Russia
Nizhegorodskaya Oblast’

Here you’ll find travel reports about Nizhegorodskaya Oblast’. Discover travel destinations in Russia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

9 travelers at this place:

  • Day20

    Heute füllten wir uns wie in Leverkusen, 1 Std. im Stau gestanden, aber wir sind hier doch etwas entspannter.
    Nach zwei Stunden Fahrt ging es links ab nochmal 8km durch ein kleines Dorf bis zu einem wundervollen Ausblick auf die Wolga und das Alexander Newski Kloster.

  • Day19

    Nizhniy Novgorod

    May 25 in Russia

    Nach 277,7 km ( insgesamt 3507 km ) sind wir nun in Novgorod gelandet. Diese Stadt ist die 5 größte Stadt Russlands und auch ein Austragungsort der Fussball WM.

    An der Promenade der Wolga treffen sich die Hochzeitspaare zum Photoshooting.

    Nun stehen wir vor einem Stadion auf einer kleinen Insel.

    Bisher ( 8Tage ) sind wir 2 x Registriert worden, von nun ab, sprich Heute 12 Uhr müssen sich alle Ausländer in Russland, wenn Sie den Ort wechseln, sich jedesmal registrieren lassen....wegen der Fussball WM.Read more

  • Day8

    Zuhause bei Kristina, Nischni Nowgorod

    February 16, 2017 in Russia

    Ich bin bei Kristinas Familie zum Essen eingeladen. Kristinas Oma und Mutter haben den Besuch wohl schon mit Spannung erwartet und haben alles sehr schön hergerichtet. Die Wohnung ist sehr warm gestaltet und mi sehr viel Textil gehalten. Teppiche an der Wand und auf dem Boden, wie es in Russland vielerorts so ist. Es gibt kurz frittierte Kartoffelstücke, selber gesammelte und eingelegte Pilze, Gurken und Fisch, bevor es Blini mit saurer Sahne und Honig gibt. Die Stimmung ist vornehm aber sehr locker und gut, ich kann das meiste gut verstehen und auch sorechen, also kein Kommunilationsprobleme. Die beiden sind natürlich sehr nett und wir haben eine gute (und leckere Zeit). Kristinas Oma zeigt mir die Aussicht vom Balkon, erzähl ein bisschen über die Gegend und betont, dass ich doch bitte noch ein paar Blinis essen soll. Würde ich auch gerne, ich bin aber voll!
    Ich freue mich sehr dass ich mal gesehen habe wie eine gute Freundin, die in aus Berlin schon lange kenne, davor gewohnt hat und wer ihre Familie ist. Kristina ist immer gut drauf und sehr motiviert und freudig bei Unternehmungen. Es ist toll so eine Begleitug zu haben, das verändert die ganze Sicht auf die Stadt und das Erlebte :-)
    Read more

  • Day8

    Wolga Seilbahn Station, Bor - Russia

    February 16, 2017 in Russia

    Jetzt geht das Programm richtig los. Eine weiterer meiner Wünsche für Russland hat sich erfüllt: ich bin zusammen mit Kristina mit der ca. 3.600m langen Seitbahn über die Wolga in die Nachbarstadt Bor gefahren. Die Seilbahn dient zur Entlastung der Brücken(n), die außerhalb der Stadt liegen und zum Berufsverkehr immer verstopft sind. Viele Bewohner Nischni Nowgorods fahren morgens zur Arbeit nach Bor, z. B. ins Glaswerk, oder anders herum nach Nischni.
    Die beiden höchsten Pfeiler sind mit 84m Höhe echt beeindruckend. Bestimmt noch krasser, wenn die Wolga nicht gefrohren ist.
    Read more

  • Day8

    Kirche Sergij Radonezhskij, Bor

    February 16, 2017 in Russia

    Bor ist eine ganz schöne, übersichtliche Stadt, die durch ihre vielen kleinen, alten, bunten Holzhäuser besticht. Für Touristen scheint es nicht viele klassische Anlaufmöglichkeiten zu geben, wohl auch weil es kaum Touristen gibt. Ein Spaziergang lohnt sich aber allemale, einfach zu sehen wie es in Bor so ist, ist erkenntnisreich und macht Spaß. Sonne und viel Schnee sind schonmal ein Gute-Laune-Garant. Wir finden und besuchen eine der Kirchen und erleben sogar einen orthodoxen Gottesdienst mit.Read more

