New Zealand
Wainui Falls

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
17 travelers at this place
  • Day83

    hoch, runter, graben, fluss

    October 23, 2019 in New Zealand ⋅ ⛅ 12 °C

    Am 17.10 sind wir aus Nelson raus und weiter nach Süden gefahren. Am Donnerstag sind wir zu einer Höhle mit lauter Stalagmiten und Stalaktiten gewandert und das sah so genial aus, dass wir da auch mal über den anstrengenden Hinweg, bergauf hinweg sehen konnten.

    Den 18.10 hat es den ganzen Tag geregnet. Wir waren in einem mini Örtchen und erst ein bisschen überfordert damit, was wir jetzt machen wollen. Den ganzen Tag im Auto ist echt nicht schön. Aber dann gab‘s in diesem Ort Mega viele schöne Cafés. Wir haben den Tag dann einfach in einem davon verbracht und alle Geräte aufgeladen.

    Am 19.10 wollten wir eigentlich zu einer Glühwürmchenhöhle wandern. Dafür hätten wir aber ein ganzes Stück durchs Watt gemusst und das geht halt nur bei Ebbe. Naja, und jetzt ratet mal, wer daran überhaupt nicht gedacht hat bzw. sich dahingehend jetzt nicht unbedingt erkundigt hat. Wir haben dann halt einfach eine kleine Wanderung zu einem Wasserfall unternommen und haben Sushi gemacht.

    Am 20.10 sind wir dan relativ früh (also das ist bei uns so gegen 10.00 Uhr los) und haben eine kleine Wanderungen zu einer Höhle unternommen. Die war total genial. Über 500.000 Jahre alt und voller Stalaktiten. Ein bisschen gruselig war’s schon, aber man hat sich direkt wie ein Höhlenforscher gefühlt. In die konnten wir nämlich sogar rein und ein bisschen rum klettern. Wir waren tatsächlich ein bisschen von uns selbst überrascht, dass wir uns das getraut haben, aber das war halt bei weitem nicht die erste Höhle, in der wir seit wir hier sind gewesen sind.

    Die Wanderung vom 23.10 war auch viel zu lustig. Mitten durch den Busch und irgendwie ohne tatsächlichen Weg.
    Durch den Wald, heißt hier auch tatsächlich durch den Wald. Durch Bäche und Matschepampe. Über Baumstämme und Wurzeln. Bergauf und Bergab und durch irgendwelche Gruben. Ein Glück haben wir mittlerweile Wanderschuhe.
    Read more

  • Day40

    Fascht scho en Monet bide Kiwis

    October 8, 2017 in New Zealand ⋅ 🌧 12 °C

    Kia ora
    Bi mir gitts momentan nöd eso vill z verzelle. Mir gahts sowiit guet, gnüsses im Grosse und Ganze und chume ganz guet z rächt. Letscht Wuche bini mit enre Kollegin in Abel Tasman Nationalpark go wandere gange. De isch eppe 1.5 Stunde vo Nelson entfernt und mir hetts mega gfalle. D Landschafte hend sich teils im Minutetakt gänderet - eimal Dschungel, den Piniewald, won a Italie erinneret und denn Ussichte wie z'Fiji. Mer sind 10 Kilometer gwanderet und hend nachene na e Bootstour gha, wommer au na Robbe gsee händ, das isch cool gsi. Susch isch bi mir nöd eso vill passiert. Mer hend vode Schuel uus na e Kostümparty gha, aber da chani kei Föteli ufelade, welli s ok vode Persone nöd han. Ah ja, uf de Föteli mit de Kollegin zemme hani sie gfröget und sie hett mer s ok gäh, zums online z stelle... Nume das ihr eu nöd wunderet. Ja, das wärs momentan so zu mir... Wie laufts bi eu ide Schwiiz? Wür mi freue mal eppis z ghöre ;-)Read more

    Markus Metzger

    Tolli Landschaftsbilder, da chunnt grad Feriestimmig uf :-). Und wie isch im Kiwi-Land s'ässe und z'trinke? Chasch mit dä Gaschtfamilie ässe oder muesch sälber chochä? En Guete us dä Schwiiz.

    10/19/17Reply
    Ozeanien Retour

    S Ässe isch eigentlich rächt gliich wie ide Schwiiz. D Kiwis ässed seeeeeeehr vill Fleisch (zmorge,zmittag und znacht - jede Tag) aber susch isches ganz ok. D Frücht sind de Hammer (psunderd Orange und Kiwis...) S wasser isch meischtens zimlich chlorig und drum hüüfig nöd sonen gnuss aber mit Gschmackströpfli gahts rächt guet. S doofe isch, dasses in Nelson Burger Culture gitt und de Lade isch de hammer!! Han na nie so gueti Burger gässe! Und au susch was sie aabütet isch de hammer... Choche duet mis Gaschtmamig, sie chochet ganz guet. S gitt sehr oft Riis, da hanger mer langsam bitzeli.. Ou ja, und wasi richtig vermisse isch guet schwiizer brot! Die händ nume Toast oder so lümpeligs irgendeppis, aber die wüssed nöd, wiemer richtig chnuschprigs Brot macht.

    10/23/17Reply
     
  • Day136

    Wainui Falls

    December 24, 2015 in New Zealand ⋅ ☀️ 18 °C

    Dnes jsme se v mori nekoupali. Bylo to mnohem lepsi:-) Dosli jsme k nadherny lagune s vodopadem a bylo to uzasny. Voda ledova jako blazen, ale Radek rikal... "delej, vlez sem taky, kdy myslis, ze tohle jeste zazijes":-) no tak jsem tam taky vlezla!Read more

You might also know this place by the following names:

Wainui Falls