Saint Vincent and the Grenadines
Carnash Bay

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

9 travelers at this place:

  • Day9

    Saltwhistle Bay - Beachparty

    December 8, 2018 in Saint Vincent and the Grenadines ⋅ ⛅ 27 °C

    Wir befinden uns nun mitten im Gebiet der unteren kleinen Antillen, sodass die Distanzen zwischen den einzelnen Inselchen immer kürzer werden.

    Die nächste Bucht die wir ansteuern ist die Saltwhistle Bay auf der Insel Mayreau - 300 Einwohner leben in dem einzigen Dorf auf der Insel.

    Beim Suchen einer geeigneten Boje, an der wir festmachen wollen, kommt Mr. Confidence mit seinem Boot angefahren und bietet uns an, am Abend frisch gegrillten Lobster und Fisch ans Boot zu bringen. Und so gibt es selbstgekochtes Risotto mit umwerfend schmeckendem Lobster und Red Snapper - beides hat wenige Stunden vorher noch gelebt.

    Am Strand liefern sich zwei der drei Beachbars ein Musikbattle (nach dem Motto „wer kann lauter?“) - Da wir auf dem Boot leider beides lautstark zu hören bekommen, entscheiden wir uns, an einer der Partys teilzunehmen und fahren mit dem Dinghi rüber.

    Aus einem harmlosen Rum Punch werden diverse Biere und eine ausgelassene Beach Party, bei der wir gemeinsam mit ca. 20 Locals das Tanzbein schwingen.

    Die Heimfahrt gestaltete feuchtfröhlich, sodass niemand von uns trocken am Boot ankommt 🙈 aber alle sind glücklich und zufrieden 😃

    Den Abschluss macht „Udo“ und nach weiteren Absackern geht es in die Koje.
    Read more

  • Day4

    Mayreau

    November 3, 2019 in Saint Vincent and the Grenadines ⋅ ⛅ 29 °C

    Unseren ersten ausführlichen Stopp legten wir in einer Bucht vor Mayreau ein. Nachdem wir zu Mittag Lamm gegessen hatten, schwammen wir zum Strand 🏝 und schauten uns ein wenig um.
    Abends kochte unser Smutje Oktopus 🐙 mit Süsskartoffeln. Später am Abend forderte er uns zu einem Trinkspiel heraus 🍹. Bei diesem Spiel verliert der Gewinner, da dieser am Ende des Abends am meisten getrunken hat.
    Der nächste Morgen begann recht früh, da wir nach dem Frühstück noch einmal zur Insel gebracht wurden. Wir gingen steil bergauf zur Kirche ⛪️ und dort kamen uns die Schulkinder entgegen. Insgesamt leben auf Mayreau ca. 300 Menschen. So gelangten wir nach kurzer Zeit an einen karibischen Strand 🏝, der menschenleer war.
    Auf dem Rückweg sollten wir noch bei Bob vorbeischauen. Das ist der älteste Pub der Insel und Bob ist eine kleine Berühmtheit dort. Er betreibt seine Bar seit 1995 Jahren und macht eine super Pina Colada.
    Um 11 Uhr ging unsere Reise nach fast 24 Stunden weiter.
    Read more

  • Day26

    Mayreau Island das Kitesurfparadies

    December 14, 2019 in Saint Vincent and the Grenadines ⋅ ☀️ 28 °C

    Von Union Island segeln wir hinüber zur nächsten Insel. Dies geht schnell und dauert nur eine Stunde. Wir Ankern in einer hübschen Bucht neben zahlreichen anderen Segelbooten. Ein farbiger Mann begrüßt uns lautstark von seinem heruntergekommenen Segelboot, dass hier scheinbar schon viele Jahre vor Anker liegt. Er kennt unser Boot schon, da der Vorbesitzer auch viel Zeit hier in der Bucht verbracht hat. Die Insel ist bei Kitesurfern sehr beliebt. Einige Charter Boote haben sich darauf spezialisiert, die Wassersportler hier her zu bringen. Wir lassen uns den Spaß natürlich auch nicht entgehen und verbringen in den vier Tagen, die wir hier verweilen, viele Stunden kitesurfend auf dem Wasser. Dafür beladen wir unser Beiboot mit den Kitesurfausrüstungen und machen es auf dem Strand fest. Dann laufen wir ein paar Meter auf die gegenüberliegende Wasserseite zum Strand, um dort unsere Kites aufzubauen und zu starten. Es ist traumhaft schön. Der Wind bläßt stark, schräg auflandig und über einem Riff brechen schöne Wellen, die uns zum Abreiten einladen.

