Oman
Al Batinah South Governorate

Here you’ll find travel reports about Al Batinah South Governorate. Discover travel destinations in Oman of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day146

    Wadis im Oman

    March 11 in Oman ⋅ ☀️ 14 °C

    Wir haben nur noch 3 Tage hier und dann geht es weiter in den Iran, deswegen müssen wir uns langsam auf den Weg zurück nach Maskat machen.
    In der Früh konnten wir noch beobachten, wie ein Mann mit seinem Stier am Strand spazieren ging. Dann haben wir bei einem Fischmarkt vorbeigeschaut, es gab alles zu Spottpreisen zu kaufen.
    Mittags sind wir beim Wadi Al Hoqain angekommen und haben ein paar Stunden relaxt. Spätnachmittags sind wir weiter zu einem anderen Flusslauf und haben hier unsere Zelte für die letzte Nacht Camping aufgeschlagen.
    Read more

  • Day7

    Qalʿat Nachl

    December 23, 2017 in Oman

    In Nakhl (auf gut Deutsch: Nachl - oder wie auch immer sich das schreibt - soll übersetzt "die Dattelpalmen" bedeuten) besichtigen wir eine alte omanische Festungsanlage mit Ursprüngen in vorislamischer Zeit zu Füßen des Hadschar-Gebirges. Von den Türmen aus hat man einen herrlichen Blick ins Land und in die grüne Oase.Read more

  • Day7

    Mittagessen Al Nadha

    December 23, 2017 in Oman ⋅ ☀️ 25 °C

    Dann gibt es endlich was zu essen im Al Nadha Hotel zurück in Barkha. Ein tolles arabisches Buffet wartet auf uns. Interessant sind auch die eindeutig indischen Einflüsse, wie z. Bsp. Dhal Curry.
    Wird auch Zeit für einen Foodprint 😜😋

  • Day7

    Heiße Quellen von Al-Thowarah

    December 23, 2017 in Oman

    Danach fahren wir zu einer heißen Quelle. Hier ist ordentlich was los, überall wird gepicknickt und gegrillt, schließlich ist heute Samstag und damit Wochenende auch im Oman. Das Flüsschen hat Badewannentemperatur und darin leben kleine Fischchen, die sich von Hautschüppchen ernähren. Das kitzelt ganz schön, wenn man mit nackten Füßen reingeht, ist aber ein super Peeling 😎.Read more

  • Day26

    Fort Nakhal

    November 6, 2017 in Oman ⋅ ☀️ 31 °C

    Erste Station unserer Autofahrt ist das restaurierte Fort Nakhal. Wunderschön liegt es in einer Dattelpalm-Landschaft, komplett wieder hergerichtet, jedes Zimmer eingerichtet, so als könnte man direkt einziehen. Aber irgendetwas scheint das Fort an den Touristen zu stören, wie erleben in dieser Stunde zweimal, wie ein Tourist im Fort stürzt.Read more

  • Day26

    Wadi Al Thorawah, Nakhal

    November 6, 2017 in Oman ⋅ ☀️ 29 °C

    Zwei Kilometer hinter dem Fort weiter im Tal liegt das erste Wadi, welches wir besuchen. Schon der Parkplatz ist toll, voller SUVs, wir fallen gar nicht auf. Das Wasser im Wadi kommt aus 40 Grad warmen Quellen, nicht nur Touristen baden darin, auch verschleierte Frauen nehmen ein Fussbad. Je weiter wir ins Tal laufen, desto weniger Wasser gibt es, desto weniger Menschen gibt es, aber umso mehr Tiere (Esel und Ziegen) hat es. Nachdem wir gefühlte hundert Ziegen hinter uns gelassen haben (alle ganz friedlich, wir können sie fast streicheln) sind es nur noch weitere 500 Meter bis zum Cache ;-).
    Nach einer langen Pause in herrlicher Ruhe gibt es auf Rückweg noch ein Fussbad für uns - incl. einem Peeling der kleinen Fische.
    Read more

  • Day7

    Barkha Fischmarkt

    December 23, 2017 in Oman ⋅ ☀️ 27 °C

    Zweiter Stopp ist die Stadt Barkha, und dort speziell der Fischmarkt, den man schon von weitem riecht. Wo Fisch verarbeitet wird, ist auch die Katze nicht weit. 😉
    Ein bisschen lokales Obst und Gemüse findet sich natürlich auch.

  • Day4

    Tag 4 Oman - weiter nach Muscat!

    February 22, 2018 in Oman ⋅ ☀️ 0 °C

    Heute heißt es Abschied nehmen von Salalah - mit dem Flieger geht es nach Muscat! Vor unserer Weiterfahrt nach Nizwa im Landesinneren besichtigen wir noch das Nakhl Fort. Sehr beeindruckend!! Danach geht es im Dunkeln quer land ein durch den Oman nach Nizwa. Tagesziel um 20 Uhr erreicht - Puh 😅

  • Day2

    A whole new world!

    February 10, 2018 in Oman ⋅ ⛅ 8 °C

    Dag 1 in Oman en oh wat doet dat goed om het lekker warm te hebben. Zon, we hebben jou gemist.

    In de voormiddag gingen we in Muscat naar de shopping mall om inkopen te doen. Daarna gingen we de baan op in onze SUV. Die in onze ogen "zware pimpmobiel" is, maar naar lokale standaarden als een "bescheiden 4x4'tje" kan gezien worden.

    We bezochten de Wadi Misfat, die helemaal droog staat. Een beetje rotsen klimmen in een droge rivierbedding is altijd fijn. Daarna namen we de pittoreske route naar Nakhal (ik moet nog wennen aan het kaartlezen). Daar aangekomen bezochten we een fort, waar je hele mooie uitzichten over de vallei en de stad hebt. Hierna was het tijd om een kampeerplaats te vinden.

    Aangezien je in Oman mag wildkamperen, hebben Jona en ik onze tent in the middle of nowhere neergepoot. Het is hier pikkedonker momenteel. Toen we aankwamen, ging de zon net onder achter de bergen. Ik kijk alvast uit naar de zonsopgang!
    Read more

  • Day20

    Letzter Morgen am Strand

    February 6 in Oman ⋅ 🌬 20 °C

    Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es in unser bed. and breakfast. Dort haben wir erstmal das Auto ausgeladen. Dann ging es in die Waschanlage, so wie bei uns. Zur Innenreinigung setzt man sich in den klimatisierten Warteraum mit . Bei einem Kaffee sieht man zu wie 4 Leute den Innenraum, die Türfalze und Scheiben gründlich reinigen. Nach 30 Minuten war alles wie neu.Read more

You might also know this place by the following names:

Al Batinah South Governorate, محافظة جنوب الباطنة

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now