  • Day1

    Nizhny-Moscow

    August 14, 2017 in Russia

    Решила я завести тут маленький блог,где буду писать свои путевые заметки. Надеюсь,что их будет много) В общем-то,больше для себя и для всех,кому интересно посмотреть. ( а на самом деле,для мамы,чтобы она сильно не нервничала😁)
    В поездке самый волнительный момент для меня-добраться до аэропорта и ожидать свой рейс. О любви к самолетам я расскажу позднее) а пока что,релакс в Ласточке. Вот к поездам у меня действительно любовь,настоящая и безусловная)
    Read more

  • Day7

    Zuhause bei Katya, Nischni Nowgorod

    February 15, 2017 in Russia

    Mit Kristina fahre ich per online bestelltem Privattaxi zu meiner Gastgeberin Katya von dem einen Teil der Stadt über den Fluss Oka in den andere Teil. Das habe ich bis jetzt schon sehr oft erlebt, es werden unter den jungen Leuten scheinbar kaum noch klassische Taxis genutzt.
    Katya ist sehr nett, lacht viel und ist mir ab dem ersten Moment sympatisch. Sie ist vor ein paar Monaten hier eingezogen und wohnt nun mit ihrer Mitbewohnerin in der großen, hellen und sehr modernen Wohnung. Sie ist ein sehr aufgeschlossener, intelligenter und positiv forscher Mensch und kann mit ihrem Lachen jegliche Situation lösen. Ich bin schon wieder gerührt, was für einen schönen Start in Nischni Nowgorod ich erlebe. Kristina ist über zwei Freunde mit Katya verbunden Die beiden kennen sich nicht, verstehen sich aber blendend. Zu Tee, Kuchen, ein paar Mitbringseln und meinem deutschen Bier kommt auch bald Katyas Freundin Asya dazu, gefolgt von der Mitbewohnerin, Anya. Alle sind ein wening alternativ und machen das was sie wollen, ohne sich von möglichen anderne Meinungen beirren zu lassen, habe ich das Gefühl. Es ist schwierig zu beschreiben und nicht möglich zu sagen, was mit an ihnen so gefällt, aber ich erlebe es für mich und das ist das wichtigste. Man kann halt den Großteil nicht durch Schreiben rüberbringen.Read more

  • Day8

    Буфет, Nischni Nowgorod

    February 16, 2017 in Russia

    Mit der Gruppe geht es gleich auf einen kleinen Spaziergang durch die Stadt zu einer Bar, statt Anya kommt noch einen andere Freundin dazu, Olga. Dass der Schnee hier rutschig ist und die Damen nach wie vor beste Gesellschaft sind stellt sich schnell heraus ;-)

  • Day8

    Stadt Bor - Russia

    February 16, 2017 in Russia

    Der Besuch in Bor ist ein voller Erfolg. Einen Eindruck von einer fremden Stadt, die vermeindlich nicht viel zu bietet hat, hat für ich immer viel zu bieten. Die Seilbahn ist mittags planmäßig zu Wartungsarbeiten geschlossen, also haben wir eh Zeit. Einfach ein bisschen herumstöbern, Leute beobachten, die Seele baumenln lassen und ganz neben bei ein Gefühl für die Stadt bekommen. Lecker essen, privet Lenin und weiter geht's.Read more

  • Day8

    Running Free auf der Wolga, Bor - Russia

    February 16, 2017 in Russia

    Bevor das Museum über die Geschichte von Stadt und Region öffnet, nutzen wie Sonne, Schnee und die Weiten der zugefrohrenen Wolga dazu, mal ein bisschen durchzudrehen und loszurennen. Ich jedenfalls. Das tut genau so gut wie es anstrangend ist. Sehr! Danach dann noch ne Runde im Schnee erholen und die Sonnen sowie den Moment genießen. Es gibt grade so viele Momente in denen ich erst realisieren muss, dass ich das alles wirklcih erlebe und ich tatsächlich so glücklich bin das alles zu habe.Read more

You might also know this place by the following names:

Nizhegorodskaya Oblast’, Nizhegorodskaya Oblast', Oblast de Nijni Novgorod, Nizjnij Novgorod, Nizjegorodskaja oblast, Нижегородская область

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now