Portugal
Lagos (Santa Maria)

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

121 travelers at this place

  • Day6

    Bootstour durch die Grotten von Lagos

    July 27, 2019 in Portugal ⋅ ⛅ 21 °C

    Nachdem wir etwas länger durch das doch ziemlich überfüllte Lagos gefahren sind, konnten wir einen Parkplatz direkt am Ponta da Piedade ergattern. Von dort aus starteten wir eine Bootstour, für die wir wegen des für hiesige Verhältnisse „schlechten Wetters“ nicht anstehen mussten ☺️. (Unser Guide meinte die Wellen sorgen für die extra Portion Fun 🤢). Die Tour war trotzdem sehr beeindruckend und zum Schluss kam die Sonne doch noch richtig raus. Lotta war von den Höhlen und den Schwimmwesten auch schwer begeistert. Damit hat sich die Fahrt ja schon gelohnt 😉.Read more

    Angelika W

    Toll, habt ihr die Grotten auch gesehen! Und bei dem grünen Gesicht spart ihr euch das Abendessen. 😁

    7/27/19Reply
    Andrea Nuglisch

    Toll sehr schön. Einmalig 😊👍

    7/28/19Reply
     
  • Day10

    Ponta de Piedade II

    October 23, 2020 in Portugal ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute mache ich eine Kajaktour :) die Felsformationen noch mal von der Meerseite bestaunen und in die Höhlen reinfahren. Hier in Lagos ist es nicht erlaubt alleine im Kajak aufs offene Meer zu fahren, weshalb man eine geführte Tour machen muss. Warum erfahre ich dann auch :) als wir etwa 5km raus gefahren sind wurde das Meer immer schroffer, die Wellen immer höher und man wurde in die Höhlen reingespült. Man musste echt aufpassen, nicht an die Felswände zu knallen. Für den Notfall fuhr immer ein Motorboot mit. Aber es war echt ne coole 3h Tour mit kleiner Pause in einer einsamen Bucht, kann ich nur empfehlen (25€). Haben sogar eine große Gruppe von Delfinen gesehen!
    Ansonsten chille ich am Strand und lese mein Buch zu Ende - so spannend!
    Read more

  • Day38

    Lagos 4

    March 13, 2020 in Portugal ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute morgen nach dem Frühstück zu einer neuen Bucht gewandert. So ca. 2 km.
    Runter mussten wir über eine Holztreppe mit 209 Stufen. Hoch natürlich auch, kamen wir schon ins schnaufen🤔😓😌
    Haben uns in die Sonne gelegt, war sogar ziemlich heiß weil kein Wind dort war.
    Nach ca. 1 1/2 Stunden rösten sind wir zurück gelaufen.
    Unterwegs noch eingekehrt und was gegessen.
    Preise hier in der touristischen Gegend ähnlich wie in Deutschland.
    Späten Nachmittag mit dem Postmann zum Intermarche gefahren und einen mittleren Großeinkauf gemacht🙄
    Hamstern tun die Portugiesen wohl nicht, gab noch alles, außer Desinfektion.
    So langsam kommt der Corona scheiß wohl auch hier an. Bin gespannt was uns noch passiert.
    Haben auch überlegt zurück zu fahren, aber was ändern wir damit?
    Wenn wir krank werden müssen wir da durch, hier oder da.....
    Read more

    Andy Bruhn

    Gibt schlimmere Orte in denen man festgesetzt werden kann, aus Spanien seid ihr ja auch rechtzeitig weg gekommen. Genießt es 🤙

    3/14/20Reply
    Claus Hong

    Spanien war reines Glück. Keinen Kopf drum gemacht dort.....

