Slovenia
Škocjan

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

15 travelers at this place

  • Day1

    Natur Pur

    August 6, 2020 in Slovenia ⋅ ☀️ 23 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Heute war ein aufregender Natur-Tag.

    Am Vormittag haben wir eine abenteuerliche Kletter-Wanderung im "Canion Hell" bei Pekel gemacht.
    Trotz Hochsaison waren wir die EINZIGEN auf dem Weg und konnten so in aller Ruhe an die 5 Wasserfälle hinwandern und sogar spontan baden 🙃
    Der Weg ist sehr fordernt mit einigen steilen Kletter-Passagen, aber genau deshalb so aufregend!

    Am Nachmittag haben wir dann noch eine weitere Höhle besucht. Die Skocjan Cave ist bekannt für ihren Canyon Fluss durch die Höhle und hat uns mit ihrer Höhe und Weite im inneren sehr beeindruckt.
    Diese Besichtigung war trotz Warnung blödsinniger Corona-Maßnahmen (die Googlebewertungen waren sich nur darin einig, dass dieses Naturspektakel auf jedenfall sehenswert ist) sehr zu empfehlen, weil die schiere Größe der Höhle und das Getöse des Flusses einen umhaut. Wir waren begeistert 🤩

    Fazit :
    Die abseitsgelegenen Sehenswürdigkeiten sind definitiv einen Besuch wert, vorallem weil weniger los ist - und: Zeitmanagement ist alles, wenn man große Höhlenbesichtigungsgruppen vermeiden will (wir haben gepokert, dass in der letzten Tagestour weniger sind - und hatten recht) 💪
    Read more

  • Day12

    Škocjan caves

    July 28, 2018 in Slovenia ⋅ ☀️ 28 °C

    Our first stop in the Southern part of Slovenia were the Škocjan caves. Together with the slightly bigger Postonja cave they form one of the bigger and most significant karst caves in the world. Therefore, the Škocjan cave was declared an UNESCO world heritage site. The visit to the caves was organized as a guided tour and we were surprised by the amount of people waiting at the ticket office to start an underground trip. Luckily we were quickly divided over multiple groups, each with their own guide.

    Inside the cave we were not allowed to take any pictures (one of the main reasons is that the flash scares the animals which that are living in the cave - bats, beetles,...). Anyway, we were both amazed by the beauty and grandeur of the underground world. We walked through huge halls with massive stalactites, stalagmites and impressive columns. Some of these structures grow only 1 cm each 100 years. It’s quite difficult realizing how old these structures are and how much time must have passed before the water solubilized these huge halls. It’s a completely different timescale.

    We continued deeper into the cave and crossed a 50m high bridge over a steep canyon where the river still flows. It felt like you were in a scene of a movie (like walking in the mines of Moria in Lord Of The Rings).

    More towards the end of the trip we saw a couple of bats flying around and we could see where the river came back above ground.

    It was an impressive trip!
    Read more

  • Day3

    2016 Skojan - Höhleneingang

    May 10, 2016 in Slovenia ⋅ ⛅ 15 °C

    Der Teil der Tropfsteinhöhle ist gut, hat aber das Niveau von vielen anderen Höhlen. Das besondere hier ist der unterirdische Canyon den der Fluss Reka ausgeform hat. Leider ist die Höhle sehr spärlich ausgeleuchtet, sodass Innenaufnahmen fast unmöglich sind. Schaut mal hier: http://www.park-skocjanske-jame.si/de Die Brücke ist 40 Meter über dem Fluss Reka!Read more

  • Day3

    Höhle von Skocjan

    September 1, 2018 in Slovenia ⋅ 🌧 18 °C

    Corinna hat es mal wieder super organisiert: unsere Gruppe durfte mit einer fast exklusiven Führung als letztes in die Höhle, so dass wir uns alle Zeit lassen konnten, dieses Naturwunder zu bestaunen. Und was es zu bestaunen gab! Unglaubliche Tropfsteine, riesige Hallen und einen unterirdischen Canyon mit rauschendem Fluss. Einfach unbeschreiblich! In der Höhle durften wir nicht fotografieren, was eh nicht wirklich funktioniert hätte. Die Bilder vom Höhlenausgang sind eindrucksvoll genug.
    Draußen haben uns Corinna und Vesna mit einem köstlichen Picknick erwartet. Der Himmel hatte ein Einsehen und hat uns das Picknick nicht verregnet.
    Read more

  • Day4

    skocjanske jame

    May 25, 2016 in Slovenia ⋅ ☀️ 18 °C

    Der Wahsinn!!!! 😲
    Ich hab noch nie eine so Beeindruckende Höhle gesehen.
    Es ist wirklich jeden Cent wert und auch jeden Kilometer.
    Leider war es darin so dunkel das ich keine Fotos machen konnte 😞
    Sehr sehr toll

    💚💚💚👌
    Read more

  • Day5

    San Canziano

    August 5, 2005 in Slovenia ⋅ ☀️ 15 °C

    Dopo Postumia non poteva mancare una visita anche alle grotte di San Canziano, un complesso carsico molto bello.
    Arriviamo, parcheggiamo la macchina e fatto il biglietto entriamo in un tunnel molto stretto in attesa della prima volta di stalagmiti
    La sensazione non è piacevole ma resistiamo e poi lo spettacolo è favoloso.👍👍👍
    Read more

  • Day2

    Grotte di San Canziano

    December 29, 2018 in Slovenia ⋅ ⛅ 0 °C

    Un complesso di gallerie e caverne lungo più di 5 Km e scavato, nel corso dei secoli, dal fiume Reka. Qui il fiume scompare nel sottosuolo. Da non perdere il Gigante, una delle più grandi formazioni stalagmitiche del mondo (15 metri), la grotta del silenzio e la grotta del rumoreRead more

You might also know this place by the following names:

Škocjan, Skocjan, Шкоцян