    Wir vergnügen uns aber nicht nur beim Kitesurfen. Die meiste Zeit arbeiten wir an unserem Boot. Wir bauen die Küche auseinander, um sie weiß zu lackieren. Wir hatten nicht damit gerechnet, dass dies so zeitintensiv ist.

    Nach vier Tagen hier wird es für uns Zeit weiter in Richtung Norden zu segeln, denn wir wollen noch vor Weihnachten in Martinique ankommen,
    um Material für das Boot zu kaufen.
    Read more

  • Day5

    SaltWhistle Bay

    December 27, 2018 in Saint Vincent and the Grenadines ⋅ ☀️ 27 °C

    In der früh gab es wie immer etwas Frühstück, anschließend ging es nochmal ins Dorf zum einkaufen und Geld holen. Danach sind wir nach SaltWhistle Bay, eine kleine Bucht. Wir haben neben einem alten Segelboot geparkt, welches eigentlich nur bewohnt wird und nicht mehr zum fahren benutzt wird. Der Besitzer hat es von jemanden mal geschenkt bekommen und findet es besser auf dem Boot zu wohnen, als an Land.
    Gut irgendwann angelegt war erstmal Baden angesagt. Nun gab es erstmal eine praktische Einweisung in die Rettungswesten, Rumpunsch trinkt sich einfach leichter wenn man auf einer Rettungsweste hängt.
    So nun war es Zeit zum Videotermin, unzählige male sind wir ins Wasser gesprungen, in allen Posen (den Mädels zu Liebe haben sich sogar die Männer die Nase zugehalten) :-D.
    Ich sags euch, uns gehts echt Schlecht hier - Cocktails schlürfen, den ganzen Tag in der Sonne liegen und zwischendurch auch noch Lecker essen - Wahnsinn!! Am Abend ging es dann zum SunSet Shooting, auf ein kleines Hügelchen, dort ist Jonas dann mit seiner Drohne ein wenig umeinander geflogen. SunSet Bier, anschließend auf einem kleinen urigen Grundstück den nächsten Cocktail getrunken und im Anschluss noch eine Runde ums Lagerfeuer gestellt... So nun ging es vom Hugerl wieder runter zum grillen, Lobster, Fisch und Hähnchen mit Salat und Reis. Danach ging es eigentlich a schon zurück zum Boot, mit unserem Schlauchboot durch die dunkle Nacht vom Ufer zu unserem Kat.
    Da unser Tag ja wirklich so anstrengend war, hingen wir alle etwas in den Leinen, aber zu einem Trink haben wir uns doch nochmal aufgerauft - das Bier muss halt auch weg...
    Durch den starken Wind mussten wir unsere Parkposition nochmal anpassen, jeder Windschlag gegen benachbartes Boot ließ das Holz etwas knarzen...
    Irgendwann ging es dann auch ins Bett...
    Read more

  • Day24

    Tag in Mayreau (Tobago Cays)

    April 8, 2018 in Saint Vincent and the Grenadines ⋅ ⛅ 28 °C

    - Entdeckungstour der Bucht „Salt Whistle Bay“ im Dingi mit Schnorchelausrüstung und GoPro
    - Viele Kitesurf Katamarane und auch Kitesurfer auf der anderen Seite der schmalen Bucht gesichtet
    - Maggi hat sich mit 2 Hunden angefreundet und wollte einen mitnehmen
    - Schöne Palmen, die vom Strand über das Meer gewachsen sind, bieten sich für eine kleine Fotosession an
    - Um uns eine Mooring Boje im Horse-Shoe Reef zu sichern, wollen wir frühzeitig rüber und verlassen die Traumbucht
    - Kurze Überfahrt (30-45 Min.) über sehr flachem Grund (10m) und schon sind wir in Mitten des Horse Shoe Reef zwischen „Petit Bateau“ und „Petit Rameau“ und sichern uns die erst beste Mooring Boje
    Read more

You might also know this place by the following names:

Carnash Bay

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now