Philippines
Oriental Mindoro

Here you’ll find travel reports about Oriental Mindoro. Discover travel destinations on the Philippines of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Oriental Mindoro:

All Top Places in Oriental Mindoro

11 travelers at this place:

  • Day9

    Unterkunft

    February 25, 2017 on the Philippines ⋅ 🌬 31 °C

    Zu 4. oder 5. wird hier ein "Bettplatz" genutzt. Wir haben uns mit insgesamt 13 Helfern zwei Zelte und den Bus und ein 2x2 m Babusbett geteilt.
    Der Rücken hat es einem aber nach der langen Busreise doch gedankt mal in die Horizontale zu kommen.

  • Day9

    Ankunft in Mindoro-Mansalay

    February 25, 2017 on the Philippines ⋅ ☀️ 27 °C

    Nach 12 h endlich daaaa!!!!
    Der "Dorfplatz" ist schon für uns vorbereitet...
    Und für Madame Hariette gibt's einen Geburtstagsgruß. Wir wurden sehnsüchtig erwartet und herzlichst empfangen.
    Der Stammes-Tanz wurde von den Ältesten vorgeführt und alle strahlten übers ganze Gesicht.

  • Day9

    warten auf die Spendenaktion

    February 25, 2017 on the Philippines ⋅ ☀️ -2 °C

    DAS LEBEN IST "EINFACH" MANCHMAL BESSER

    Ungaublich wie gespannt und ruhig all die Kinder uns 2 Stunden beim Aufbau zugesehen haben. ... Kein Geschrei. Kein Gemecker. Kein Kampf um den besten Platz. Das kenne ich sonst nur aus Afrika. ...
    Soziales Leben und Miteinander ist hier kein Feak, es ist kein Theaterstück .... Hier gibt es das tatsächlich noch. PUNKT.
    .
    Read more

  • Day47

    Puerto Galera - Unterwasserwelt

    December 31, 2017 on the Philippines ⋅ ☁️ 26 °C

    (Gastbeitrag Lisbeth)

    Um Puerto Galera herum sind mehrere Spots, an denen man super Schnorcheln und Tauchen kann. Leider sah das Wetter lange nicht gut aus. Doch kaum bot sich einen Tag die Sonne, nutzten wir die Chance und nahmen uns Schnorchelsachen und zwei Boote vom Haus: ein Tretboot und ein Kajak. Direkt in unserer Bucht waren zwei Spots, die von anderen Touristen oft angefahren wurden, die Giant Clams und der Coral Garden. Andreas, Anja und ich erkundeten die Korallen und Fische, während Ute oben auf beide Boote aufpasste und von dem starken Wind fast abgetrieben wurde.
    Dafür sahen wir im Coral Garden sehr viele schöne Fische und Korallen: viele blaue Seesterne, jede Menge bunte Fische, einen dicken Fisch, Christmas Trees und vieles mehr. Leider sahen wir auch ein paar Crown of Thorn Seesterne, die Korallenriffe zerstören.
    Der Weg zurück war dann harte Arbeit, da der starke Wind uns direkt entgegen kam und wir echt kämpfen mussten, um vorwärts zu kommen.

    Zwei Tage später folgte unser Tauchausflug. Flo und Andreas waren erkältungstechnisch leider außer Gefecht, aber Anja und ich waren hochmotiviert. Und so gingen wir am Silvesternachmittag auf zwei Tauchgänge nicht weit von unserer Unterkunft. Ich hatte anfangs Schwierigkeiten abzutauchen, bekam dann aber noch ein Gewicht dazu. Wir sind gleich an einem Wrack gestartet. Leider war die Sicht nicht sonderlich gut, aber wir haben trotzdem jede Menge gesehen: Anemonenfische, lange Fische, einen echt großen Fisch, der einfach zwischen uns durch geschwommen ist und vieles mehr. Komischerweise war es während dem gesamten Tauchgang echt kalt, weswegen die Pause zwischen beiden Tauchgängen ein Highlight war. Wir hielten nämlich an der Bikini Bar, die noch vor ein paar Tagen direkt vor unserer Villa geankert hatte, um sich für die neue Saison zu rüsten.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Province of Mindoro Oriental, Oriental Mindoro

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now