    3/14/20Reply
    Bri Te

    bleibt bloß da. Spanien und France haben ab heute alles zu- An Eurer Stelle würde ich dort bleiben, oder irgendwo hin, wo noch weniger Leute sind

    3/14/20Reply
    Thomas Böhm

    Ja bleibt in Portugal in Spanien ist Ausgangssperre Info von Malaga da lebt ein guter Freund von mir

    3/15/20Reply
     
  • Day4

    Day 4

    July 14, 2019 in Portugal ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute gehörte nach dem kurzen Workout eine Kayaktour zur Ponta da Piedade zum Tagesprogramm. 5 Kilometer paddelten wir durch diverse Grotten & Höhlen, vorbei an zauberhaften Stränden zur berühmten Steinformation - was für ein beeindruckendes Erlebnis: selten so klares & blaues Wasser gesehen! Im Anschluss an die 2.5-stündige Tour, die ebenso einen kurzen Badeaufenthalt enthielt, machten wir uns auf an die Westküste zum Praia de Odeceixe - leider hingen hier die Wolken etwas tiefer & dichter, nichtsdestotrotz ist die Landschaft mit dem herausragenden spitzen Stein sowie der Fluss, der direkt neben dem Strand in das Meer mündet, ein wundervoller Anblick - ein weiterer Beweis für Portugals faszinierende Natur! Morgen stehen der Praia de Benagil & Carvoreiro auf dem Plan - möge die Sonne mit uns sein!Read more

  • Day4

    Ponta da Piedade

    September 29, 2020 in Portugal ⋅ ⛅ 23 °C

    Ein Highlight der Algarve sind manche der Felsformationen der Steilküste per Boot zu erkunden und das haben wir heute gemacht. Von Lagos aus sind wir zum Ponta de Piedade gefahren. Vorbei an verschiedenen Stränden und den Resten einer romanischen Burg.Read more

  • Day110

    Day of hitchhikers and south west point

    September 9, 2019 in Portugal ⋅ 🌙 21 °C

    Today was the day of hitchhikers.
    First I was giving a lift to a father with his daughter.
    150km from somewhere in the middle of nowhere to Sagres. Pablo and Carolina. The best thing: somewhere in between, Pablo asked me if I would like to have a coffee and a sweet, a specialty here. I could not resist.
    I drove him to his house somewhere on the road, where he dropped his clothes because he had to continue to another place.
    Then I went to Sagres and the most southern western point of Europe. This is special to me because I went here with one of my best friends when I was 17 by hitchhiking all the way down from Germany.
    I had to drink a Sagres beer as this was cult and a running gag for us.
    On my way to Lagos I picked up a girl, who seemed to have a long way walking in the sun.
    It turned out that we were both interested in art, paintings and creativity.
    I spend the day at one of the beautiful beaches at Lagos. In town there were 3 hitchhikers from Austria and France. I had no real plan so I drove them where they wanted to go. Just 5km. I know, that by foot it takes an hour and by car just some minutes. So I drove them to the lighthouse. That was a good idea, because I was rewarded with a nice sunset and a special scenery in the very special cliff area.
    Read more

  • Day9

    Eine Seefahrt, die ist stürmisch...

    November 5, 2018 in Portugal ⋅ 🌬 15 °C

    Unser letzter Tag brach an, aus dem Fenster guckend n Regenbogen 🌈 u denn kam der Schauer auch schon runter.. erstmal alles zum Auschecken bereit gemacht, nahm dieser wunderbare Tag seinen Lauf beginnend mit einer 60minüten Bootstour entlang der Küste bei gutem Wellengang u türkisem Meer 🌊 nachdem der Himmel aufriss. Wir haben ja einige Steilküsten u Buchten am Vortag schon vom Strand aus begutachtet, aber vom Meer aus sieht’s noch imposanter aus. Ein sehr beeindruckender Ausflug. zumal jeder Fels von unserem Captain nen anderen Namen bekam. Titanic, Elefant, Frauenschuh, Arc de Triumphe, Kamel; alle waren sie dabei....Read more

    Julia Sonnenscheiin

    Sehr schön 😘

    11/6/18Reply
     

You might also know this place by the following names:

Lagos (Santa Maria)