Portugal
Paranhos

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day143

      Guimarães & Braga

      November 17, 2021 in Portugal ⋅ 🌙 12 °C

      Um 9.00 Uhr geht es heute nach Guimarães. Die Fahrt dorthin auf der Nationalstrasse ist etwas mühsam. Statt einer Stunde brauchen wir schlussendlich 1.5h.
      Martina freut sich, die Stadt ihrer Ex-Schülerin kennenzulernen. Guimarães gilt auch als ,die Wiege der Nation'. Denn hier soll scheinbar der erste König Portugals geboren worden sein. Deshalb war dies ebenfalls die erste Hauptstadt dieses Landes. Die Altstadt Guimarães gehört zum UNESCO Welterbe - und hat sehr viel Charme. Viele enge Gässli mit alten Häusern. Wir besichtigen die Burg sowie den Palast. Laufen durch die Altstadt und lassen alles auf uns wirken. Die tollen Farben der Bäume und die Sonne machen uns richtig happy. 🍂🍁

      Von Guimarães fahren wir dann 30 Minuten nach Braga. Dort laufen wir als erstes zum Bom Jesus hinauf. Der Weg führt über 581 Treppenstufen durch den Wald nach oben zum Vorplatz der römisch-katholischen Kirche. Es bestünde auch die Möglichkeit mit der Standseilbahn zum bekannten Wallfahrtsort hinaufzufahren. Dabei handelt es sich um die älteste der Iberischen Halbinsel. Zudem ist sie die älteste funktionstüchtige Wasserballastbahn der Welt (wird ohne Antriebsmaschine in Bewegung gesetzt). Der Schweizer Niklaus Riggenbach hat diese 1882 errichtet.
      Braga gilt als religiöses Zentrum Portugals. Hier finden viele religiöse Feste statt.
      Neben den unzähligen Kirchen erwartet einen noch charakteristische Einkaufsstrassen und elegante Herrenhäuser im Barockstil. Braga ist die drittgrösste Stadt des Landes. Sie verfügt über eine Universität, die viele junge Menschen anzieht.

      Nachdem wir wieder über 15'000 Schritte auf dem Konto haben, machen wir uns langsam auf den Weg zurück nach Porto.
      Dort machen wir uns, wie immer, einen gemütlichen Abend. 😊
      Read more

      Traveler

      😂😂😂‼️

      11/18/21Reply
      Traveler

      dia hend au schu fascht wiahnachta🎄

      11/18/21Reply
      Traveler

      Saltá, Müggí, saltá! 🐥

      11/18/21Reply
       
    • Day142

      Porto - Relaxing

      November 16, 2021 in Portugal ⋅ ⛅ 13 °C

      Spontan entscheiden wir uns nach dem Frühstück, einen ruhigen Tag, ohne jegliches Programm, zu geniessen. Wir sind beide etwas erschöpft vom vielen Herumreisen. Auch haben wir das Gefühl, manchmal nicht mehr alles zu 100% aufnehmen zu können. Deshalb sind Tage wie heute sehr wertvoll. 👌😁

      Wir spielen nach dem Morgenessen 3 Partien Yahzee (2 davon gewinnt Müggi), danach schlafen wir nochmals 2 Stunden. 😴 Nach dem Nap lesen wir beide und konkretisieren danach die einzelnen Tage unserer nächsten Destination Kroatien.
      Anschliessend gehen wir auf eine Joggingrunde im nahegelegenen Park (damit wir noch etwas draussen sind und frische Luft schnappen können). das Draussensein lohnt sich, denn es ist wieder ein toller Herbsttag.🍁🍂

      Am Abend stehen noch einige Sachen auf dem Programm: Martina widmet sich der Manicure und Pedicure 💅, anschliessend schauen wir unsere Serie ,You' weiter und gehen früh schlafen, denn der morgige Tag wird definitiv wieder aktiver.
      Read more

      Traveler

      👍👍

      11/16/21Reply
       
    • Day17

      Sushi Food Porto🙏

      October 16, 2021 in Portugal ⋅ ☁️ 17 °C

      Als wir unseren 3. Passagier Maurice in Porto abgeholt haben, sind wir sofort auf der Suche nach gutem Essen gewesen. Ein Sushi Lokal hat uns gleich mit seinem großen Werbepanner überzeugt und es war wirklich ein Wahnsinn.
      Definitiv eines der größten Buffets die wir je gesehen haben. Für 15€ pro Person haben wir unsere Bäuche vollgefressen😂😍
      Read more

      Traveler

      Haha, da haben sich dann die 15€ definitiv ausgezahlt!! 👌🏼👌🏼😃

      10/17/21Reply
      Traveler

      Des auf alle fällen

      10/17/21Reply
       
    • Day4

      Der letzte Tag in Porto

      October 1, 2022 in Portugal ⋅ ☀️ 14 °C

      So schnell ging die Zeit in Porto um. Wir haben es sehr genossen hier zu sein. Neben der Libraria Lello, die J.K. Rowling zu den bewegenden Treppen bei Harry Potter inspiriert hat, haben wir noch den Clerigos Tower bestiegen und eine Portwein Führung inklusive Tasting gemacht. Den letzten Abend lassen wir an dem Jardim do Morro ausklingen und gehen gleich noch etwas essen.
      Morgen geht es mit dem Zug weiter nach Lissabon.
      Porto hat uns schon umgehauen und wir können die nächsten Wochen und Monate gar nicht erwarten. 😍🥰
      Read more

