South Africa
Mahudzi

Here you’ll find travel reports about Mahudzi. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

11 travelers at this place:

  • Day324

    Kruger 2.0

    December 26, 2018 in South Africa ⋅ 🌙 32 °C

    Die ursprünglich geplanten zwei Übernachtungen verdoppelten wir spontan und blieben auch an Heiligabend im Kruger. Die Tage verbrachten wir mehrheitlich im Auto, um Tiere sichten zu können. Bis zu 10 Stunden sassen wir teilweise in unserem rollenden Tiersichtungsmobil.🤷‍♂
    440 Kilometer lang und durchschnittlich 50 Kilometer breit ist der Park, wir hatten also jede Menge zu entdecken und fuhren sozusagen einmal quer durch. Sehr schön zu beobachten sind die Veränderungen von Flora und Fauna in den verschiedenen Parkabschnitten.

    Eine geführte Sonnenuntergangs-, sowie Nachtsafari liessen wir uns natürlich nicht entgehen und kamen so in den Genuss, auch mal das Nachtleben kennenzulernen. Die süssen, kleinen Springhasen zum Beispiel kommen nur nachts aus ihren Verstecken heraus. Die Fahrten waren sehr informativ, so lernten wir näheres über sogenannte Bachelorgruppen bei Impalas oder warum Elephanten mit den Ohren wippen. Ausserdem wie ein riesiges Spinnennetz von winzigen Spinnen bewirtschaftet wird oder welches die grösste Raupe in Afrika ist.

    Der Löwe (König der Tierwelt), entdeckten wir leider nicht (aber wir wissen ja von Namibia, wie er aussieht😊). Gerne hätten wir auch ihm in die Augen geschaut, wir sind uns aber sicher, dass er uns ein paar mal entdeckt hat die Tage. Sprachlos machten uns aber die ganzen anderen Sichtungen, die Diversität der Tiere ist einzigartig im Kruger. Zu lange würde es gehen, wenn wir die verschiedenen Arten alle aufzählen würden, wir lassen die Bilder sprechen.

    Positiv überrascht haben uns die Unterkünfte im Park, sie sind zwar etwas kostspieliger, sind aber super ausgestattet und jedes Hüttchen hat eine eigene Küche. Wo wir übernachtet haben sehr ihr hier:

    Tag 1: Letaba Rest Camp
    Tag 2: Shimuwini Bushveld Camp
    Tag 3: Shingwedzi Rest Camp
    Tag 4: Punda Maria Rest Camp

    Mit einem Zwischenstopp in Polokwane sind wir nun in Johannesburg angekommen und haben bereits unseren Mietwagen abgeben - 8530 Kilometer zeigte der Tacho an. Eine stolze Zahl für die vergangen 42 Tage. 🙈
    Read more

  • Day4

    Kruger National Park: Safari Day 1

    December 11, 2018 in South Africa ⋅ ☁️ 23 °C

    As we arrived late we spent our first night in the Kruger in the Letaba Camp closest to the gate and in the Northern part of the huge national park. During our self-driving and the sunset safari tour we already discovered many species we just had seen in the zoo before:

  • Day4

    Krüger

    August 30, 2018 in South Africa ⋅ ☀️ 18 °C

    .... dem Paul sein Park. Heute war der erste richtige Safari Tag. Aufstehen im Urlaub zur unchristlichen Zeit von 5:00 Uhr, abgeholt wurden wir noch vor halb sechs. Morgentemperatur hier am mittleren Krüger 8°C, die fühlen sich auf einem offenen Jeep wie Frost an :) , was soll's, Heike und ich waren dann mit dem Guide vom SAN Park ganz allein, also ein privater Game Drive mit einem ausgebildeten Ranger. Der Sonnenaufgang im größten Game Reserve Afrikas gigantisch. Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu entdecken und viel Wissenswerte vom Guide zu erhalten etwas ganz besonderes, ein großartiges Erlebnis. Da es kein Zoo ist sieht man ein paar Tiere, oder eben nicht. Es ist so wie es ist, es so auch genau richtig so.

    Nachtrag, was mir gerade eingefallen ist. Einer der Guides im Letaba Camp hat uns ein WhatsApp Bild auf seinem Handy gezeigt, das zeigt wie ein Krokodil einen Löwen unter Wasser zieht. Beindruckend wenn ein Jäger durch einen anderen Jäger getötet wird.
    Read more

  • Day11

    Selbsversorger Camp

    September 30, 2017 in South Africa ⋅ 🌫 15 °C

    Im Camp kann man sich selbst versorgen oder Essen gehen, dazu später mehr.

    Küche gibt in der Hütte oder als Publik Kitchen für alle, die in der Hütte ist vorzuziehen.
    Jede Hütte hat einen Grill, alle Nahrungsmitteln gibt es im Campmarket.

    Das Essen steht auch schon mal hinterm Haus 👍☠️😊.

    Also Selbstversorgung ist kein Problem.
    Read more

  • Day10

    Leo beim Frühstück

    September 29, 2017 in South Africa ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute haben wir den dritten Leo gesehen, bei meinem ersten drei Besuchen im Krügerpark habe ich keine gesehen.

    Der Leo hatte ein Bock frisch gerissen und in einen Baum 5 m nach oben gezerrt und ihn ratzeputz gefressen.

    Nach zwei Stunden waren wir zurück, da hingen nur noch 4 Beine im Baum und der Leo darunter. Wahrscheinlich vollgestopft runtergefallen 🤣

    Bilder der SR Kamera liefere ich nach.
    Read more

  • Day11

    Essen gehen

    September 30, 2017 in South Africa ⋅ ⛅ 17 °C

    Kein Problem. In jedem großen Camp gibt es ein Restaurant, diese reichen von edelelegant bis Bushpub easy, den finden wir z.B super.

    Nach der WM war es jedoch deutlich besser organisiert und strukturier. Da wurden wohl für die Zeit xx Top Dienstleister eingekauft und jetzt ist es wieder afrikanisch - aber „hey“ wir sind in Afrika 🇿🇦.

    Jedoch haben wir heute gelesen Mugg & Bean wurden hier im Krügerpark in drei Csmps rausgeschmissen, die haben laut einer aushängenden Mail ihre Rechnungen nicht bezahlt. Das ist die eine Seite.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Mahudzi

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now