Norway
Kristiansand

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Kristiansand:

Show all

88 travelers at this place:

  • Day17

    Last stop - Kristiansand

    July 18, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 16 °C

    Nachdem gestern ein Göttertag war, wachen wir heute bei grauem Himmel und Niesel auf. Also wird die geplante Tretboottour abgesagt und wir fahren zackig nach Kristiansand um uns die Stadt anzuschauen. Wir bummeln durch die Stadt, schauen uns die Welle an und finden auch endlich Königskrabben, die man kaufen kann. Die nehmen wir mit und essen sie heute Abend am Stand....von Dänemark 🇩🇰Read more

  • Day16

    Abschied von Kristiansand

    September 8, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 13 °C

    Dank des Preiskalkulator von FjordLine viel unser Abreisetag auf den Sonntag. Für 61 € für zwei Personen und Auto kann man nicht meckern. Da wir am Samstag Abend schon alles gepackt hatten, konnten wir uns früh nach Kristiansand aufmachen. Hier sind wir einmal durch die Innenstadt Richtung Hafen geschlendert. Im Vergleich zu allen anderen Städten oder Städtchen die wir in Norwegen gesehen haben trifft Kristiansand nicht wirklich unseren Geschmack. Der Hafen und die dort gelegene Parkanlage sind ganz schön. Die Kirche aktuell von einem Baugerüst umrahmt. Nachdem sich bei einer Fastfood Kette gestärkt wurde ging es auch schon zum Hafen. Die Überfahrt verlief recht holprig und kostet den ein oder anderen Passagier das Reisevergnügen. Als Abschluss unsere Reise steht unser Besuch in Wanderup an.Read more

  • Day21

    Adjø, Norge!

    July 24, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 17 °C

    „Wie man genießen kann, wenn man weiß, dass man geht...“
    Genauso fühlt sich der letzte Morgen auch an. Den ersten Tee bzw. Kaffee am See trinken, sich von Adele zu einer Kanufahrt vorm Frühstück überreden lassen, dann erst ausgiebig frühstücken und dabei den Fischadlern zusehen, nochmal baden gehen, einmal noch in der Hängematte baumeln, 1 1/2 Kilo Erdbeeren einkaufen (weil sie einfach zu gut schmecken)...und lauschen wie die Wellen plätschern, Adler kreischen, Kinder quatschen. Die Tage am Breidflå waren genau das richtige, um sich nach den letzen 14 Tagen zu sammeln. Norwegen hat uns komplett umgehauen, so viel Wasser, so viele Berge, so viel Wald!
    Mittags fahren wir dann bester Laune, aber ohne große Wehmut nach Kristianstad. Ein letztes Mal ziehen Seen, Wälder, Norwegerhäuschen und eher sanfte Hügel an uns vorbei, bevor es auf die Fähre nach Hirtshals geht. Die Aussichten sind gut: Wir gönnen uns noch 5 Tage Strand&Sonne in Dänemark.
    Read more

  • Day17

    Time to say good-bye

    July 18, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 16 °C

    Tja, und das wars dann leider auch schon. Die letzten 2,5 Wochen sind wie im Fluge vergangen und was haben wir nicht alles gesehen und erlebt. Wir fahren mit 2 weinenden Augen, auch der Himmel ist heute grau. Die Reise war der Knaller, und es gibt noch so viel zu erzählen.
    Farvel, takk og vi kommer sommert tilbake....Read more

  • Day36

    "Und sei es unser letzter Tanz"

