South Africa
King Sabata Dalindyebo

Here you’ll find travel reports about King Sabata Dalindyebo. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

9 travelers at this place:

  • Day43

    Coffee Bay

    February 16, 2017 in South Africa

    Klein und süß ist Coffee Bay, ein kleiner "Ort" an der Küste für Surfer. Ich habe Ort in Anführungszeichen gesetzt, da man es nicht wirklich einen Ort nennen kann, denn es gibt weder einen Supermarkt noch eine richtige Hauptstraße.
    Also vom "Ort" hatten wir nicht ganz so viel, man konnte sich hauptsächlich nur im Hostel oder am Strand aufhalten und da uns das Hostel von den Leuten nicht ganz so gut gefallen hat sind wir deutlich kürzer geblieben als geplant. Wir wollten eigentlich 2/3 Tage bleiben und vielleicht eine Surfstunde nehmen aber irgendwie hat das ganze nicht gepasst und wir haben uns kurzerhand am ersten Abend entschieden, dass wir am nächsten Tag direkt weiter fahren und in Jeffreys Bay dafür länger bleiben. Also sind wir am nächsten Tag relativ früh aufgestanden damit wir noch das Hole in the Wall machen konnten. Das ist ein Loch in einer riesigen Felswand in der Bucht von Coffee Bay. Das war schon ziemlich cool und echt schön aber der Weg dorthin war der Horror. Ich wurde vorgewarnt von vielen Reisenden, dass die Straße grausam schlecht seien und man echt aufpassen müsste aber ich hatte es mir längst nicht so schlimm vorgestellt wie es letztendlich dann war!! Also es gab noch nicht mal eine richtige Straße, man kann es eher plattgefahrenen Schotter nennen indem aber noch tausende Schlaglocher waren sodass man ordentlich durchgeschüttelt wurde. Ich musste eigentlich für Stunde mit 20 km/h oder weniger fahren da wir uns ansonsten unsere Autoreifen oder irgendwas anderes geschrottet hätten.
    Aber naja, dem Auto und uns geht es noch gut, nur meine Beine haben beim ganzen Anfahren echt gelitten.
    Das Hole in the wall war aber schon echt super und wir waren im Nachhinein doch froh, dass wir hingefahren sind!
    Read more

  • Day54

    Schwein gehabt :)

    April 12 in South Africa

    Den dritten Tag Wanderung haben wir uns gespart. Das lag aber vor allem daran, dass das Auto ja diese 60km Schlammstraßen wieder zurück gefahren werden musste und der Wetterbericht anhaltenden Regen ab Donnerstag vorhersagte. Der Weg zurück zum Auto war an der Küste 28 km, über die Straßen allerdings 50 km. Und kein Shuttle am Mittwoch. Uns blieb, wenn wir das Auto am Mittwoch wieder zurück auf die normalen Straßen bringen wollten also nur trampen und hoffen, dass wir es rechtzeitig zum Auto schaffen.
    Es lief hervorragend! :) wir haben insgesamt 5 nette Leute bzw. lokale Taxis gefunden, die uns die 50 km mitgenommen haben. Hat auch nur 4,5h gedauert :)
    Dann ist Flo souverän wieder zurück gefahren. Wir sind nur ein mal stecken geblieben, hatten aber jetzt auch Tramper dabei, die uns praktischerweise helfen konnten :)
    Also alles gut und kein Regen und Auto heile und Schwein gehabt!!
    Read more

You might also know this place by the following names:

King Sabata Dalindyebo

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now