hat, während der andere fast nur durch Wald geht. Zudem sollten wir in dieser Ecke auch unbedingt den Bob's Cove Track mitnehmen. Also notierten wir das mal so.

    Da es noch früh am Vormittag war und damit die Sonne hoffentlich noch nicht ganz so prasselt, entschieden wir uns tatsächlich für den offenen Seerundweg. Das letzte Stückchen Weg dahin war eine ziemlich nervige einspurige Schotterstraße, von der die Rückseite des Autos total eingestaubt wurde. Aber Gott sei Dank kamen uns nicht viele entgegen.

    Es war noch früh genug, dass noch kein Wind, Tiere oder Camper die Seeoberfläche störten und damit hatten wir ein paar wunderschöne Spiegelungen der tollen Berge um den See.
    Da dieser ein bisschen wie ein Zahn mit Wurzel geformt ist, liegt in der Mitte eine Halbinsel, von der aus man einen tollen Rundumblick hat.

    Nach knapp 2 Stunden haben wir die Runde dann auch beendet. Kein besonders aufregender Weg mit ein paar leichten Steigungen, aber die Aussicht lohnt sich gerade bei dem Wetter auf jeden Fall. Uns kamen auch immer mehr andere Wanderer entgegen, erwartungsgemäß auch wieder einige Jogger.
    Read more

  • Day51

    Moke Lake

    January 20 in New Zealand ⋅ ⛅ 24 °C

    The next stop was at Moke Lake.
    I planned to do the walk around the Lake but was ending up sitting by the Lake, having a little bit of lunch and read a book. It's just so nice and peaceful here and I was not feeling for a walk anymore.
    Well I got a nice sunburn 🙈🙄
    I should know it better by now. It's not to bad luck I left in time.
    Read more

  • Day18

    יום הסתובבויות

    February 18, 2017 in New Zealand ⋅ 🌙 18 °C

    אז היום הסתובבתי באזור קווינסטאון בלי הרבה כיוון. בבוקר נסעתי לעיירה שנמצאת שעה צפונה מקווינסטאון בשם glenorchy. בדרך עצרתי לראות כל מיני נופים מדהימים.

    אחרי שהגעתי לעיר עשיתי מסלול הליכה קצר באזור שרובו היה הליכה בתוך יער (ותכלס היה קצת משעמם).

    בסוף נסעתי לקמפסייט ליד קווינסטאון בו אני נמצא כרגע. ביליתי את שאר שעות היום בנגינה וקריאה בקמפסייט ואפילו הכרתי חבר חדש (ראו תמונות).

    בקיצור יום דיי מאולתר שבדיעבד יצא ממש טוב.
    Read more

  • Day147

    Van Milford Sound naar Queenstown

    January 11, 2016 in New Zealand ⋅ ⛅ 14 °C

    Vandaag weer een schitterende route gereden. We zien kolkende watervallen, spiegelende & knalblauwe meren, kea's (groot uitgevallen bergpapegaaien die berucht zijn vanwege hun destructie drang), overstekende kuddes schapen en besneeuwde bergtoppen. Nieuw Zeeland op haar best.Read more

You might also know this place by the following names:

Moke Lake

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now