Norway
Narvik

Here you’ll find travel reports about Narvik. Discover travel destinations in Norway of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day10

    Kulturprogramm

    October 16 in Norway

    Heute Nacht haben wir ziemlich unruhig geschlafen, es war windig und regnete in einer Tour. Ergebnis: Vier Uhr waren wir wach & um halb sechs gab es Frühstück. Aber anschließend noch mal ins Bett mit einer Folge unserer Serie. In einer Regenpause leerten wir Abwasser und füllten auf bevor wir uns auf die Fahrt nach Narvik machten.

    In Narvik wollten wir das Narvik Warmuseum besuchen. Doch erst ging es auf Parkplatzsuche. Das angegebene Parkhaus war für uns natürlich nicht zu befahren, doch wir wurden eine Straße hinter dem Museum fündig und sogar positiv überrascht. Die angegebene Höchstparkdauer betrug 8 Stunden in Norwegen kann das ganz schön teuer werden. Doch hier ging alles mehr als klar. Jede Stunde 10 kr (etwa 1 Euro) Sowas findet man selbst in Deutschland eher selten. Kurzer Fußweg und wir waren am Ziel. 100 Kronen Eintritt pro Person und los ging es.

    Das Museum ist in drei Zonen eingeteilt und erzählt durch viele originale Exponate, kleine Filme und Texte sehr genau wie es im Zweiten Weltkrieg den Norwegern erging. Die Texte waren in norwegisch & englisch verfasst, doch durch eine vorher installierte App konnten wir alle Texte auf dem Handy in deutsch lesen. Aber alles ging gar nicht, sonst wären wir jetzt noch dort. Die letzte Zone regte sehr zum Nachdenken an und gefiel mir persönlich am besten. Neben der Architektur des ganzen Museums.

    Anschließend ging es für uns weiter Richtung Süden der Sonne entgegen.

    Jetzt gibt's noch etwas Netflix und dann geht's ins Bett.
    Read more

  • Day14

    Narvik

    August 23 in Norway

    Narvik, die Anbindung per Schiff an dem hohen Norden. Auf Grund des Golfstromes ist der Hafen Narviks ganzjährig eisfrei. Aus diesem Grund fährt die Firma LKAB ihr abgebautes Eisenerz, aus dem 170km entfernten Kiruna bis hier in den Hafen. Von hier aus wird dieses anschließend in viele Länder per Schiff verteilt. Ein großer Abnehmer ist natürlich auch Deutschland. Auf Grund des Wetters waren wir hier nur kurz unterwegs und haben uns zum großen Teil den Hafen und den Hafenbahnhof angesehen. Uns interessierte nach dem Minenbesuch in Kiruna der weitere Weg des Erzes.

    Ein Ausblick auf die Stadt von oben ist hier durchaus möglich. Die tiefen Wolken hielten uns aber davon ab.
    Read more

  • Day6

    Narvik

    October 24, 2007 in Norway

    Unser Opa war damals in Narvik stationiert, dies war einer der Gründe mal hier her zu fahren. Von dem Berg hat man eine super Aussicht über Narvik und dem wichtigen Güterbahnhof bzw. Überseehafen.Nur blöde wenn es windig ist und man übermüdet ist, da wird es einem schon mal kalt ;) Auch in Narvik finden sich noch unzählige Überreste aus dem 2.WK, sehr interessant ist auch das Museum in Narvi zu diesem Thema.Read more

You might also know this place by the following names:

Narvik, Нарвик, নার্ভিক, Νάρβικ, נרוויק, Նարվիկ, NVK, ナルヴィク, 나르비크, Narvikas, Kommun Narvik, Narvik kommune, Narwik, Narviika, Narviks kommun, Нарвік, 纳尔维克

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now