Portugal
Cabo da Roca

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 103

      Cabo da Roca

      March 6, 2022 in Portugal ⋅ ☀️ 12 °C

      Cabo da Roca ist der westlichste Punkt des Festlands des europäischen Kontinents. Er liegt in Portugal an der Atlantikküste westlich von Lissabon in einer Höhe von 140 Metern über dem Meeresspiegel. Ich komme nachmittags dort an aber der Wind ist sehr üppig und ich beschließe nicht vor Ort zu übernachten sondern fahre weiter zum nächsten Ziel Boca de Inferno die höllenschlucht . Ich übernachte in der Stadt und morgen habe ich eine halbe Stunde Fußweg zum nächsten Ziel.Read more

    • Day 88

      Wie im Märchen 🥰🏰✨

      November 10, 2022 in Portugal ⋅ ☀️ 19 °C

      Bei Sonnenaufgang begutachteten wir noch einmal den traumhaften Anblick auf Azenhas do Mar und das Meer. 🌄😍

      Danach machten wir uns auf nach Sintra, die Anfahrt dauerte etwas länger als gedacht, da eine Straße, wo uns Google Maps schicken wollte, mittlerweile nicht mehr befahrbar ist.

      In Sintra war unser Ziel der Palácio Nacional da Pena. Das ist ein Palast und wurde nach 1840 im Auftrag des portugiesischen Titularkönigs und Ferdinand II auf den Ruinen eines Klosters errichtet.

      Die Anfahrt war bereits aufregend, denn wie wir von 2018 noch wissen, sind die Straßen sehr schmal in Sintra. 🙈 Wir fanden dann aber zum Glück einen Platz. 👍🏼

      Nachdem wir ein Ticket für den Park kauften, ging es auf Entdeckungstour. Erst ein Mal um das Schloss und dann kauften wir uns kurzerhand noch ein Ticket für das Schloss selbst. Und das war eine sehr gute Entscheidung! Der Palast ist wunderschön und erstrahlt in den verschiedensten Farben, die vielen verschiedenen Pflanzen umrahmen den Palast Perfekt. 🥰
      Überrascht waren wir das für November echt noch einiges los war. 🙈

      Wir gingen auch durch die Räumlichkeiten im Schloss, dort sind die Räume originalgetreu dekoriert und alles ist beschrieben. Von den Wohnräumen ging es durch Arbeitszimmer bis hin zu einem riesigen Festsaal mit einer wahnsinnig schön verzierter Decke. 😍

      Danach spazierten wir weiter durch den Palast und besuchten die Kapelle. Dort ist ein wahnsinnig schön bemaltes Fenster von einer Firma aus Nürnberg. 😊

      Nach der Besichtigung des Palastes erkundeten wir noch den dazugehörigen Park. Der so riesen groß ist, dort könnte man locker einen ganzen Tag nur dort verbringen. 😅
      Aber da auch bei uns mittlerweile die Sonne schon bald unter geht, blieb uns nicht mehr so viel Zeit.

      So liefen wir noch zu einem Aussichtspunkt mit einem tollen Blick auf den Palast bei goldener Stunde. ☀️😍
      Der Wald ist sooo faszinierend dort, das hat uns total geflasht mit den vielen verschiedenen Pflanzen und Baumarten. (sind auch oft Beschrieben)
      So ein Art vonWald kennen wir von uns überhaupt nicht.. echt toll! 🌳

      Was wir sehr süß fanden, waren die Ententeiche, vor allem die Häuser für die Enten. Das waren richtig kleine Burgen. 😅

      Leider war es dann schon dunkel und wir konnten den Park nicht mehr weiter erkunden, also gingen wir zum Rüdig zurück.

