New Zealand
Otunui Stream

Here you’ll find travel reports about Otunui Stream. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day22

    Day 20

    September 27, 2016 in New Zealand

    Richtig toller Tag heute - wir erleben und sehen endlich mal was, die Bilder können nicht annähernd zeigen, wie schön das hier alles wirklich ist. Zuerst waren wir bei den Bridal Veil Falls, einem 55m hohen Wasserfall -Awesome! Dann kurzer Stopp in Raglan, wo wir gerne länger mal bleiben würden, aber wir kommen hier auch definitiv nochmal vorbei um zu surfen. Unsere Unterkunft hier ist mitten im "Native Bush" und total schön. Die Busfahrer sind auch richtig witzig und kennen mich auch schon unter meiner Lieblingsbeschäftigung, zum Abendessen gabs Fish & Chips - war für mich das erste mal und ich fands ziemlich lecker.
    Den Mittag verbrachten wir komplett am Strand, "spazierten" von einem zum nächsten über Steine an der Küste entlang und sammelten Muscheln. Der Heimweg war etwas beschwerlich, aber das tat meiner guten Laune keinen Abbruch - endlich weg von Auckland, endlich was erleben, endlich reisen! Zum Abschluss des Tages haben wir noch Glühwürmchen draußen vorm Hostel gesehen - so schön! - ein kleiner Vorgeschmack auf die Waitomo Caves morgen.
    Read more

  • Day12

    Raglan, 08.09.2018

    September 8 in New Zealand

    Für heute war die Weiterreise geplant. Schon früh morgens sind wir mit unserem Kleinbus Richtung Westküste aufgebrochen. Obwohl die Strecke landschaftlich sehr schön war (tropische Pflanzen und Kühe soweit das Auge reichte), war die Fahrt ziemlich ruckelig und kurvig, sodass wir alle froh waren, dass wir ständig für Fotostopps, Supermarkt oder Ähnliches angehalten haben. Unter anderem haben wir auch einen längeren Stopp eingelegt und sind zu einem großen Wasserfall, der eine riesige Felswand herunter stürzte, gewandert.
    Später haben wir noch Halt in der Kleinstadt Raglan gemacht, in dessen Nähe wir diese Nacht verbringen werden und hatten dort Zeit, sie zu besichtigen.
    Gegen Nachmittag sind wir dann schließlich auf dem Campingplatz angekommen, der so abgelegen liegt, dass wir uns erstmal verfahren haben und es hier überhaupt keinen Empfang gibt. Er ist zwar wunderschön am Berg angelegt, leider habe ich ein Zimmer ganz oben erwischt, wofür ich mal wieder meinen Koffer verflucht habe. Ich würde nie wieder mit Koffer eine solche Reise antreten!
    Zusammen mit ein paar Anderen bin ich dann direkt wieder aufgebrochen und ans Meer gelaufen, dessen Ufer hier von großen, dunkeln Steinen umgeben ist und wo wir eine Weile die warme Frühlingsonne genossen haben (zur Abwechslung hat es heute mal gar nicht geregnet!). Man konnte sogar ein paar Surfer beobachten, wofür Raglan sehr bekannt ist.
    Gegen Abend sind wir dann noch mit unserem Reisebegleiter zu einem Aussichtspunkt in der Nähe von unseren Campingplatz gelaufen und haben dort fast eine Stunde lang den Sonnenuntergang bestaunt, der sehr spektakulär war.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Otunui Stream

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now