New Zealand
Pukekaikiore

Here you’ll find travel reports about Pukekaikiore. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day107

    Tongariro Northern Circuit - Tag 1

    January 15 in New Zealand

    So Tag 1 ist geschafft. Die 9,4km bin ich locker vom Hocker in 3h gelaufen. Dann war ich schon 14 Uhr auf der Hütte. Gott sei Dank sind hier genug Leute mit denen man sich unterhalten kann. Wenn nicht hab ich gelesen oder hab ein bisschen die Gegend rum um die Hütte erkundet. Morgen kommt dann der schwerste Teil der Wanderung: der Aufstieg zum Red Crater des Mount Ngauruhoe. Dieser Teil der Wanderung ist das bekannte Tongariro Alpine Crossing, das heißt morgen früh werden die ersten um 5 Uhr aufstehen um die Menschenmengen zu umgehen. Und wenn einer im Schlafraum wach ist (hier sind insgesamt 13), sind alle anderen auch wach. Ich hab mich also geistig schon darauf eingestellt morgen früh im Halbschlaf mit meinem, ich würde mal schätzen 11kg schwerem Rucksack ca. 700 Höhenmeter zu erklimmen. 🏔Read more

  • Day90

    Tongariro crossing, the start

    January 5, 2017 in New Zealand

    On such a good day with not really any clouds around hundreds of people been expected to walk this 6 hour hike. And indeed... The car park was full at half past eight in the morning, loads of bus placed crowds of people at rhe beginning of the hike. Including young parents with babies...

  • Day6

    Mangetepopo hut

    March 1, 2016 in New Zealand

    1ère étape :
    De Mangatepopo jusqu'à Soda springs : 1h30

    Mais j'en étais sûre qu'ils nous avaient fait tout un fromage pour rien! Thingers in the nose, haha.
    Sabine et moi on se répète tout le chemin "mais tranquille!" Et on en prend plein la vue, marchant entre le mont Tongariro et le Mont Ngauruhoe ( mordor)

  • Day21

    Tongariro Apline Crossing

    October 30, 2016 in New Zealand

    Ein bisschen Wandern muss natürlich in Neuseeland auch sein ;) Deshalb hieß es am Sonntag früh aufstehen, um den Tongariro Alpin Crossing zu bewältigen. Dick eingepackt und für jede Wetterlage gewappnet machten wir uns auf den Weg. Dieser führt am Mt Ngauruhoe (Mt Doom), einem aktiven Vulkan, welcher in der Herr der Ringe-Triologie als Schicksalsberg genutzt wurde, sowie an den Ermerald Lakes und dem Green Lake vorbei. Am höchsten Punkt des Wanderwegs (Red Crater 1886m) pfeift einem der Wind ganz schön um die Ohren und es deshalb mega kalt, so dass man leider die tolle Aussicht oben nicht ganz so genießen kann. Wettertechnisch hatten wir aber echt mega Glück: zwar bewölkter Himmel, Sonnenschein, zwar windig aber KEIN Regen :)
    Nach genau 6 Stunden und etlichen Treppen, Höhenmetern, ... haben wir insgesamt knapp 21km geschafft :) Als Belohnung gabs dann von unserem Busfahrer noch ein kühles Bier und Softgetränke ;D
    Read more

You might also know this place by the following names:

Pukekaikiore

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now