      Dann fuhren wir noch zum Stellplatz für die Nacht, wir schliefen in der Nähe von Cabo da Roca. 😴
      Read more

    • Day 56

      Cabo da Roca

      January 11 in Portugal ⋅ ⛅ 15 °C

      ...eine weitere ruhige Nacht in Sintra, aber wir wollten heute noch einiges sehen und so ging es zeitig los...zum Cabo da Roca...der westlichste Punkt auf dem europäischen Festland

      Der Weg dorthin schlängelte sich auf kleinen Strässchen durch die grüne, hügelige Landschaft. Hier und da waren immer noch stattliche Villen und Häuser an den Hängen zu sehen, hier hatte sich wirklich der Geldadel Portugals niedergelassen.

      Auf einer Landzunge gelegen kam der Leuchtturm (Farol) in unser Blickfeld...sehr schön und in gutem Zustand...und noch relativ leer, die Besucherbusse kamen erst bei unserer Abfahrt 😊

      Ein kleiner Spaziergang in der Umgebung und ein paar Fotos später war es dann auch soweit, wir machten uns auf den Weg zu unserem nächsten Ziel...Cascais
      Read more

    • Day 85

      Cabo da Roca 🌍

      November 7, 2022 in Portugal ⋅ ☁️ 18 °C

      Ein Abstecher hierher musste sein: Das Cabo da Roca ist der westlichste Punkt des europäischen Festlands. Das Kap liegt an einer 140 m hohen Felskante, dessen Wahrzeichen der rot-weiße Leuchtturm ist. Die Ausblicke waren sehr imposant. Entsprechend viele Touristen waren hier. Wie am Kap der guten Hoffnung musste man für ein Bild anstehen 🙈.

      Beim Schreiben ✍ bekomme ich gerade richtig Sehnsucht nach Südafrika. Für mich gehören unsere Reisen durch das südliche Afrika mit zu den schönsten Reiseerinnerungen. Da will ich unbedingt bald wieder mal hin 🙏. Vielleicht erkunden wir dann das Land mal mit dem Wohnmobil. Die Rundreise von "Dreamteam on Tour" macht auf jeden Fall Lust darauf. Schön, dass es FindPenguins gibt und man immer wieder tolle Inspirationen bekommt 🤗.
      Read more

    • Day 7

      Sintra pt 2 JACKPOT

      August 11, 2022 in Portugal ⋅ ⛅ 20 °C

      Just wow. This was the most west point on the European border. I don't even know what to say because it just kept getting better. Could not have asked for a better time. Originally I was like yeah I'll follow the oath out to the point. Then there was another point and I was like yeah let's keep going. And then this dude was like oh you can keep going! So I kept going until I got to the water and boy was it worth it. There were just some Italian guys chilling out but nobody else. None of the other tourists brought their walking shoes and boy did they miss out! Such a great time. Getting down was a little sketchy at one point when you had to use a rope to get yourself down but it was all good. Perfect weather. Perfect day. Perfect place. I love it. Portugal you are beautiful. Oh and might I add there was yet another castle but who cares about that when you've got the Atlantic ocean! (Sorry to those who disagree). What a day.Read more

    • Day 107

      Cabo da Roca

      January 10, 2022 in Portugal ⋅ ⛅ 14 °C

      Geschafft, wir sind nach ca. 8.000 km am westlichsten Punkt des europäischen Festlandes 🙃 viel weiter weg können wir nicht mehr fahren, zumindest nicht mehr in diese Richtung 😊
      Jetzt müssen wir uns auf zum Nordkapp machen 😍Read more

    • Day 5

      Praia da Ursa

      August 13 in Portugal ⋅ 🌬 21 °C

      Weiter ging’s zum Praia da Ursa. Die Legende erzählt von einer Bärin, die sich nach der Eiszeit weigerte die Küste, wie von den Göttern befohlen, zu verlassen und wurde von diesen dann zur Strafe versteinert, wie auch ihre Bärenkinder, die noch heute um sie herum im Meer sitzen.
      Dieser Ort war echt extrem schön. Der Abstieg war zwischenzeitlich echt mal steil, aber das war aufregend und hat sich definitiv gelohnt! Das war übrigens der westlichste Punkt Europas.
      Danach sind wir wieder hochgeklettert und dann haben wir am Auto noch unsere vorbereiteten Burger gegessen.
      Weiter geht’s!
      Read more

