Russia
Grebnoy Port

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
237 travelers at this place
  • Day6

    Letzter Tag in St. Petersburg

    September 6, 2019 in Russia ⋅ 🌧 14 °C

    Obwohl leider das Wetter zunächst nicht so ganz mitgespielt hat, waren wir nach einem leckeren Frühstück trotzdem bei der Peter und Paul Festung und haben uns den täglichen Kanonenschuss um 12 Uhr angeschaut.
    Dann sind wir noch ein wenig durch die Stadt gelaufen und haben uns mit Pirogi (eine Art Pie herzhaft oder süß) und usbekisch bzw. georgischem Essen gestärkt. Abends haben wir uns dann noch ein wenig in einem hippen Kulturzentrum (Golitsyn Loft) und der Weggehstraße, namens Rubinstein, umgeschaut.
    Read more

    Stefanie Riedl

    Da geht vor Schreck gleich ne Sirene los 🤭

    9/8/19Reply
     
  • Day4

    In ❤️ with Saint Petersburg

    October 11, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 9 °C

    Gestern sind wir bereits mit dem Schnellzug von Moskau nach Sankt Petersburg gefahren. Wir starteten auf die Minute genau und trafen auch auf die Minute genau ein - hier könnte sich die DB mal eine Scheibe abschneiden 😉
    Nachdem wir unser Hostel bezogen hatten drehten wir noch eine Runde durch die Stadt. Der erste Eindruck war wunderbar. Kleine Cafés und kleine Läden in jeder Straße, wunderbare Gebäude und freundliche und hilfsbereite Menschen.
    Am Abend gönnten wir uns dann noch ein kleines aber feines Menü in einem georgischen Restaurant. Wie wir heute erfahren haben, ist die georgische Küche aktuell in Sankt Petersburg sehr beliebt.
    Der heutige Tag startete mit einer Free Walking Tour, in der wir in 3 Stunden mehr über die Geschichte von Sankt Petersburg kennenlernen durften. Zum Abschluss des Tages schauten wir uns, wie immer 😊, noch ein paar Sehenswürdigkeiten im Scheinwerferlicht an.
    Read more

    Markus Dung

    Ihr lasst es euch ja richtig gut gehen. Weiterhin eine tolle reise

    10/12/19Reply
     
  • Day4

    Hermitage Museum

    October 8, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 5 °C

    We also go into the huge basement to see a collection of artifacts dug up in Siberia, that are perfectly preserved.

    Among them is a fine detail carpet, the oldest one of its kind in the world, originally from Iran. Other items originate from India and further afield, showing these peoples traded and travelled a lot, over 2000 years ago.

    There was also the mummy of a chief from those times.
    Read more

  • Day4

    Hermitage Museum

    October 8, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 3 °C

    The Hermitage Museum is one of the largest and oldest museums in the world and an absolute must-see for any visitor to St. Petersburg. The museum was founded in 1764 by Catherine the Great, empress of Russia, and opened to the public in 1852. Not only does the Hermitage boast one of the world's greatest art collections, the museum is also worth a visit for its sumptuous interior.

    The actual museum is made up of several buildings which were extended as Catherine the Great's art collection grew. The permanent collection at The Hermitage includes about three million works of art that span the centuries from paleolithic to contemporary. The museum is so large that it is impossible to visit all galleries in one visit but tickets for multiple days are available. We spend over three hours getting a very small glimpse of the collection.
    Read more

  • Day4

    Palace Square

    October 8, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 3 °C

    The star attraction of the square is the immense column that sits in its center. Known as the Alexander Column, it is a monument to Russia's victory over Napoleonic France. Designed, ironically, by the French-born architect Auguste de Montferrand and built between 1830 and 1834, the column stands at 47,4 meter or almost 156 feet (including the base) and is topped with an angel whose face is said to resemble that of Emperor Alexander I. The monument, considered a great feat of engineering, weighs six hundred tons. No cranes were used to place it in the square, and it has no attachment to the base other than gravity.Read more

