South Africa
Mogale City

Here you’ll find travel reports about Mogale City. Discover travel destinations in South Africa of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day240

    Die Wiege der Menschheit

    April 29, 2017 in South Africa

    Heute wollen wir uns mit unseren Urururgroßvätern beschäftigen und fahren zur Höhle von Sterkfontain, einer von Dutzenden Ausgrabungsstätten, verteilt auf fast 500 km2 Fläche. Hier wurden soviele fossile Hominiden ausgegraben wie nirgendwo sonst auf der Welt. In der Sterkfontain Höhle kam 1947 der Schädel des ersten überwiegend aufrecht gehenden menschlichen Vorfahren, der bereits seit über drei Millionen Jahren das südliche Afrika bevölkerte, zum Vorschein. Der Schädel wurde von den Wissenschaftlern Mrs. Plen getauft, das Alter wird auf 2,5 Millionen Jahre geschätzt. 1997 fand man das fast vollständige Skelett eines weiteren Urzeitmenschen, der vor 3,5 Millionen Jahren lebte.
    Funde wie diese bestätigen die schon von Darwin geäußerte Theorie, dass sich der Entwicklungsschritt vom Affen zum Menschen hier in Afrika vollzogen hat. So sind wir quasi alle kleine Afrikaner 😉, denn hier ist die Wiege der Menschheit.
    Passend dazu werden wir von unserem Guide zur Höhlenführung mit "Willkommen daheim" begrüßt 😃! In der Höhle werden uns die Fundorte der Knochen und weitere Ausgrabungsorte gezeigt, wie zum Beispiel das Fossil einer Babyantilope. Leider sind wir nicht Wissenschaftler genug, um hier was sinnvolles zu erkennen 🙁. Aber die Höhle ist wunderschön und auch allein wert, betrachtet zu werden 😉.
    Read more

  • Day240

    Maropeng

    April 29, 2017 in South Africa

    Im Besucherzentrum in Maropeng, ein paar Kilometer entfernt, werden die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse zur Entwicklung der Welt anschaulich dargestellt. Es geht los mit der Entstehung der Erde (können wir auf einer kurzen Bootstour erleben), über die verschiedenen Entwicklungsstufen des Menschen, bis zur heutigen modernen Welt. Es ist schon spannend, wenn einem so vor Augen geführt wird, wie und wo genau wir herkommen und wo es hinführen kann! Dieses Museum zeigt uns, das wir Menschen zwar einmalig aber doch alle gleich sind und das jegliche Diskriminierung aufgrund von Rasse oder Hautfarbe völliger Blödsinn ist.Read more

  • Day3

    Cradle of Humankind

    July 13 in South Africa

    Unsere Reise 🛴 ins Ungewisse beginnt mit dem Besuch der Wiege der Menschheit, Cradle of Humankind. Das Museum und die Caves sind sehr spannend (mehr Infos dazu am besten per Internet).

    Hier in Südafrika wird es um sechs Uhr dunkel und so kommen wir bei Nacht in unserem ersten Resort an 👻👻👻 Die Gastgeber machten sich schon etwas Sorgen. Doch wir sind die Krebses und Leimgrubers, wir schaffen das schon (wenn auch sehr müde) 😂Read more

  • Day2

    Piece by piece

    July 19 in South Africa

    Arrived at my temporary home I started to assemble my Motor. I did't had a garage or workshop - the parking lot was fine enough though. It wasn't a busy place but people came by asking questions facinated by what I was doing and have planned on doing.

    After a longer chat with a very friendly nearby landowner I told him that I'm a bit scared about the wildlife out in the field. He replied: "You must not be. Animals are much more honest than people or cars und such. If you see a lion just make yourself big and scream and he runs away." Let's see if that works - but after my driving experience so far I'm starting to belive him 😄Read more

  • Day3

    Hungry yet?

    July 20 in South Africa

    I have no idea if I'll get a cross a shop or store to buy food along my route. Maybe because I still haven't defined the final route - I know... 🙈

    So apart from getting a new starter battery (mine hasn't made it through shipping) and some other stuff - today was about food.

    How many calories I'm going to burn a day? What is the absolute minimum? I never did this before and I really don't have a clue. Reading a few things a figgured I'm going to burn around 1800 kcal if I don't move at all. Recommended (activity wise) at my age, hight and weight is 3'000 to 3'400. That's too much to carry. Why don't loose a few pounds when it comes easy 🤣

    Max race duration is from 25th of July to 3rd of August - 10 days. I'm counting with 8. I got about 21'000 kcal in 4.9kg or 2'600/day. Thats 430kcal/100g which is a good ratio. What can you buy with this energy level at a usual grocery store? Choclate, Nuts, more chocolate - more nuts. Some dried fruits a little beef jerky for good measure, some Darvida I brought from home and porridge for breakfast. Shit I don't even remember the last time I ate that. But it has a good weight to energy ratio. And hell - that's another 5kg I have to carry on my back during take-off.

    En guätä 😋
    Read more

  • Day15

    Krugersdorp

    March 4, 2017 in South Africa

    Nach 4200 km Autofahrt sind wir wieder am Ausgangspunkt angekommen. Fazit: Namaqualand ist sehr schön, auch zu dieser Jahreszeit, aber die Entfernungen sind extrem, um dort hin zu gelangen. Upington ist ebenfalls ein netter Ort. Beim Start aus Joburg muss man nur sehr viel fahren.
    Bei Camilo und Nita sind wir nun noch 2Tage.

  • Day17

    Duschen bei Zeca und Sushi

    June 28 in South Africa

    In Kenmare gibts kein Wasser. Verschiedene Gerüchte dazu halten sich: Verlegen von Glasfaserkabel und Zerstörung der Wasserleitung oder das Geld für das Wasser wurde von der Gemeindeverwaltung nicht gezahlt. Wir duschen bei Seccer.

You might also know this place by the following names:

Mogale City

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now