Norway
Rana

Here you’ll find travel reports about Rana. Discover travel destinations in Norway of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

13 travelers at this place:

  • Day8

    Hellåga

    June 1 in Norway

    ...ist ein Rastplatz der am Fjord Sjona liegt. Das besondere, Treppenstufen führen entlang der steilen Klippen direkt ans Wasser. Dies war unser erster Stop nachdem wir bereits um kurz nach 8 Uhr den Campingplatz verlassen haben.

  • Day16

    Wasser so klar wie...

    September 25, 2017 in Norway

    ...das dürft ihr bei den heutigen Bildern selbst beurteilen. Wir fuhren heute morgen gegen 11 Uhr los und machten unseren ersten Halt kurz nach verlassen unseres Platzes. Wir fuhren zu einem Freilichtmuseum welches leider schon geschlossen hatte. Doch die kleinen alten Häuschen schauten wir uns zumindest von außen an. Anschließend führte uns die Straße durch den Saltfjellet Nationalpark auch wenn wir noch nicht lange gefahren waren, hier mussten wir anhalten und Pause machen. Wobei Pause eher hieß Füße baden, Fotos machen und Drohne fliegen lassen. Wir hätten Stunden dort verbringen können, so kam es auch, dass wir nach kurzer Fahrzeit erneut anhielten. Doch nach diesem Halt nahmen wir und vor durch zu fahren bis zum Polarkreis. Heute hatte auch das Center auf, doch bis auf zwei Tassen gab es dort nichts was uns ansprang. Also Fotos im hellen gemacht und weiter ging es. Jetzt sitzen wir als einzige Camper mitten in den Bergen bei Mo i Rana. Daniel kocht gerade Bolognese und dann geht's glaube ich früh schlafen. Über Steine "springen" ist doch ganz schön ermüdend.Read more

  • Day80

    Pool Party

    July 27, 2017 in Norway

    Für das Ende der heutigen Etappe war klar, es hiess wieder einmal "wild campen". Etwas was wir sehr geniessen, da die Freiheit der Wahl des optimalen Nachtplätzchen immer sehr spannend ist.
    Ist es dieses hier unter der Tanne? Oder sollen wir doch weiter. Gibt es da vorne hinter der nächsten Kurve etwa einen Fluss (wo das Geschirr einfacher zu spülen ist)?

    Heute fiel die Wahl auf einen grossen Parkplatz, irgendwo im Nirgendwo. Unsere Nachbarn dort (ein deutsches Pärchen mit Camper) empfohlen uns noch eine kleine Wanderung. Angeblich soll es ca. 2 km oberhalb des Parkplatzes 24 Grad warme natürliche Swimmingpools geben. Hmmmm, wäre ein Schwumm so vor dem Nachtessen nicht was tolles? Gedacht, getan; und so machten wir uns auf den Weg.

    Gefunden haben wir die warmen Pools leider nicht, jedoch eine wunderbare Aussicht mit kalten Seelein.
    Read more

  • Day20

    Mo i Rana

    July 28, 2016 in Norway

    Nach 3 Stunden Fähre sind wir über Bodö bis nach Mo i Rana gefahren. Es ist zwar nur eine relativ kurze Strecke, aber insgesamt waren wir gut 9 Stunden unterwegs. Eine Mittagspause haben wir spontan an einem schönen Fjord eingelegt, wo Winni eigentlich unser Abendbrot angeln wollte. Leider waren mehrere Schweinswale schneller als er, egal. Dann haben wir nochmals den Polarkreis überquert, diesmal mit Regen.
    Morgen gehts es weiter Richtung Trondheim mit noch einem Zwischenstopp.
    Read more

  • Day11

    Kilometer 2130

    May 30, 2017 in Norway

    Heute haben wir sehr viele Kilometer geschafft. Es ließ sich so gut fahren das wir gleich mehr gefahren sind als geplant... Haben heute auch die ersten Wildwechsel gesehen. Rentiere... Elche keine. Kilometerlange Baustellen mit teilweise 20 min Wartezeit... Unser Campingplatz ist direkt im Fjord und hat eigentlich erst ab 1.6. geöffnet... Wir hatten Glück. Morgen werden wir den Polarkreis betreten... Das Ziel rückt immer näher. Werden auch die nächsten Tage Jagd auf die Hurtigruten machen. Dank einer App kann man ihre Position verfolgen. Vielleicht bekommt man ja ein Schiff vor die Kamera... Viel Spaß beim Fotos schauen...Read more

  • Day12

    Black Metal Wetter im Nordland

    May 31, 2017 in Norway

    Der Wettergott möchte heute, daß wir einen Erholungstag einlegen. Also Knochen hoch und dem Wettertreiben vom Warmen aus zusehen... 😉 Sind vorhin unseren Campingplatz mal abgelaufen. Es gibt ne tolle Angelstelle... Aber bei dem Wetter muss man schon ein echter Wikinger sein um der Kälte zu trotzen... Außerdem haben wir hier Ebbe und Flut...

  • Day21

    Guten Morgen

    July 29, 2016 in Norway

    Wir wollen versuchen heute, 29.07. Trondheim zu erreichen. Allerdings sind das von hier, Mo I Rana, 7 Stunden Fahrt. Wir werden sehen, ansonsten legen wir einen Zwischenstopp ein.
    Heute Nacht hat es sehr geregnet und ist auch kalt. Aber unser Womo hat super Heizung

    Schönen Tag

You might also know this place by the following names:

Rana

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now