New Zealand
Whangapoua Beach

Here you’ll find travel reports about Whangapoua Beach. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day134

    Unterwegs mit Knüsel & Jessica

    January 12 in New Zealand

    Zum Glück hat's geklappt; Jessica und Thomas konnten es sich einrichten, nach Coromandel zu kommen. Wir hatten einen sehr lustigen und interessanten Tag zusammen. Zuerst gings zum New Chums Beach etwas "sünnelen und baden". Danach fuhren wir zu den Cathedral Coves, einer sehr schönen Gegend mit Stränden, Höhlen und Klippen.
    Nach einem feinen Znacht fuhren wir beim eindämmern zum Hot Water Beach. Der Ort trägt seinen Namen von den heissen Quellen, welche sich unter dem Sand befinden. Mit Kessel und Schaufeln bewaffnet gruben wir uns einen schönen Pool in den Sandboden. Es war nicht ganz einfach die richtige Wassertemperatur in den Pool zu bekommen; teils ist das Wasser extrem heiss. Als wir es geschafft hatten, konnten wir unter dem Sternenhimmel das heisse Bad so richtig geniessen.
    Zwischen durch war dann immer wieder eine Abkühlung im Meer angesagt und dann ist es passiert...
    Read more

  • Day120

    Die erste Nacht direkt am Strand

    January 26, 2017 in New Zealand

    Nun ging es also los. Vollgepackt (mit beiden Rucksäcken) und gut gestärkt fuhren wir nordwärts. Die Strassen sind in einem guten Zustand, einfach nie gerade, es geht dauernd rechts-links-rechts-links.

    Auf dem Weg zur Coromandel-Halbinsel machten wir einen kurzen Stopp in Thames. Wenn Skandinavien sehr gut ist mit einem Angebot an glutenfreien Produkten und die Schweiz so langsam aufholt, dann ist Neuseeland ein perfektes Paradies. Fast jede noch so kleine Bäckerei hat mindestens 5 glutenfreie Sachen im Angebot. So gab es in Thames einen leckeren glutenfreien Chili-Beef-Cheese-Pie zum Zmittag.

    Am Nachmittag unternahmen wir zwei kleine Spaziergänge zu Kauri-Bäumen. Das sind uralte Riesenbäume welche es nur hier gibt. Sie werden bis zu 4000 Jahre alt und haben Stammumfänge von bis zu 10m.

    Nun sind wir hier am Strand von Whangapoua und haben unseren Van direkt am Meer parkiert. Der Parkplatz ist gratis und bietet immerhin ein WC und eine grandiose Aussicht. "Freedom Camping", wie das kostenlose Übernachten genannt wird, ist mit dem korrekt ausgerüsteten Fahrzeug an vielen Orten in Neuseeland möglich.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Whangapoua Beach

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now