Portugal
Porto Santo Island

Here you’ll find travel reports about Porto Santo Island. Discover travel destinations in Portugal of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

1 travelers at this place:

  • Day2

    1.-2. Tag: Porto Santos nach Madeira

    October 4, 2017 in Portugal ⋅ ☀️ 24 °C

    03.10.2017
    16:00h:
    Wir sind jetzt am Hotel in Porto Santo eingetroffen. Die Rezeption ist aber nicht besetzt. Wir warten jetzt mit 10 anderen gestrandeten Reisenden darauf einchecken zu dürfen. Das Positive: Das Wetter ist gut und wir sind weiterhin (fast) tiefenentspannt.

    17:00h:
    Wir haben eingecheckt und werden jetzt mal zum Strand gehen. Dann einige Bierchen und dann beschäftigen wir uns mit der Fähre. Die soll wohl morgen um 11:30 ablegen.

    19:50h:
    Alles gut! Wir haben den prächtigen Strand gesehen und mit anderen gestrandeten „Germania“ Touris in einer Strandbar einige Drinks genommen. Der Veranstalter hat uns Tickets für die Fähre besorgt und wird uns morgen um 10:00 abholen.

    Fazit: Insgesamt ein aufregender Tag. Erst der Abbruch des Steigflugs in Bremen, wegen Vogelschlag in einem Triebwerk. Dann nach 2 Stunden doch noch der Start. Dann die vielen Schleifen vor Madeira mit anschließender Landung in Porto Santo. Dann die Frage was tun? Spätestens, als der Pilot die Alternativen aufgezeigt hatte:
    1.) IN Porto Santo aussteigen und sich selbst helfen
    2.) Zurück nach Bremen und vermutlich erst in zwei Tagen ein erneuter Versuch nach Madeira zu fliegen
    stand für und fest, dass wir uns lieber in Porto Santa durchschlagen wollten. Vermutlich 60 Prozent aller Passagiere haben nach langen Diskussionen die gleiche Entscheidung getroffen. Dank booking.com war alles ganz easy. Die örtliche Reiseleitung von Schauinsland war auch hilfreich. Ich frag mich nur was eine Oma ohne Handy, App und ohne Internet in der Situation gemacht hätte.

    04.10.2017
    08:00h:
    Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob die Highlights dieser Insel der Strand und die Fährverbindung nach Madeira sind. Der Hotelkasten, in den wir für eine Nacht geflüchtet sind, ist auch nichts Besonderes.

    16:00h:
    Die Überfahrt war schön und jetzt haben wir in Funchal ein spätes Mittagessen in einem sehr originellen Restaurant gehabt. Auf die Frage, ob wir eine Speisekarte haben könnten, kam die Antwort „ wir hassen Speisekarten“. Auf die Frage, ob der Wein trocken ist, kam die Antwort „der Wein ist gut“. Alles gut ...

    20:00h:
    Die Altstadt mit ihren vielen Open Air Restaurants ist wirklich interessant. Wir freuen uns auf mehr.

    Editiert am 19.11.2017
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ilha de Porto Santo, Porto Santo, Porto Santo Island, Πόρτο Σάντο, Porto-Santo, PXO

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now