Portugal
Cerro de Águia

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

9 travelers at this place

  • Day10

    Bootstour und Musikabend

    July 10 in Portugal ⋅ ☀️ 33 °C

    Heute Morgen wartete unser Fotokumpel schon, um uns die Aufnahmen des gestrigen Abends zu präsentieren. Die Aufnahmen waren, na sagen wir mal, ganz annehmbar. 😉😁 Danach ging es ab zu einer Bootstour zur Benagilhöhle. Wir starteten gegen 12 Uhr mit dem Dreamer und fuhren zuerst aufs offene Meer raus. Dort sahen wir zum ersten Mal Delfine. Manuela war ganz gerührt. 🐬 Es ging weiter Richtung Ufer. Wir fuhren die Küste entlang und auch in einige Höhlen hinein. Wir merkten uns einige Stellen, die wir vielleicht am nächsten Tag zum Baden anfahren wollten. 🤿 Nach einer Poolrunde und dem Abendessen spielte im Hotel noch eine Gruppe volkstümlicher Portugiesen. Leider waren wir die einzigen Zuschauer. Wir blieben trotzdem bis zum Schluss, weil wir die Fadomusik mit der portugiesischen Gitarre hören wollten und auch, weil sie uns ein bisschen leid taten. Die Veranstalterin meinte, sonst wäre es immer proppevoll, aber durch Corona fehlen die ausländischen Gäste und die Portugiesen, welche im Hotel sind, bleiben auf ihren Zimmern und kommen mit Autos voll mit Essen und Trinken angereist.Read more

  • Day174

    Albufeira

    October 6, 2017 in Portugal ⋅ ☀️ 29 °C

    Hello again, I'm getting lazy, the sun is still shining and sky is blue. Only a few of things worthy or note to tell you about.
    The whales we saw, we are fairly sure we're Brydes Whales
    The night before we left Alvor john had already gone to bed and I was getting there when we heard a very loud scraping noise and assumed that as it was dark some idiot had just run into us, Opps we had run into some we had managed to trip our superdooper Rocna anchor and it was dragging, good or bad we hit the only other boat in the anchorage rather than ending up on a sand bank. Needless to say I got little sleep that night, but the anchor had held fine for previous 36hours, we have to assume that as we swung round on it in the afternoon with the tide change that it tripped.
    Last thing was that on our way to Albufeira we saw a submarine I tried to take a photo but you still can't really see it , we used the binoculars.
    The cliffs to Albufeira were dramatic, and as you can see the buildings in the marina are all pastels a bit twee but nice.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Cerro de Águia, Cerro de Aguia

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now