Réunion
Arrondissement de Saint-Paul

Here you’ll find travel reports about Arrondissement de Saint-Paul. Discover travel destinations in Réunion of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

22 travelers at this place:

  • Day174

    St. Leu, Reunion Island

    October 27, 2017 in Réunion ⋅

    We only had a few days on this beautiful tropical island, which is a French department so technically we cannot count it as a new country visited. We experienced minor culture shock on arrival because the island is incredibly modern and well developed. Our first stop after picking up a rental car was a supermarket because we were staying in a small cottage with a kitchen and looking forward to cooking for ourselves for a few days. It was hard not to go crazy given all the wine, cheese and wonderful food options on offer, but we resisted since we planned to visit a farmers market the next day.
    While we managed to visit the wonderful (very French) outdoor market and to stock up on fresh vegetables and fruit, that’s about as much as we saw of the island. Unfortunately, Christy came down with a fever and we mostly stayed around our cottage and pool area, constantly monitoring symptoms – something about coming from a plague zone made us paranoid. The fever broke before our flight to Mauritius, so we were relieved to be able to fly out without getting quarantined.
    Read more

  • Day61

    Le Maido

    December 1, 2018 in Réunion ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute haben wir uns auf den Weg zum Aussichtspunkt Maido gemacht, der auf ca. 2200 Metern Höhe liegt. Als wir losgefahren sind hat es sehr geregnet und war neblig. Der Weg sah aus wie durch einen Märchenwald, überall Nebel und schöne mit Moos bewachsene Tamarinbäume.

    Von Maido kann man auf den Cirque de Mafate schauen. Ein Weg mit dem Auto sind so eineinhalb Stunden. Wir haben erstmal zwei Stündchen im Auto geschlafen bis der heftige Regen vorbei war. Sehr kuschelig. Da wir vorher mit unserem lieben Couchsurferpärchen an Svens Geburtstag etwas länger wach waren, hat das gut gepasst. 😂

    Als es aufgehört hat zu regnen sind wir aufgewacht. Die ganzen Wolken hatten sich verzogen. Wundervoll.

    Die Außenministerin aus Frankreich war auf der Insel und hat der Bevölkerung einiges angeboten, sodass es ab Montag vorbei ist mit den Blockaden. 👍
    Read more

  • Day60

    Birthday

    November 30, 2018 in Réunion ⋅ ⛅ 19 °C

    Der beste Tag im Jahr!

    An meinem Geburtstag sind wir morgens auf 1500 m gefahren und mit dem Gleitschirm den Berg runter geflogen. Ein sehr schönes Erlebnis was ich nicht so schnell vergessen werde. La Réunion von oben ist schon besonders.

    Danach sind wir zum Strand gefahren und haben etwas leckeres getrunken😋.

    Am Nachmittag waren wir im Nationalpark und lecker Essen. Vor allem hatten die Moskitos endlich Mal wieder was leckeres zu snacken 😂....

    Abends waren wir bei Couchsurfern und haben etwas getrunken😜.

    Es wurde ein schöner Geburtstagskuchen gebacken und gesungen... Den Bananenschnaps werde ich nicht so schnell vergessen 😊
    Read more

  • Day16

    Cirque de Mafate

    January 13 in Réunion ⋅ ⛅ 25 °C

    Wir verabschieden uns von unserem Hotel, und ich bin sehr froh. Diese Räume legen sich aufs Gemüt. Auf dem Weg in unser letztes Heim hier auf Reunion besuchen wir den letzten der drei Cirques, den Cirques de Mafate. Dieser Cirque ist die isolierteste Caldera in der Region, die nur zu Fuß oder per Hubschrauber zu erreichen ist. Oder man schlängelt sich mit dem Auto gefühlte eintausend Kurven den Berg hinauf, um dann von oben hineinzuschauen. Die Versorgung der lokalen Ortschaften erfolgt heute hauptsächlich durch Hubschrauber, bis vor wenigen Jahren noch in hohen Maße zu Fuß, meistens über den Pass Col des Bœufs (1956 m), der auf einer gut ausgebauten Forststraße vom Cirque de Salazie erreicht werden kann. Wir genießen zur Feier des Tages und zur Feier des beendeten Wohnverhältnisses eine und auch zwei Schluck französischen Weines, und schaffen es tatsächlich, genauso lange im Auto auf dem Parkplatz sitzen zu bleiben, bis auch die letzte Nebelschwade den Cirque erfüllt hat. Super, jetzt können das Spektakel nur noch erahnen, einzig hin und wieder blitzen die Dächer des Dorfes in Mitten des Cirques durch den verschleierten Kessel. Zum Lohn erwartet uns dafür ein anderes Spektakel. In einem scheinbar nicht endenden Autokorso bewegen wir uns im Schritttempo ins Tal hinab. Die haben wohl alle 1 - 2 Gläschen zu viel getrunken! Serpentinen scheint kaum einer noch fahren zu können.
    Am Nachmittag beziehen wir unser letztes zu Hause hier auf der Insel, ein schönes Appartement direkt am Meer. Hier können wir unsere letzten 2 Tage wirklich genießen.
    Read more

  • Day95

    Auf die letzte ....