  • Day5

    St.Petersburg zweiter Tag

    September 23, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 6 °C

    Heute nun sind wir gespannt auf den Katharinen Hof und die Peterfontänen. Heute früh waren es 3 Grad.!!! Nach den lästigen Kontrollen saßen wir schwupp diwupp im Bus. Der Katharinenhof allerdings war nicht das was wir uns versprochen hatten. Viel zu viele Menschen quälten sich durch die engen Gänge. Am schlimmsten waren die Chinesen. Überall drängelten sie sich vor ohne Rücksicht auf Verluste. Dafür wurden wir mit dem Peterhof und seiner grandiosen Gartenanlage belohnt.
    Geschafft vom vielen Laufen aber zufrieden mit dem Tag fuhren wir zurück zum Schiff wo wir dann 19 Uhr ablegten in Richtung Helsinki
    Read more

    Lütz

    Wow, ich war vor 31 Jahren mit einer Klasse dort und hat mich sehr begeistert. Jetzt berührt es mich nochmal richtig. Danke 👌🤗

    9/24/19Reply
     
  • Day4

    Palace Square

    October 8, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 3 °C

    Today I had a tour of the Hermitage Museum, formerly known as the Winter Palace. I met the tour guide and the three other people on the tour next to the Alexander Column in Palace Square.

    Palace Square is a fantastic huge square that has some of St Petersburg's most magnificent buildings. Opposite the Winter Palace is the semi circular General Staff Building. Through it is a triumphal arch leading to Nevsky Prospect.

    The square has a prominent place in the history of St. Petersburg. The massacre of 'Bloody Sunday' on January 22, 1905, when Tsarist troops fired on unarmed strikers sparked the revolution of 1905. It also played an important part in the 1917 revolution, when a group of Bolshevik militants stormed the Winter Palace following a shot fired from the Aurora cruiser.
    Read more

  • Day4

    Isaakskathedrale

    June 11, 2019 in Russia ⋅ ⛅ 20 °C

    Wir nutzen unsere Freizeit vor allem um zur Isaakskathedrale zu gehen. 2010 hat uns diese Kathedrale so beeindruckt, dass wir sie definitiv noch einmal sehen möchten.

    Die Dekoration und Bauweise der Kathedrale ist unvergleichlich. Kunstvolle Mosaiken und Gemälde zieren neben vielen Stuckarbeiten und Marmorverkleidungen die Wände.

    Wieder zieht die Kathedrale uns in ihren Bann und wir genießen ihre Perfektion.
    Read more

    Elvira und Bernd Hofmann

    Durch die bilderreiche Berichterstattung reisen Bernd und ich mit euch noch einmal mit - natürlich nur in Gedanken 💭!

    6/12/19Reply
    Udo Hauser

    ... Ihr hättet auch gern mitkommen können...

    6/12/19Reply
     
  • Day12

    Murmansk nach Sankt Petersburg

    March 6, 2019 in Russia ⋅ ☀️ -14 °C

    Nach etwa 760km haben sich Team 64 und wir es sich im Auto gemütlich gemacht und dir Nacht dort verbracht nach einem kurzen Frühstück ging es weiter nach Sankt Petersburg...

    Hier ein paar Bilder zur Strecke ... Gefühlte 2000km Wald mit ohne KurvenRead more

  • Day9

    Russisches Ballett - Don Quijote

    September 30, 2019 in Russia ⋅ ☁️ 11 °C

    Das klassische Touriprogramm: Einmal russisches Ballett sehen. Und nachdem mir die Kassenfrau erklärte, dass die heutige Vorstellung "more fun" sei als die morgige, die Mozart spielen, hab ich mir dann Don Quijote angeguckt. Erst mit Sorge, dass ich evtl. keine 2,5 Stunden durchhalten könnte, aber es war total schön! Auch obwohl ich mich gewundert habe, dass alle rausstürmen bei Schluss und die Tänzer sich gar nicht verbeugen. Wer kann denn wissen, dass es eine 2. Pause gibt. Ich Ballettbanause!Read more

You might also know this place by the following names:

Grebnoy Port