Poland
Sopot

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

56 travelers at this place

  • Day4

    Danzig (Tag 2)

    July 11, 2019 in Poland ⋅ ⛅ 19 °C

    Am Morgen zog es mich zum Frühstücken in die Innenstadt. Schnell wurde ich in einer kleinen Bäckerei fündig.
    Gegen 10 Uhr fuhr ich mit Kristin, einer Amerikanerin, die ich im Hostel kennengelernt hatte, an den Strand nach Sopot. In Sopot befindet sich der längste hölzerne Pier Europas. Die 8 Zloty (2€) für den "Eintritt" haben wir uns dann aber doch gespart und den Pier nicht betreten. Wir hatten traumhaftes Wetter und es war warm genug, um zu schwimmen. Die Ostsee ist hier in Polen auf jeden Fall genauso schön, wie in Deutschland.
    Zum Abschluss des Tages gönnten wir uns ein leckeres Essen in einem Restaurant, direkt am Strand.
    Read more

  • Day24

    Danzig, Zoppot und Meer

    July 6 in Poland ⋅ ☀️ 20 °C

    Mit einem deftigen Mittagessen bei einer Milkbar begeben wir uns auf den Weg nach Zopott - endlich ans Meer. 😍 Leider müssen wir feststellen, dass beide von Wikipedia angepriesenen Tourispots - das krumme, märchenhafte Haus und der krasse Holzsteg - gar nicht so krass sind, letzteres vor allem, weil der Zugang kostenpflichtig ist. Bei ersterem ernüchtert nicht nur die mangelnde Märchenhaftigkeit des Gebäudes, sondern auch der Großkonzern, der sich in ihm breit gemacht hat. Wir genießen deshalb einen kostenlosen Strandspaziergang, solange bis Julita Lust auf Eis bekommt und eine gute Eisdiele - ohne Eis bekannter Großkonzerne - auf Google (kein Großkonzern) ausmacht. Allerdings liegt zwischen uns und dieser Eisdiele zu diesem Zeitpunkt noch ein Park. Selten einen so schönen und großen Park, so nah an einem Strand gesehen, verfliegt die Euphorie schnell als Julita die Größe der Mücken auffällt.
    Um auf schnellstem Weg aus dem Park Richtung Eisdiele zu gelangen, nehmen wir einen vermeintlich geeigneten Pfad, der sich zwischendurch allerdings senkrecht verzweigt und in Kombination mit den aggressiven Stechmücken (nur nochmal zur Klarstellung für Trautmannsche Leser*innen) zu einer Herausforderung wird. Kurzerhand diagnostiziert sich Julita selbst eine Allergie gegen Mückenstiche und beschließt, dass eine fünfjährige Hypersensibilisierung angemessen für ihre Symptome ist. Im Café angekommen startet plötzlich ein Platzregen, dem wir aber ja gerade so entkommen sind, sodass wir das selbstgemachte Eis in Form unseres ersten Eisbechers in diesem Urlaub - der Urlaub beginnt also eigentlich erst genau heute - genießen können.
    Auf dem Rückweg Richtung Danzig und Hostel gönnen wir uns einen "echten Berliner Döner", der leider unseren Plan mal einen richtigen polnischen Döner zu essen noch nicht in die Tat umsetzt. Wir beenden den Tag, indem wir den Fischköppen (Liebe an Sofia 😘) dabei zusehen, wie sie sich gerade noch so in die erste Liga retten können. Nur eine Folge Bauer sucht Frau international vermag hier noch zu trösten.
    Read more

  • Day34

    25.9.2016 Sopot

    September 24, 2016 in Poland ⋅ ⛅ 12 °C

    Kilometer: 8.416

    Auf nach Pommern!
    Für die nächste Nacht haben wir uns für Sopot entschieden. Sopot gehört, ebenso wie Gdynia, zur Dreistadt Danzig und hat sich auf den touristischen Aspekt spezialisiert. Daniels Schwester Hannah war hier zusammen im letzten Jahr mit ihrem Mann Stephan und gab uns den Tipp. Tolle Strände, viel Gastronomie und wir an einem Samstag Abend mittendrin. Vernünftig sind wir gegen 22 Uhr gegangen, weil wir am nächsten Morgen weiterfahren wollten, aber wären wir länger geblieben: Wir hätten die Polen den Wodka noch aus Stiefeln trinken sehen! Da sind wir uns sicher...

    Auf dem Weg nach Sopot hielten wir in Święta Linke (Heiligelinde) , einem der bekanntesten Marienwallfahrtsorte in Polen. Dort restaurierte Daniels Onkel Siggi vor mehreren Jahren für mehrere Jahre die riesige Orgel mit über 40 Registern und vielen beweglichen Figuren. Wir kamen in den Genuss einer der täglichen Konzerte und konnten die Orgel in Aktion sehen und hören.
    Read more

  • Day9

    Es ist Strand angesagt

    July 11 in Poland ⋅ ☁️ 17 °C

    Von der Radtour zurück, einen Kaffee getrunken und dann zu Fuss runter an den Strand, einen wunderbaren Spaziergang gemacht, lecker Bierchen getrunken, die Leute beobachtet. Zurück zum Womo, es war viel los auf dem Platz, Viele neue da, viel zu sehen und amüsant. Smiley.
    Morgen wollen wir weiter, Richtung Elblag und russische Grenze. Schön war es bis heute.
    Read more

  • Day8

    Ostsee

    July 10 in Poland ⋅ 🌧 18 °C

    Ja, wir wurden entschädigt, nach langem Stopp and go, mit Automatik ja kein Problem, haben wir in Sopot einen tollen Camping Platz gefunden. Erstmal für einen Tag...
    Platz ohne Ende, ein paar deutsche, Polen im Zelt, sonst nix. Freie Platzwahl. Fahrräder runter, etwas wohnlich eingerichtet, los ging's ab ans Meer. Durch einen sehr schönen waldstrwifen, der sich der Küste entlang zieht gelangten wir an den feinen Sand der Ostsee. Der Radweg 10 bzw. 13 führt hier entlang. Gefahren bis in die Stadt, schön, viel los, Geschäfte,....
    Haben beschlossen zu verlängern, ein Tag länger , am Samstag geht 's dann mit dem Rad nach Danzig. Ca. 15 km am Meer entlang.. Bis morgen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sopot, سوبوت, Горад Сопат, Сопот, Sopoty, Sopòt, سوپوت, ソポト, 소포트, Sopotas, Sopota, 索波特

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now