Singapore
Marina Bay

Here you’ll find travel reports about Marina Bay. Discover travel destinations in Singapore of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

229 travelers at this place:

  • Day170

    Heute morgen schaffen wir es endlich mal wieder Frühsport zu treiben und zusammen joggen zu gehen. Maggi läuft ihre kleine Runde, Séb geht wie immer ans Limit. 🏃🏼‍♀️🏃🏽‍♂️ Besondere Freude bereitet uns zwischendurch ein Outdoor Gym. Eine junge indische Frau mit ihrem kleinen Sohnemann beobachtet uns dabei amüsiert. Als wir völlig verschwitzt weiterziehen wollen, bietet sie uns doch tatsächlich ihre Wasserflasche an. Von so viel Nächstenliebe sind wir wieder völlig überwältigt. 🙌🏼

    Nachmittags schlendern wir entlang der Hafenpromenade „Marina Bay“, die einige architektonisch herausragende Wolkenkratzer sowie das Wahrzeichen „Merlion“ zu bieten hat: eine Kreuzung aus einem Löwen und einer Meerjungfrau, was Singapurs Verbundenheit zum Wasser und seine Stärke symbolisieren soll.

    In der Nähe der Formel 1 Strecke, genauer gesagt auf der Helix Brücke, die einem DNA Strang gleicht, finden wir das leckerste Mango Eis der Welt, um uns von der schwülen Hitze abzukühlen.🍦😋 Als das Wetter auf einmal umschlägt, flüchten wir in das luxuriöse Einkaufszentrum des „Marina Bay Sands“ Hotels und sind begeistert davon, wie die Regentropfen auf der wasserabweisenden Glasfront fast schon romantisch abperlen. Wir checken das Casino aus, vergnügen uns mit Freigetränken des Hauses und schauen einigen (sehr jungen) Menschen beim Zocken mit 1000$ Chips zu, welche sie mit einer erschreckenden Leichtigkeit aus der Hosentasche zücken, wenn diese verspielt wurden.
    Abends schauen wir uns gleich 2 mal das mit Musik und einer Licht- und Laser-Show untermalte Wasserspiel an und lassen den Tag entspannt mit Blick auf die Hafenbucht ausklingen. 🍻
    Read more

  • Day173

    Singapur bei Nacht

    September 4 in Singapore

    An unserem letzten Tag in Singi schlendern wir kreuz und quer durch die unterschiedlichen Viertel. Es scheint als würden wir heute nochmal die komplette Stadt mit ihren Highlights im Zeitraffer erleben, weil wir noch nicht abreisen wollen.
    Im „LeVeL 33“, der weltweit höchsten städtischen Mikrobrauerei im 33. Stockwerk, geniessen wir abends bei ’nem Bierchen den BESTEN Blick über die Marina Bay. Im „Gardens by the Bay“ bewundern wir danach die „Supertrees“, die ihr Farbspiel einer Komposition aus klassischer Musik anpassen. Den Abend hoppen wir noch auf zwei weitere Rooftop Bars auf dem weltberühmten „Marina Bay Sands“ Hotel und sind erleichtert, dass wir an keinem Dresscode scheitern. 😅
    Nachts noch ein letztes lokales Essen in Chinatown, eine Durian (Stinkefrucht) „to go“, Rucksäcke aufschnallen und ab geht‘s mit der letzten Metro und Taxi zum Flughafen. Damit ist das Kapitel Südostasien nach 2 spannenden und sehr facettenreichen Monaten leider leider abgeschlossen. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge blicken wir unserem letzten Monat in Afrika entgegen. 😫🤗
    Read more

  • Day65

    Gardens by the Bay

    April 9 in Singapore

    One of Singapore’s premier attractions, on the southeast coast of the island in the shadow of the famous Marina Bays Sands hotel sits Gardens by the Bay. Artificial trees, sixteen stories tall covered in greenery winding its way to the top. It’s a stunning sight to see in the day, and unreal at night to lay beneath them and enjoy the light show that goes nightly, for free.
    For an added treat take the elevator to the top of the super tree, have a drink or two, wait for the lights of the city to come on, meet some people from around the world and generally take it all in. This isn’t one to miss.
    The lights of the skyline are absolutely amazing, as are the lights of the unknown number of freighters out in the Singapore harbour queued for unloading or loading. It’s a crowd pleaser to be sure.
    Read more

  • Day3

    Imagine if we'd got up early?!

