Poland
Kamienna Góra County

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

8 travelers at this place

  • Day3

    Zisterzienserkloster Grüssau

    January 1, 2020 in Poland ⋅ ☀️ 0 °C

    Das barocke Zisterzienserkloster Grüssau (Opactwo Cysterskie w Krzeszowie) gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Niederschlesien. Seit über 700 Jahren exisitiert das Kloster, das zugleich eine Wallfahrtsstätte ist. In dieser Zeit haben es die Mönche ständig erweitert und im Stil des Barock verschönert. Der zentrale Teil der prächtigen Klosteranlage ist die Abteikirche Mariä Himmelfahrt, kurz Marienkirche.Read more

  • Day1

    Arado – Zaginione Laboratorium Hitlera

    December 30, 2019 in Poland ⋅ ☁️ 0 °C

    Das ganze Riesengebirge ist auf heute polnischer und tschechischer Seite wie der schweizerische Käse mit vielen unterirdischen Baukomplexen durchlöchert. Sie wurden von Zwangsarbeiter Ende des 2. Weltkrieges gebaut, um drin Waffen und anderes kriegswichtige Gerät zu bauen. Bevor es zu einer Nutzung kam, waren die Russen da. Ein Unternehmen in Kamienna Góra [Landeshut] war die Firma ARADO, die das Nurflügelflugzeug Arado 555 entwerfen sollte. Dieses Flugzeug, das stark an einen modernen Tarnkappenbomber erinnert, sollte eine Reichweite von 5000km haben, um die USA direkt zu erreichen. Erst wurde das Geld gestrichen, dann stand der Russe vor der Tür.

    Ein typischer Tourifang mit verrosteten Waffen und Geräten. Erläuterungen und Führungen nur in polnisch.
    Read more

  • Day3

    Kolorowe Jeziorka

    January 1, 2020 in Poland ⋅ ⛅ 1 °C

    Am Hang der Wielka Kopa liegen vier Seen: gelb, lila, blau und schwarz. Die Farbe des Wassers in Stauseen hängt von der chemischen Zusammensetzung der Wände und des Bodens der Ausgrabungen ab.

    Zu Beginn des 18. Jahrhunderts begannen die damaligen Einwohner von Rohnau (heute Wieściszowice), pyrittragende Schiefer abzubauen, die reich an lokalem Boden sind. Hier wurde eine Pyritmine errichtet, die dann in Schwefelsäure umgewandelt wurde. Als die Mine zu Beginn des 20. Jahrhunderts verschwand, trat die Natur in den Vordergrund. Wassergefüllte Minenausgrabungen schufen phänomenale Seen.

    Es gibt mehrere große Parkplätze am Ende der Straße.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Powiat kamiennogórski, Powiat kamiennogorski, Powiat Kamiennogórski, Kamienna Góra County, Каменногорски окръг, Okres Kamienna Góra, Distrikto Kamienna Góra, Distrito de Kamienna Góra, Powiat de Kamienna Góra, Distretto di Kamienna Góra, Kamenna Guras apriņķis, Kamiennogórski Kūn, Kamienna Góra, Condado de Kamienna Góra, Каменногурский повят, Каменноґурський повіт, Kamiennogórski