    November 23, 2017 in Réunion ⋅

    ... Sekunde kamen wir am Hafen an. Die Schlepper warteten schon, nach uns wurde die Gangway hochgeklappt.

    Ausdünsten, aufhübschen ... Galadinner zum Abschied. Ist das ein Stress. 😁😁😁

    Die Motoren dröhnen, bis zum nächsten Internet, vielleicht Samstag auf Mauritius.

  • Day94

    Verdunklung

    November 22, 2017 in Réunion ⋅

    Heute Morgen um 7 Uhr kamen wir in Le Port auf La Reunion an. Das Erste, was man merkte, war die hohe Luftfeuchtigkeit.

    Da ich in der Nacht noch viel husten musste, hatte ich ein bisschen Bedenken, mit Susanne und Klaus zum Strand zu fahren. Hätten wir aber ruhig machen können, mit den neuen Medikamenten vom Doc ging es mir heute viel besser.

    So haben wir eine Weile im Liegestuhl an Deck gelegen und Musik gehört oder gelesen. Klaus schickte sonnige Strandbilder per WhatsApp. Bei uns hat's leider immer mal wieder geregnet. Ich mogel einfach mal Strandbilder hier rein. 🙈

    Heute Abend wird das Schiff verdunkelt, da es auf Reunion den Blatthornkäfer gibt, auf Mauritius jedoch nicht. Der wird vom Licht angezogen. 🐞

    Wenn wir von den Behörden kein Zertifikat bekommen, dürfen wir nicht nach Mauritius einreisen. Die sind sehr streng, und die Polizei 👮 ist schon am Schiff entlang gefahren und hat Fotos 📷 gemacht. Vielleicht aber auch nur, weil wir schöner sind, als die Costa Riviera nebenan. 😁
    Read more

  • Day19

    Nach Regen kommt Sonne

    April 24, 2018 in Réunion ⋅

    Aufgrund des Zyklons konnten wir leider nicht in den Talkessel von Salazie fahren, da die Straße gesperrt ist.

    Deshalb haben wir uns entschlossen für die letzten Tage doch nochmal entspannt zu machen und an die Westküste in die Sonne zu fahren.

    Unser Tagesablauf im Hotel Dina Morgabine sieht wie folgt aus:
    Aufstehen - Frühstück - Pool - Lesen - Schwimmen - Lesen - Wein - Lesen - MASSAGE - Schwimmen - Lesen - Abendessen - Wein - und wieder von vorne 😎
    Read more

  • Day4

    Kontrastprogramm

    April 9, 2018 in Réunion ⋅

    Da man jede Wanderung richtig (!!!) früh startet, da ab 10.00 Uhr bereits alles in Wolken gehüllt ist, schauen wir uns nachmittags die ersten Strände an.
    Ein richtiger Strandtag kommt aber erst...

    Für die nächsten beiden Nächte wohnen wir in der L‘Auberge au Pavé.
    Auch hier müssen wir erstmal durch gefühlte 189 Serpentinen den Berg hoch. Die Unterkunft ist nett, die Besitzerin sehr sympathisch und herzlich und der Ausblick grandios!Read more

  • Day4

    Réunion stellt sich vor

    April 9, 2018 in Réunion ⋅

    Heute haben wir die erste Wanderung gemacht:

    Dos d‘Ane - Cap Noir - Roche Verre Bouteille - Dos d‘Ane

    Die Wanderung dauert gemütlich 2,5-3 Stunden und man bekommt den ersten und atemberaubenden Blick auf den Cirque de Mafate. Spektakulär!!!

  • Day53

    Beachdays ;-)

    November 23, 2018 in Réunion ⋅ ☁️ 28 °C

    Wollten mal baden gehen. Aber hier ordentlich baden gehen? Überall Haiwarnschilder. ;-)

    Der Strand ist sehr bekannt weil er Schwarz ist vom Lavagestein. Der ist so heiß von der Sonne das kann man sich nicht vorstellen. Die Menschen sind ins Wasser gerannt. 🤣

You might also know this place by the following names:

Arrondissement de Saint-Paul

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now