      Traveler

      ✍🏽❤️‍🔥

      10/1/22Reply
      Traveler

      Ihr seid so süüüß. Danke für die schönen Fotos 🥰

      10/1/22Reply
      Traveler

      Es ist sehr schön, euch " begleiten"zu können ❣️ Schöne Tage in Lissabon

      10/1/22Reply
      2 more comments
       
    • Day140

      Évora to Porto

      November 14, 2021 in Portugal ⋅ 🌙 13 °C

      Nach dem Frühstück verlassen wir das sehr härzige und vor allem herzlich geführte Hotel. Miguel gibt uns den Tipp, erst ab Santarém die Autobahn zu nehmen. Statt 30 Euro kostet uns die Fahrt schlussendlich 20 Euro. Es bestünde auch die Möglichkeit auf der Nationalstrasse nach Porto zu fahren. Doch die Zeit, die man braucht, ist fast doppelt so lang. Da uns knappe 4h aber völlig ausreichen, entscheiden wir uns für die ,Raserbahn'. Die Mautgebühren gehören scheinbar zu den höchsten Europas. Es fällt uns auf, dass vor allem Mercedes, BMW und weitere Autos dieser Klasse die Mautstrasse benutzen. Die meisten Portugiesen entscheiden sich, den Umweg zu nehmen, da es für sie zu teuer ist, so Miguel.
      1h vor der Ankunft machen wir noch eine Kaffeepause bei einer Autobahnraststätte.

      In Porto angekommen, besorgen wir im Lidl wieder unsere Verpflegung für die nächsten Tage. Um 17.00 Uhr empfangen uns Márcia und ihr Mann beim Airbnb. Er zeigt uns die Wohnung, danach richten wir uns ein und kochen.
      Dann planen wir den morgigen Tag, spielen Yahzee und schauen einen Film.

      Wir wünschen allen einen guten Start in die neue Woche! 😊👋
      Read more

      Traveler

      😘 danka, das wünsch i eu au😘🙋🏻‍♀️

      11/14/21Reply
      Traveler

      Danke vieumau, ds gliche wünsche mir öich! 😘😘💞

      11/14/21Reply
       
    • Day144

      Porto - Discovering

      November 18, 2021 in Portugal ⋅ 🌙 10 °C

      Wow, Porto ist eine wunderschöne Stadt. Uns gefällt sie besser als Lissabon.

      Nach dem Frühstück laufen wir 20 Minuten in die Innenstadt. Wir sind begeistert von den engen Gässli, den alten Gebäuden, der tollen Stimmung, den fröhlichen, netten Menschen und der Vielfältigkeit der Stadt.
      Wir besuchen einige Orte, an denen sich die Autorin J.K.Rowling aufgehalten bzw. sich von diesen für ihre Bücher (Harry Potter) hat inspirieren lassen.
      Einer dieser Orte ist die Buchhandlung Libraria Lello. Diese gilt als die schönste Buchhandlung der Welt. Am Nachmittag wollen wir dieser einen Besuch abstatten. Doch als wir die riesige Schlange davor sehen, entscheiden wir uns, am Abend nochmals zu kommen.
      Seit ein paar Jahren kostet der Eintritt 5 Euro, da die Nachfrage der Touristen, diese Bücherei zu besuchen, extrem gestiegen ist, da eben bekannt wurde, dass die Harry-Potter-Autorin hier eine zeitlang oft ein- und
      ausgegangen ist.

      Wir laufen dann weiter zu einem Aussichtspunkt (Miradouro da Vitoria), von welchem man einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt und den Douro (Fluss) hat. Atemberaubend, einfach traumhaft.
      Danach schlendern wir über die Eiffel-Brücke (wurde vom gleichen Ingenieur wie der Eiffelturm erbaut, dem französischen Gustave Eiffel). Auf der anderen Seite ist man offiziell nicht mehr in Porto, sondern Vila Nova de Gaia (zusammen mit Porto bildet es die Metropolregion Porto, die zweitgrösste von Portugal).

      Nach ein paar wunderbaren Stunden machen wir uns auf den Weg zurück zu unserem Airbnb. Als wir fast ,Zuhause' ankommen, entdecken wir auf der gegenüberliegenden Strassenseite eine grosse Ansammlung von Teenies vor einem Barber Shop. Alle mit dem Handy vor ihrem Gesicht.
      Tinali marschiert dahin und fragt eine junge Frau, ob das ein bekannter Rapper sei. 👀🤭 Die junge Portugiesin antwortet ganz verduzt: ,No no, this is a very famous Football Player.' 🙈 Sie sagt den Namen, Martina versteht ihn aber nicht. 😅 Trotzdem macht sie ein Foto von ihm. Später findet Müggi heraus, dass es sich um den bekannten Ricardo Quaresma handelte. Er stand lange für die Nationalmannschaft von Portugal im Einsatz und spielt heute noch in der 1. Liga, für Guimarães.