    • Day 24

      End of Europe

      April 21, 2022 in Portugal ⋅ ⛅ 14 °C

      Nach kurzem Abstecher in Rio de Janeiro ging es über die Golden Gate Bridge weiter nach Cabo da Rocca. Recht zügig hat es uns nach Praia da Ursa geweht, wo wir nach einem holprigen Abstieg am einsamen Strand entspannen konnten. Trotz verlorenem Wasserschlauch konnten wir die Dusche wieder auffüllen und Gas gab es auch neues in einem lokalen Baumarkt.Read more

    • Day 3

      Fiat 500 või ei?

      November 24, 2022 in Portugal ⋅ ☁️ 17 °C

      Tänane päev algas sellega, et pidime lennujaama minema ja sealt auto võtma. Algselt oli plaan minna sinna jala, aga natukene aega kõndimist ja otsustasime metroo kasuks🚊. Tuli välja, et Sander pole kunagi metrooga sõitnud, seega sai Sander kogemuse võrra rikkamaks. Auto võtmine kulges, nagu meil ikka, üle kivide ja kändude🪨🪵. Küll taheti broneerida meie kaardilt 1000 euri veel lisaks või makske veel juurde. Siis toodi auto ette ja jah, see oligi Fiat 500. Eneli lootus püsis veel, sest sellel esimesel autol oli rehv tühi. Ja kui toodi ette auto number kaks, siis pidi Eneli tõdema, et peame Hispaaniasse välja sõitma Fiat 500ga 😑
      Sander ise on muidugi ülirahul 😏 . Autos istudes on tunne nagu Mr.Beanil . Igas halvas ka midagi head, Sander kihutada ei saa, kuna 100km/h on keeruline autol kätte saada (allamäge ainult vb). Aga igatahes nendesse kohtadesse kuhu täna jõuda tahtsime, Sintra, Mandri-Euroopa kõige läänepoolsemasse punkti ja Cascaisse - sinna me jõudsime (ainult vahepeal oli tunne mäest üles sõites, et peab tagant aitama) .
      Ilm oli täna vihmane, kõrgel oli udu väga tihe ja lained peksid vastu rannikut kõvasti 🌊. Nii kõvasti lausa, et kõndides mööda rannapromenaadi, sai ka Eneli päris korralikult lainega pihta.
      Homme võtame suuna Porto poole.
      Read more

    • Day 7

      Praia da Aroeira

      July 18, 2022 in Portugal ⋅ ☀️ 20 °C

      Nach der kleinen Pause ging es los. Der Abstieg zum Strand. Ich hatte gedacht, dass es leichter ist. Der Boden war locker und sandig und somit super glatt. Eine Frau, welche hinter mir lief, stürzte und rutschte 5m auf dem Bauch den Abhang hinunter. Dann war ich unsicher, ob ich weitergehen sollte. Ich war aber schon ein Stück gelaufen. Ich blieb stehen und wartete. Dann kam ein New Yorker Ehepaar auf mich zu. Sie wollten auch unbedingt zum Strand. Also beschlossen wir gemeinsam nach unten zu gehen. Wir rutschten den Weg auf dem Po oder wir versuchten zu laufen. Haben wir es versucht, sind wir meistens hingefallen. Ein paar Kratzer kamen dazu. Aber die Entschädigung war der Strand. Ein komplett verlassener Strand. Total unberührt und das Wasser war so sauber und klar. Wir blieben dort eine Weile und erkundeten die Felsen und die Tierwelt.

      Dann ging es wieder nach oben. Der Aufstieg ging zwar schneller, aber wir sind geklettert und haben uns kleine Stufen im Boden gesucht. Das Abenteuer hat uns eng verbunden, sodass wir in Kontakt bleiben wollen.

      Dann fuhr ich wieder zurück nach Cascais.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Cabo da Roca

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android