New Zealand
Turanganui River

Here you’ll find travel reports about Turanganui River. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

27 travelers at this place:

  • Day130

    Roadtrip - Gisborne

    November 25, 2017 in New Zealand

    Nach einer ruhigen Nacht und einem ausgiebigem Frühstück war ein Aussichtspunkt, von dem aus man auf ganz Gisborne schauen kann, unser erstes Anlaufziel für den Samstag. Nach 3km Fußmarsch hatten wir den höchsten Punkt erreicht und hatten eine herrliche Sicht auf Gisborne, den Hafen und das Meer. Auch das Wetter hat uns in die Karten gespielt und wir konnten den Ausblick bei strahlendem Sonnenschein genießen. Als nächstes erkundeten wir die Einkaufsstraßen im Stadtzentrum und das ein oder andere Schnäppchen wurde geschlagen. Nach einer Stärkung bei Dominos, wo die Pizza nur 5 Dollar kostet ging es zum letzten Ausflugsziel unseres kleinen Roadtrips. Dies war ein alter und schon lange nicht mehr aktiver Leuchtturm, welcher nur bei Ebbe über den Strand zu erreichen ist. Obwohl der Leuchtturm schon Rost angesetzt hatte, sah er trotzdem besonders aus und zum ersten Mal in unserem Leben haben wir riesige Krabben in freier Natur beobachten dürfen - ganz schön gruselig sahen die aus! :D Auf dem Rückweg ergatterten wir dann noch einen riesen Sack Orangen an einem Straßenstand, frisch vom Baum und lecker!

    ____

    Roadtrip - Gisborne

    After a relaxing night and a really good breakfast on saturday morning our next destination was a lookout in Gisborne. After 3km of walking we reached the highest point and had a beautiful view over Gisborne, the harbour and the ocean. The weather was perfect and so we enjoyed the view under a bright sunshine. After that we discovered the shopping streets of Gisborne, got some bargains and ate pizza at Dominos for 5 Dollar. Our last stop was an old and no longer active lighthouse which only can be reached by a low tide. Although the lighthouse had set rust but it still looked special for us and it was the first time in our lives to see huge crabs in the wild and they looked a bit scarry! :D On the way back home we bought a huge bag of oranges at a street sale - fresh and delicious!
    Read more

  • Day120

    Als erste ins Neue!

    December 31, 2017 in New Zealand

    Mit dem besten Bruder alles perfekt am Strand gebaut und eingerichtet. Nur damit uns gesagt werden kann das wir kein Feuer machen dürfen...naja dann halt Planänderung. Gefeiert haben wir also mit vielen Spaniern im Hostel. Ging sehr gut ab

  • Day26

    New Year is coming

    December 31, 2017 in New Zealand

    Sylvester mit dem besten Bro der Welt!
    Leider wurde aus der Party am Strand nichts, weil Feuer nicht erlaubt sind am Strand...
    Aber die Party im Hostel ging auch ganz schön ab 😁🎉

  • Day123

    Gisborne

    January 15, 2017 in New Zealand

    -Nur um einmal da gewesen zu sein-
    Nach genau 4 Monaten on Tour, haben wir schon ziemlich viel geschafft. Wir sind mittlerweile einmal quer rüber auf die andere Seite der Nordinsel gefahren und zwar nach Gisborne. Leider gab es dann doch nicht so viel zu sehen dort.
    Aber zur Feier des Tages haben wir uns dann noch einen Burger gegönnt.

  • Day133

    Gisborne

    December 27, 2015 in New Zealand

    Nach der Nacht an den McLaren Falls haben wir uns aufgeteilt und jeder ging seinen Weg. Wir sind zu zweit Richtung Gisborne aufgebrochen. Der Weg führt durch teils flaches und teils bergiges Land. Entfernt man sich etwas von Tauranga findet man mehr Landwirtschaft, der Boden wird dort wohl weniger Sandig. In den Bergen ist es sehr abwechselungsreich. Manche sind nur mit Gras bewachsen, andere bewaldet. Dann aber so dicht, dass die Büsche und Bäume gerade aus dem Wald herausquillen.
    Gisborne selbst ist eine kleine Stadt am Meer, viele Maoris, nicht viel los. Dafür sieht man hier mit als erster auf der Welt den Sonnenaufgang.
    Read more

  • Day71

    Gisborne downtown

    December 16, 2016 in New Zealand

    Stopping here for some food restock at the supermarket and a brief stroll around town. Corinna didn't feel so power today so I went out on my own for a while and she stayed at the parking space in the car.

  • Day68

    Gisborne

    June 8, 2016 in New Zealand

    Our east coast driving tour continues. We drove a few hours to Gisborne only to stop for a few pictures and lunch. Along the way we stopped in Wairoa to enjoy the Osler’s Baker award winning steak and cheese pies and stretched our legs with a leisurely stroll along the river. We continued onto our destination in Gisborne and headed to the Sunshine Brewery for a flight of beer. They had a really good selection with 13 beers on tap. We particularly liked the double happy IPA brew.Read more

You might also know this place by the following names:

Turanganui River

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now