      Wir verbringen dann ein paar gemütliche Stunden in unserer kleinen Stadtwohnung, bevor wir nochmals zu der bekannten Bücherei laufen. Nach kurzem Anstehen betreten wir die speziellen, fast schon magischen Räume.
      Wir geniessen die Stimmung, bevor es dann definitiv nachhause geht.
      Zuerst kochen wir, dann telefonieren wir noch über eine Stunde mit Mama Gabi. 😊
      Read more

    • Day12

      Santiago to Finesterre

      July 7, 2022 in Portugal ⋅ ☀️ 82 °F

      After the Spanish mass, we had a lovely lunch with John and Brenda from Ireland. Spanish wine, Johnnie Black scotch, pimientos pradones, lobster paella, and chocolate cheesecake. What a celebration!

      We rented a car at 4:30 and Charles drove us to Finesterre, the end of the world. By continuing to buy food and beer, we had front row seats on a cafe balcony for sunset over the Atlantic. Everyone applauded when the last bit of sun melted into the water. Nature as live theatre, it was stunning. We managed to get back to Santiago, drop off the car and fell into comfy beds with air conditioning at 19 centigrade.

      I felt euphoric all day. I couldn’t quite believe the joy we felt and what we accomplished, yet here we are. I feel truly blessed.
      Read more

      Kathie Lassos the Moon

      Can’t wait to hear more about your trip! You have been inspiring and God-filled — it has been so touching reading your gratitude!

      7/8/22Reply
      Kathie Lassos the Moon

      Okay, I need to make sure I go too Finesterre!

      7/8/22Reply
      Traveler

      Sounds just magnificent

      7/9/22Reply
      Traveler

      This made me weepy!

      7/9/22Reply
       
    • Day13

      Portugal

      September 24, 2021 in Portugal ⋅ ⛅ 21 °C

      PORTUGAL 🇵🇹

      Wir sind unserem Ziel ein Stückchen näher 😁 sofern wir hier von EINEM Ziel sprechen können. Zumindest sind wir im Zielland angekommen und wurden von der Sonne begrüßt ☀️😍 Zum Glück, den Regenwetter hatten wir schon genug 🙃🤧

      Um mal wieder etwas mehr Platz zu haben, haben wir beschlossen in Porto in einem Hotel zu übernachten. Somit konnten wir ausgiebig heiß duschen und Clara-Marie im Zimmer mal ohne Windel spielen.

      Da uns die Ausstattung des Hotels grundsätzlich nicht so wichtig ist, buchte Philipp 3 Nächte im Ibis. Wenn man mit Kind reist, braucht man gleich viel mehr Zeugs im Zimmer 😅
      Clara-Marie fühlt sich auch sichtlich wohl, denn sie krabbelte ohne Angst im Foyer herum 😁

      Sonst nutzen wir den Tag um uns zu entspannen und wieder fit zu werden.
      Read more

    • Day34

      Porto, Portugal

      May 23, 2018 in Portugal ⋅ ☀️ 18 °C

      Good morning to everyone. As I write this, I am sitting in a downtown hostel...literally named “Downtown Hostel”. Not a terrible place but it is still the whole bunk room thing but they are cheap sooo... I walked through the city last evening and had dinner on the river...some local specialty...ham, chorizo and steak covered with cheese and a spicy sauce and of course, Portuguese red wine. The trip down to the river was a bit crazy as there are thousands and thousands of people on the streets and hundreds of cafes, shops etc. This is an extremely busy city. The river walk was extremely nice with musicians playing music. I chose an outdoor cafe next to one of the musicians to have dinner at....all in all, a relaxing evening. Sooo, I fly home in the morning....just trying to figure out where to stay that is close by the airport but still keeping things affordable. My flight is at 830 am so, I should be there at 530-600. Headed out for the day....I hope this finds everyone well!Read more

      Traveler

      But it's a great view!

      5/24/18Reply
      Traveler

      Safe travels!!

      5/24/18Reply
      Traveler

      H O M E!!!!❤️ You should think about redecorating with a touch of Spain 🇪🇸 especially out by your cool 🔥 pit!!

      5/24/18Reply
      4 more comments
       
    • Day13

      Zurück nach Obito

      August 4, 2017 in Portugal ⋅ ⛅ 20 °C

      Dort muss der Bus abgegeben werden. Abends noch die Stadt angeschaut: komplett umringt von ner Burgmauer! Konnten auf der Mauer entlang spazieren. Anschließend aufs Mittelalter Fest das zufällig stattfand, wie ein kleines Peter und Paul!Read more

    You might also know this place by the following names:

    Paranhos

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android