    August 31, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute bricht er nun an, unser letzter Tag in Norwegen. Es war doch erst vor ein paar Tagen als wir Schweden verließen und uns auf die Lofoten machten 🤔...komisch. So ist es aber nun, dem Wetter schien es genau so zu gehen...es regnete. Wir packten nur schnell zusammen und machten uns erstmal auf die Spur zu unserer letzten Station in Norwegen - Kristiansand. Von hier aus wollen wir morgen früh die Fähre nach Hirtshals (Dänemark) nehmen. Aber zuvor haben wir ja noch einen vollen Tag. Unterwegs schnappten wir uns noch etwas zum Frühstück und auf ging es. Die Landschaft schien zum ersten Mal wirklich flach zu sein und zeitweise waren keine Berge mehr zu sehen. Linke Hand waren weite große Felder, rechts von uns der Atlantik. Dann wechselte die Landschaft in eine bereits vertraute Umgebung aus Schweden. Es schien eine Lightversion der Schären zu sein 😊. Noch einmal gingen wir die Stationen unseres Urlaubs durch und hatten wirklich Probleme alles noch zusammen zu bekommen, geschweige den chronologisch. Wieder wechselte die Landschaft, es wurde wieder bergiger und wir mussten noch einmal mehrere Berge passieren und ordentliche Serpentinen fahren. Dann wurde es geschichtlich...wir kamen am Jøssingfjord vorbei. Hier fand am 16.2.1940 die erste Kriegshandlung in Norwegen, während des 2. Weltkrieges statt, bevor 2 Monate später, die Wehrmacht Norwegen besetzte. Das deutsche Versorgungsschiff "Altmark" wurde von Marinesoldaten des britischen Zerstörers "Cossack" geentert. Weiter ging es und das Wetter wurde, je näher wir Kristiansand kamen, immer besser. Bei größtenteils blauem Himmel, Sonne und herrlich sommerlichen Temperaturen, schlenderten wir durch das schöne Zentrum von Kristiansand, am Hafen entlang und tranken ein schönes CB (Christiansand Brewery) in der Sonne. Jaaa...so muss ein leiser Abschied aussehen 😁. Am Abend ging es dann wieder ins Auto und zielsicher auf einen zuvor rausgesuchten Stellplatz in der Nähe der Fähre. Batz...Campen verboten...stand da in großen Lettern 😳. Auch in der Nähe gab es weit und breit keinen registrierten Wildcampingplatz oder offiziellen Campingplatz. Also mussten wir unsere erworbenen und gut trainierten, "In-der-Wildnis-campen-Fähigkeiten" aktivieren und selber suchen...und siehe da, 20min später hatten wir ein ruhiges Plätzchen im Wald gefunden 😊. Hier schlugen wir also unser Lager auf und es gab zum Abschluss noch mal...Nudeln in Tomatensauce mit Kjøttbolla. Schon während des Essens erkannten wir den Haken an unserem genialen Stellplatz...Gnitzen bzw. Knots bzw. Bartmücken. Minimücken welche kaum sichtbar sind und in jede Ritze krabbeln und stechen. Selbst ein Moskitonetz hilft nicht, die Maschen sind zu groß. Ralle und Claudia berichteten uns von diesen Viechern bereits auf den Lofoten. Sie kommen teilweise in solchen Schwärmen, dass einem nichts außer die Flucht bleibt. Es gibt Gebiete, vor allem in Schweden, welche im Sommer von einer dermaßen großen Mückenplage heimgesucht werden, dass sämtliche Aktivitäten drinnen stattfinden und Kinder Hüte mit Fliegennetzen tragen müssen. So schlimm war es bei uns zum Glück nicht, aber es reichte um uns zu wilden Tänzen zu bewegen und uns eher als gewollt, ins Innere unseres Pavels zu befördern. Anne hatte dennoch alles mückenfest gemacht und ein Glück...drinnen hatten wir Ruhe vor den Biestern. Ohne Witz...wenn der liebe Gott keinen Bock mehr auf die Menschheit hat, dann schickt er eine Plage dieser abartigen Viecher los...die Menschheit wird in den Wahnsinn getrieben und löscht sich deutlich schneller aus. Und da hockten wir nun, in unserem Pavel. Kaum zu glauben dass es eventuell die letzte Nacht sein sollte.Read more

  • Day2

    Kristiansand

    July 17, 2018 in Norway ⋅ ⛅ 24 °C

    Nun sind wir endlich hier! 😍 In Kristiansand angekommen suchten wir uns erstmal einen Platz für die Nacht. Da uns der Hunger gewaltig plagte gab´s Heidelbeergatsch - da das Gefrierfach nicht funktioniert und die Pfanne schlecht ist! 🙈
    Das Campingleben hat seine Tücken mit denen wir uns noch zurechtfinden müssen! 🤣

    Livemusik in der Stadt lies uns noch auf unser Rad steigen und die Stadt erkunden. Es war sehr viel los am Strand (das Wasser ist wirklich warm!) und im Hafen - Menschen überall, sehr lebendig - für Flos Geschmack zu lebendig! 🤣 Am "Heimweg" trafen wir beim Klogehen zwei leicht betrunkene, aber nette norwegische Mädls mit denen wir uns eine Zeit lang witzig unterhielten.
    Read more

  • Day3

    Tauchtag 2: MS Seattle

    June 5, 2017 in Norway ⋅ ⛅ 13 °C

    Am frühen Morgen ging es mit dem Speed(schlauch)boot zum Wrack der MS Seattle. Cooler Tauchgang! Bilder vom Wrack sind leider nichts geworden...

    Jetzt gibt es erstmal Mittagessen und danach einen kurzen Tauchgang von Land.

  • Day4

    Town Wracks

    June 6, 2017 in Norway ⋅ ⛅ 18 °C

    Nach einer kurzen Pause ging es weiter zu den Town Wracks. Zwei Wracks in unmittelbarer Ufernähe direkt an der Fußballarena von Kristiansand. Leider gibt es kaum Bilder.

You might also know this place by the following names:

Kristiansand

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now