New Zealand
Waipoua River

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

10 travelers at this place

  • Day65

    Auf nach Norden

    April 11, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute hat uns unser Weg nach Martinsborough geführt - ein weiteres großes Weinbaugebiet. Basti durfte auch wieder in 3 verschiedenen Weingütern Wein verkosten (Palliser Wines, Poppies, Schubert Wines). In Greytown haben wir in einem Schokoladen-Laden angehalten und in Carterton waren wir in der Paua World, wo es jeglichen Krimskrams aus Paua Muscheln gab. Endstation für heute ist der Ort Masterton.Read more

  • Day45

    45th night - Masterton

    April 2, 2019 in New Zealand ⋅ ⛅ 9 °C

    Am Dienstag sind wir nach dem Frühstück, halb außerhalb und halb innerhalb des Vans (wieder mal Regen), zum Cape Palliser gefahren.

    Anschließend fuhren wir nach Greytown. Dort schauten wir uns die Stadt an und ich trank eine heiße Schokolade. Danach ging die Fahrt weiter nach Masterton. Dort besuchten wir das Schwimmbad und gingen Duschen!!!

    Anschließend versuchten wir den Campingplatz am See zu finden. Dies war schwieriger als gedacht.
    Nachdem wir das endlich geschafft haben, bauten wir die Betten auf aßen Wraps. Am Abend schauten wir noch PLL und gingen dann schlafen.
    Read more

  • Day133

    Masterton

    February 22, 2015 in New Zealand ⋅ ☀️ 20 °C

    Na den volna jsme si naplanovaly nejvetsi mesto siroko daleko, ale tak trochu tady chcipl pes. Az na par kavaren, nonstop fish&chips a cinska a vietnamska bistra a dva butiky visela na vsech dverich cedulka "Sorry, we are closed" :-(. Otazka, jestli by tu bylo buhvico k videni, kdyby hlasala opak aneb "Yes, we are open".
    Prosly jsme si jeden mestsky walk (nic spesl, ani vyhledy na mesto, co slibovali), podivaly se k Hanley Laku (neco jako brnenska prehrada v malem) a do galerie a muzea Aratoi (no des bes, dalsi z ukazek mistniho umeleckeho citeni, sorry).
    Highlightem dne se tak jednoznacne stal Wool Shed - viz nasledujici footprint.
    Read more

  • Day48

    CASTLEPOINT SCENIC RESERVE

    April 26, 2017 in New Zealand ⋅ 🌙 14 °C

    Am 25. April, ein Dienstag, haben wir uns in der Früh von den Schafen 🐑 verabschiedet und sind weiter Richtung Masterton gefahren.
    Unser Ziel war die örtliche library, da nach drei Tagen ohne Strom unsere sämtlichen Geräte (Handys, Kamera, Powerbank etc.) leer gegangen sind. Dummerweise wussten wir nicht, dass an diesem Tag der Gedenktag an die Soldaten aus dem 1. Weltkrieg "celebriert" wurde und wunderten uns deshalb, warum alle Läden geschlossen waren 🤔😂.

    Also ging schließlich der Weg direkt zu einem Campingplatz, welcher sich nur eine Minute aus der Stadt befindet. Pro Person kostete der Platz nur 7 Dollar für eine wirklich ungewöhnlich saubere Küche, sowie Badezimmer (in Relation zu anderen Backpacker Campingplätzen) und wir durften sogar kostenlos unsere Wäsche waschen 😍. Ein wirklich unschlagbarer Preis, da oftmals alleine das Wäsche Waschen auf Campingplätzen schon um die 5 Dollar kostet!

    Deshalb ließen wir unsere Geräte zum Laden in der Küche und gönnten uns währenddessen erstmal eine richtig schöne heiße Dusche mit allem drum und dran und waschten anschließend unsere Schmutzwäsche 😍😆😂.

    Am nächsten Tag, nach dem wir uns von einem netten Pärchen aus Bayern verabschiedet, unsere Wäsche von der Leine genommen und voll getankt haben, ging es dann endlich los zum Castlepoint Scenic Reserve.

    ☆CASTLEPOINT SCENIC RESERVE☆

    Das sogenannte Castlepoint kann man als einen Küstenabschnitt bezeichnen, welchen Besucher eine tolle Aussicht auf die Pflanzen- und Tierwelt, Lagune, sowie dem fossilreichen Kalksteinriff schenkt. Zu dem wurde dort ein Leuchtturm erbaut, der dem ganzen noch was malerisches gab 😆.

    Und es stimmt wirklich: Die Aussicht war bei diesem wunderschönen Wetter hervorragend 🌞 und wir haben sogar ein Sealion entdeckt, der vermutlich gerade auf Nahrungssuche war 😍😁.

    Nachmittags sind wir zurück nach Masterton gefahren und haben uns mit Luz auf einen kostenlosen "Campingplatz" gestellt, welcher sich in mitten eines Parks (Henley Lake Park) an einem See befindet und von Enten und Wildgänsen bewohnt wird 😆😂.

    Cheere Jana 🎉
    Read more

You might also know this place by the following names:

Waipoua River

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now