    September 22 in Singapore

    Well we clearly had too much sleep as last night we were awake all night. Ahhh is this what jet lag feels like. So let's say the early morning 3 hour walk around Macritchie Reservoir with Wing did not happen and neither did we see much of daylight to be honest. I watched a film in the morning as Will couldn't bring himself to get out of bed, we had noodle stir fry from the night before that we grabbed for our supposed early start and then did some planning and booking for our US part of the trip (for those that don't know our full route yet I won't spoil it any further).

    It was nearing 4pm and we really had to get out the flat and headed to one of the few things left on the to do list, Ben's Cookies. (I genuinely thought this was a Singaporean thing but later found it actually originated in Oxford, wups). Having not walked all day we decided to up our steps and wander there while picking up a burrito on the way. And it didn't disappoint it was a darn good cookie and definitely worth leaving the house for!

    Then we walked to Fort Canning. Walking around Singapore is much more fun than taking the MRT. You get to see some real hidden gems and on this occasion we got free Magnums! And not just any magnums the deluxe kind! I got pistachio and Will got Hazelnut. This day was definitely getting better.

    Fort Canning is a small hill placed in the middle of the city which had various activity throughout Singapore history. The area was really lovely, with great views of the city and absolutely stunning banyan trees.

    The final part of the day was to join the other hundreds of people see the moon festival themed Gardens by the Bay. We did go to the Gardens by the Bay last time but this time it was really special. They had lanterns down the river and all around the gardens. We sat and watched a Chinese orchestra, the Super Trees light show and part of an Indian opera. The day was finished off by eating Okonomoyaki and an oyster puff (mined pork, oysters, Celery leaves, deep fried in a thick batter and sprinkled with peanuts).

    So although it was a bit of a difficult start we still walked over 16,000 steps and got some fun things done.
    Read more

  • Day428

    When in Singapore

    September 20 in Singapore

    Dann definitiv wenn die Sonne untergegangen ist :)

  • Day2

    Ce la vi

    November 18, 2016 in Singapore

    Nach einer kleinen Stärkung ging es für uns gleich einmal in den mega Pool auf dem Dach des Hotels.
    Die Skyline war überwältigend.
    Neben dem Pool war der Club "Ce la vi" in dem wir abends steil gingen.

    Marina Bay Sands Dachpool:
    https://drive.google.com/open?id=0B0fdjg86pgSiWDNfQkY0Tm5QMjQ
    https://drive.google.com/open?id=0B0fdjg86pgSicmJuallwaDhYazg

    Im Club:
    https://drive.google.com/open?id=0B0fdjg86pgSiRTR4WllUVjhxd1k

    #Skyline#Dachpool#läuftbeiuns#undbeieuchso
    Read more

  • Day5

    Singapore, Garden by the Bay

    February 17, 2017 in Singapore

    Am letzten Tag erkundeten wir die Stadt mit einem hop on,hop off Bus 🚌 Und sahen wie vielschichtig und grün diese Stadt 🌃 ist.
    Zum Schluss besuchten wir noch den Garden of the Bay 🌴🌳🌵🌸🌷einer der größten und schönsten Botanischen Parks innerhalb einer Stadt

  • Day60

    Bei einem Besuch in Singapur darf natürlich auch der Besuch im Marina Bay Sands SkyPark nicht fehlen 😁😁😁 also ging’s mit dem Fahrstuhl bis in Level 57 😳 WOW, einfach einmalig eine 360-Grad Sicht auf Singapur 😁😁😁 das ist schon verdammt unbeschreiblich 😁😁😁 und die Lichtershow hab ich auch gleich mal von da oben verfolgt👌👌👌

  • Day2

    One night in Marina Bay Sands

    November 18, 2016 in Singapore

    Nach einem langen Flug am 18.Nov, um 9:15Uhr angekommen, ging es für uns erst einmal in unser Hotel "Marina Bay Sands" - WOW, uns fehlten die Worte!
    Unser Zimmer auf dem 7.Stock (von 57) war neben einem Kingsizebed mit einem rießen Bad und einer tollen Dusche ausgestattet.
    Vom Balkon aus hatten wir einen super Ausblick auf "Gardens by the Bay".

    #Singapur#Gönndir#WassollderGeiz#Einskannmirkeiner#Kingsizebed
    Read more

You might also know this place by the following names:

Marina Bay, Teluk Marina, 마리나베이, Marinos įlanka, मरीना बे, Marina da Baía, อ่าวมารีนา, 濱海灣

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now